Luther mit Strongs > Übersicht > H1000 - H1999

Strong H1449 – גְּדֵרָה – Gderah (ghed-ay-raw')

Gebildet aus

H1448   גְּדֵרָה – gderah (ghed-ay-raw')

Verwendung

Gedera (1x)

  H1448 Übersicht H1450  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Josua

Josua 15, 36: Saaraim, Adithaim, Gedera[H1449], Gederothaim. Das sind 14 Städte und ihre Dörfer.

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Siq (Schlucht)
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Sodom (Bab edh-Dhra)
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Biblische Orte - Ammonitenwand
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Biblische Orte - Bach Arnon
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Hoher Opferplatz

 

Zufallstext

6Als er solches gesagt, spie er auf die Erde und machte einen Teig mit dem Speichel und strich ihm den Teig auf die Augen 7und sprach zu ihm: Gehe hin, wasche dich im Teiche Siloah (das heißt übersetzt: Gesandt)! Da ging er hin und wusch sich und kam sehend. 8Die Nachbarn nun, und die ihn zuvor als Bettler gesehen hatten, sprachen: Ist das nicht der, welcher dasaß und bettelte? 9Etliche sagten: Er ist's! andere aber: Nein, aber er sieht ihm ähnlich! Er selbst sagte: Ich bin's! 10Da sprachen sie zu ihm: Wie sind dir deine Augen aufgetan worden? 11Er antwortete und sprach: Der Mensch, der Jesus heißt, machte einen Teig und bestrich meine Augen und sprach zu mir: Gehe hin zum Teich Siloah und wasche dich! Als ich aber hinging und mich wusch, wurde ich sehend. 12Da sprachen sie zu ihm: Wo ist der? Er spricht: Ich weiß es nicht! 13Da führten sie ihn, den Blindgewesenen, zu den Pharisäern.

Joh. 9,6 bis Joh. 9,13 - Schlachter (1951)