Luther mit Strongs > Übersicht > H1000 - H1999

Strong H1512 – גָּחוֹן – gachown (gaw-khone')

Gebildet aus

H1518   גִּיחַ – giyach (ghee'-akh)

H1521   גִּיחוֹן – Giychown (ghee-khone')

Verwendung

Bauch (1x), Bauche (1x)

  H1511 Übersicht H1513  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Mose

1. Mose 3, 14: Da sprach Gott der HErr zu der Schlange: Weil du solches getan hast, seist du verflucht vor allem Vieh und vor allen Tieren auf dem Felde. Auf deinem Bauche[H1512] sollst du gehen und Erde essen dein Leben lang.

   3. Mose

3. Mose 11, 42: Alles, was auf dem Bauch[H1512] kriecht, und alles, was auf vier oder mehr Füßen geht, unter allem, was auf Erden schleicht, sollt ihr nicht essen; denn es soll euch eine Scheu sein.

Zufallsbilder

Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Bozra
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Taufstelle
Ägypten :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse

 

Zufallstext

16Ein unverständiger Fürst erlaubt sich viele Erpressungen; wer aber ungerechten Gewinn haßt, wird lange regieren. 17Ein Mensch, der das Blut einer Seele auf dem Gewissen hat, muß bis zum Grabe flüchtig sein; man halte ihn nicht auf! 18Wer unsträflich wandelt, wird gerettet; wer aber verkehrt auf zwei Wegen wandelt, wird auf einem fallen. 19Wer seinen Acker bebaut, hat reichlich Brot; wer aber unnützen Sachen nachläuft, der hat reichlich Not. 20Ein ehrlicher Mann hat viel Segen; wer aber schnell reich werden will, bleibt nicht unschuldig. 21Die Person ansehen ist nicht gut; und sollte ein Mann wegen einem Bissen Brot Unrecht tun? 22Wer nach Reichtum hastet, wird eifersüchtig und weiß nicht, daß Mangel über ihn kommen wird. 23Wer einen andern zurechtweist, wird hernach mehr Gunst finden als ein Schmeichler.

Spr. 28,16 bis Spr. 28,23 - Schlachter (1951)