Luther mit Strongs > Übersicht > H1000 - H1999

Strong H1001 – בִּירָא – biyra' (bee-raw')

Gebildet aus

H1002   בִּירָה – biyrah (bee-raw')

Verwendung

Schloss (1x)

  H1000 Übersicht H1002  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Esra

Esra 6, 2: Da fand man zu Ahmetha im Schloss[H1001], das in Medien liegt, ein Buch, und stand also darin eine Geschichte geschrieben:

Zufallsbilder

Biblische Orte - Taufstelle im Jordantal: Byzantinische Kirche
Tiere in der Bibel - Sperling
Die Stiftshütte: Hintergrund :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Wadi Rum
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Die Säulen
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Biblische Orte - Ammonitenwand

 

Zufallstext

3Denn weil sie die Gerechtigkeit Gottes nicht erkennen und ihre eigene Gerechtigkeit aufzurichten trachten, sind sie der Gerechtigkeit Gottes nicht untertan. 4Denn Christus ist des Gesetzes Ende zur Gerechtigkeit für einen jeden, der da glaubt. 5Mose beschreibt nämlich die Gerechtigkeit, die durch das Gesetz kommt, also: »Der Mensch, welcher sie tut, wird dadurch leben.« 6Aber die Gerechtigkeit durch den Glauben redet so: »Sprich nicht in deinem Herzen: Wer will in den Himmel hinaufsteigen?« (nämlich um Christus herabzuholen) 7oder: »wer will in den Abgrund hinuntersteigen?« nämlich um Christus von den Toten zu holen! 8Sondern was sagt sie? »Das Wort ist dir nahe, in deinem Munde und in deinem Herzen!« nämlich das Wort des Glaubens, das wir predigen. 9Denn wenn du mit deinem Munde Jesus als den Herrn bekennst und in deinem Herzen glaubst, daß Gott ihn von den Toten auferweckt hat, so wirst du gerettet; 10denn mit dem Herzen glaubt man, um gerecht, und mit dem Munde bekennt man, um gerettet zu werden;

Röm. 10,3 bis Röm. 10,10 - Schlachter (1951)