Luther mit Strongs > Übersicht > H1000 - H1999

Strong H1711 – דָּגָה – dagah (daw-gaw')

Gebildet aus

H1709   דָּג – dag (dawg)

Verwendung

wachsen (1x)

  H1710 Übersicht H1712  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Mose

1. Mose 48, 16: der Engel, der mich erlöset hat von allem Übel, der segne die Knaben, dass sie nach meinem und nach meiner Väter, Abrahams und Isaaks, Namen genannt werden, dass sie wachsen[H1711] und viel werden auf Erden.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Unfertige Gräber
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Geißelungskapelle
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Heshbon
Biblische Orte - Wüstenoase Azraq
Tiere in der Bibel - Rabe
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir

 

Zufallstext

10und regierte 41 Jahre zu Jerusalem. Seine Mutter hieß Maacha, eine Tochter Abisaloms. 11Und Asa tat, was dem HErrn wohl gefiel, wie sein Vater David, 12und tat die Hurer aus dem Lande und tat ab alle Götzen, die seine Väter gemacht hatten. 13Dazu setzte er auch sein Mutter Maacha ab, dass sie nicht mehr Herrin war, weil sie ein Gräuelbild gemacht hatte der Aschera. Und Asa rottete aus ihr Gräuelbild und verbrannte es am Bach Kidron. 14Aber die Höhen taten sie nicht ab. Doch war das Herz Asas rechtschaffen an dem HErrn sein Leben lang. 15Und das Silber und Gold und Gefäß, das sein Vater geheiligt hatte, und was von ihm selbst geheiligt war, brachte er ein zum Hause des HErrn. 16Und es war ein Streit zwischen Asa und Baesa, dem König Israels, ihr Leben lang. 17Baesa aber, der König Israels, zog herauf wider Juda und baute Rama, dass niemand sollte aus und ein ziehen auf Asas Seite, des Königs Judas.

1.Kön. 15,10 bis 1.Kön. 15,17 - Luther (1912)