Luther mit Strongs > Übersicht > H1000 - H1999

Strong H1759 – דּוּשׁ – duwsh (doosh)

Gebildet aus

H1758   דּוּשׁ – duwsh (doosh)

Verwendung

zertreten (1x)

  H1758 Übersicht H1760  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Daniel

Daniel 7, 23: Er sprach also: Das vierte Tier wird das vierte Reich auf Erden sein, welches wird gar anders sein denn alle Reiche; es wird alle Lande fressen, zertreten[H1759] und zermalmen.

Zufallsbilder

Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Konventionelle Chronologie vs. Revidierte Chronologie :: Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - En Avdat
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Tiere in der Bibel - Heuschrecke
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Norden
Biblische Orte - Machaerus

 

Zufallstext

20Im elften Jahre, am siebten Tage des ersten Monats, erging das Wort des HErrn an mich folgendermaßen: 21»Menschensohn, den (einen) Arm des Pharaos, des Königs von Ägypten, habe ich zerbrochen; und siehe, er ist nicht verbunden worden, dass man Heilmittel angewandt, dass man eine Binde als Verband angelegt hätte, damit er wieder stark genug würde, das Schwert zu führen.« 22Darum hat Gott der HErr so gesprochen: »Nunmehr will ich an den Pharao (= gegen den Pharao vorgehen), den König von Ägypten, und will ihm beide Arme zerschmettern, den gesunden und den zerbrochenen, und ihm das Schwert aus der Hand schlagen; 23dann will ich die Ägypter unter die Völker zerstreuen und sie in die Länder versprengen. 24Dagegen will ich dem König von Babylon die Arme stärken und ihm mein Schwert in die Hand geben; aber die Arme des Pharaos will ich zerbrechen, dass er vor ihm ächzen soll wie ein tödlich Verwundeter. 25Ja, die Arme des Königs von Babylon will ich stärken, während die Arme des Pharaos herabsinken sollen, damit man erkennt, dass ich der HErr bin, wenn ich dem König von Babylon mein Schwert in die Hand gebe, damit er es gegen das Land Ägypten schwinge. 26Alsdann werde ich die Ägypter unter die Völker zerstreuen und sie in die Länder versprengen, damit sie erkennen, dass ich der HErr bin.« 1Im elften Jahre, am ersten Tage des dritten Monats, erging das Wort des HErrn an mich folgendermaßen:

Hesek. 30,20 bis Hesek. 31,1 - Menge (1939)