Luther mit Strongs > Übersicht > H1000 - H1999

Strong H1199 – בָּעֲרָא – Ba'ara' (bah-ar-aw')

Gebildet aus

H1198   בַּעַר – ba'ar (bah'-ar)

Verwendung

Baara (1x)

  H1198 Übersicht H1200  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Chronik

1. Chronik 8, 8: Und Saharaim zeugte im Lande Moab, da er von sich gelassen hatte seine Weiber Husim und Baara[H1199],

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Biblische Orte - Berg Nebo
Tiere in der Bibel - Sperling
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Bach Sered
Tiere in der Bibel - Ochse, Rind
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Biblische Orte - Wadi Rum
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Der Tisch der Schaubrote

 

Zufallstext

25nahmen ihn die Jünger (= Brüder) und ließen ihn bei Nacht in einem Korbe über die Mauer hinab. 26Als er dann nach Jerusalem gekommen war, machte er dort Versuche, sich an die Jünger anzuschließen; aber alle fürchteten sich vor ihm, weil sie nicht glauben konnten, dass er ein Jünger sei. 27Da nahm sich Barnabas seiner an, führte ihn zu den Aposteln und teilte ihnen mit, wie er unterwegs den Herrn gesehen und dass dieser zu ihm geredet habe, und wie er dann in Damaskus freimütig im Namen Jesu öffentlich gepredigt habe. 28So ging er denn in Jerusalem mit (oder: bei) ihnen ein und aus und predigte freimütig im Namen des Herrn; 29auch unterredete er sich und hielt Streitgespräche mit den griechisch redenden Juden, die dann aber einen Anschlag auf sein Leben machten. 30Als die Brüder das erfuhren, schafften sie ihn nach Cäsarea hinab und ließen ihn von da weiter nach Tarsus reisen. 31So hatte nun die Gemeinde in ganz Judäa, Galiläa und Samaria Frieden; sie baute sich innerlich auf, wandelte in der Furcht des Herrn und wuchs auch äußerlich durch den Beistand des Heiligen Geistes. 32Da geschah es, als Petrus allenthalben umherzog, dass er auch zu den Heiligen (= getauften Gläubigen) kam, die in Lydda wohnten.

Apg. 9,25 bis Apg. 9,32 - Menge (1939)