Luther mit Strongs > Übersicht > G5000 - G5624

Strong G5273 – ὑποκριτής – hupokrites (hoop-ok-ree-tace')

Gebildet aus

G5271   ὑποκρίνομαι – hupokrinomai (hoop-ok-rin'-om-ahee)

Verwendung

Heuchler (18x), Heuchlern (2x)

  G5272 Übersicht G5274  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Matthäus

Matthäus 6, 2: Wenn du nun Almosen gibst, sollst du nicht lassen vor dir posaunen, wie die Heuchler[G5273] tun in den Schulen und auf den Gassen, auf dass sie von den Leuten gepriesen werden. Wahrlich ich sage euch: Sie haben ihren Lohn dahin.

Matthäus 6, 5: Und wenn du betest, sollst du nicht sein wie die Heuchler[G5273], die da gern stehen und beten in den Schulen und an den Ecken auf den Gassen, auf dass sie von den Leuten gesehen werden. Wahrlich ich sage euch: Sie haben ihren Lohn dahin.

Matthäus 6, 16: Wenn ihr fastet, sollt ihr nicht sauer sehen wie die Heuchler[G5273]; denn sie verstellen ihr Angesicht, auf dass sie vor den Leuten scheinen mit ihrem Fasten. Wahrlich ich sage euch: Sie haben ihren Lohn dahin.

Matthäus 7, 5: Du Heuchler[G5273], zieh am ersten den Balken aus deinem Auge; darnach siehe zu, wie du den Splitter aus deines Bruders Auge ziehest!

Matthäus 15, 7: Ihr Heuchler[G5273], wohl fein hat Jesaja von euch geweissagt und gesprochen:

Matthäus 16, 3: und des Morgens sprecht ihr: Es wird heute Ungewitter sein, denn der Himmel ist rot und trübe. Ihr Heuchler[G5273]! über des Himmels Gestalt könnt ihr urteilen; könnt ihr denn nicht auch über die Zeichen dieser Zeit urteilen?

Matthäus 22, 18: Da nun Jesus merkte ihre Schalkheit, sprach er: Ihr Heuchler[G5273], was versuchet ihr mich?

Matthäus 23, 13: Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler[G5273], die ihr das Himmelreich zuschließet vor den Menschen! Ihr kommt nicht hinein, und die hinein wollen, lasst ihr nicht hineingehen.

Matthäus 23, 14: Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler[G5273], die ihr der Witwen Häuser fresset und wendet lange Gebete vor! Darum werdet ihr desto mehr Verdammnis empfangen.

Matthäus 23, 15: Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler[G5273], die ihr Land und Wasser umziehet, dass ihr einen Judengenossen machet; und wenn er's geworden ist, macht ihr aus ihm ein Kind der Hölle, zwiefältig mehr denn ihr seid!

Matthäus 23, 23: Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler[G5273], die ihr verzehntet die Minze, Dill und Kümmel, und lasset dahinten das Schwerste im Gesetz, nämlich das Gericht, die Barmherzigkeit und den Glauben! Dies sollte man tun und jenes nicht lassen.

Matthäus 23, 25: Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler[G5273], die ihr die Becher und Schüsseln auswendig reinlich haltet, inwendig aber ist's voll Raubes und Fraßes!

Matthäus 23, 27: Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler[G5273], die ihr gleich seid wie die übertünchten Gräber, welche auswendig hübsch scheinen, aber inwendig sind sie voller Totengebeine und alles Unflats!

Matthäus 23, 29: Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler[G5273], die ihr der Propheten Gräber bauet und schmücket der Gerechten Gräber

Matthäus 24, 51: und wird ihn zerscheitern und wird ihm seinen Lohn geben mit den Heuchlern[G5273]; da wird sein Heulen und Zähneklappen.

   Markus

Markus 7, 6: Er aber antwortete und sprach zu ihnen: Wohl fein hat von euch Heuchlern[G5273] Jesaja geweissagt, wie geschrieben steht: „Dieses Volk ehrt mich mit den Lippen; aber ihr Herz ist ferne von mir.

   Lukas

Lukas 6, 42: Oder wie kannst du sagen zu deinem Bruder: Halt stille, Bruder, ich will den Splitter aus deinem Auge ziehen, – und du siehst selbst nicht den Balken in deinem Auge? Du Heuchler[G5273], zieh zuvor den Balken aus deinem Auge und siehe dann zu, dass du den Splitter aus deines Bruders Auge ziehest!

Lukas 11, 44: Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler[G5273], dass ihr seid wie die verdeckten Totengräber, darüber die Leute laufen, und kennen sie nicht!

Lukas 12, 56: Ihr Heuchler[G5273]! die Gestalt der Erde und des Himmels könnt ihr prüfen; wie prüfet ihr aber diese Zeit nicht?

Lukas 13, 15: Da antwortete ihm der Herr und sprach: Du Heuchler[G5273]! löst nicht ein jeglicher unter euch seinen Ochsen oder Esel von der Krippe am Sabbat und führt ihn zur Tränke?

Zufallsbilder

Die Stiftshütte: Der Vorhof :: Der Altar
Die Stiftshütte: Hintergrund :: Gottes Plan
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Biblische Orte - Bozra
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Biblische Orte - Ammonitenwand
Die Stiftshütte: Der Vorhof :: Die Bedeckung
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche

 

Zufallstext

22würde Gott das nicht entdecken? Er kennt ja des Herzens geheimste Gedanken. 23Nein, um deinetwillen werden wir täglich gemordet und werden dem Schlachtvieh gleich geachtet. 24Wach auf! Warum schläfst du, o Allherr? Erwache! Verwirf nicht für immer! 25Warum verbirgst du dein Angesicht, denkst nicht an unser Elend und unsere Bedrängnis? 26Ach, bis in den Staub ist unsere Seele gebeugt, unser Leib liegt da, am Erdboden klebend! 27Steh auf, komm uns zu Hilfe und erlöse uns um deiner Gnade willen! 1Dem Musikmeister, nach (der Singweise = Melodie) »Lilien«; von den Korahiten ein Lehrgedicht, ein Liebeslied (oder: ein Lied von lieblichen Dingen?). 2Das Herz wallt mir auf von lieblichen Worten: dem Könige weihe ich meine Lieder; meine Zunge gleicht dem Griffel eines geübten Schreibers.

Ps. 44,22 bis Ps. 45,2 - Menge (1939)