Luther mit Strongs > Übersicht > G1 - G999

Strong G914 – Βαραχίας – Barachias (bar-akh-ee'-as)

Gebildet aus

H1296   בֶּרֶכְיָה – Berekyah (beh-rek-yaw')

Verwendung

Berechjas (1x)

  G913 Übersicht G915  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Matthäus

Matthäus 23, 35: auf dass über euch komme all das gerechte Blut, das vergossen ist auf Erden, von dem Blut des gerechten Abel an bis auf das Blut des Zacharias, des Sohnes Berechjas[G914], welchen ihr getötet habt zwischen dem Tempel und dem Altar.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra)
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Tiere in der Bibel - Sperling
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Die Vorhänge
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche

 

Zufallstext

16Wer da glaubet und getauft wird, der wird selig werden; wer aber nicht glaubet, der wird verdammt werden. 17Die Zeichen aber, die da folgen werden denen, die da glauben, sind die: in meinem Namen werden sie Teufel austreiben, mit neuen Zungen reden, 18Schlangen vertreiben; und wenn sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden; auf die Kranken werden sie die Hände legen, so wird's besser mit ihnen werden. 19Und der Herr, nachdem er mit ihnen geredet hatte, ward er aufgehoben gen Himmel und sitzet zur rechten Hand Gottes. 20Sie aber gingen aus und predigten an allen Orten; und der Herr wirkte mit ihnen und bekräftigte das Wort durch mitfolgende Zeichen. 1Sintemal sich's viele unterwunden haben, Bericht zu geben von den Geschichten, die unter uns ergangen sind, 2wie uns das gegeben haben, die es von Anfang selbst gesehen und Diener des Worts gewesen sind; 3habe ich's auch für gut angesehen, nachdem ich's alles von Anbeginn mit Fleiß erkundet habe, dass ich's dir, mein guter Theophilus, in Ordnung schriebe,

Mark. 16,16 bis Luk. 1,3 - Luther (1912)