Luther mit Strongs > Übersicht > G5000 - G5624

Strong G5262 – ὑπόδειγμα – hupodeigma (hoop-od'-igue-mah)

Gebildet aus

G5263   ὑποδείκνυμι – hupodeiknumi (hoop-od-ike'-noo-mee)

Verwendung

Beispiel (3x), Exempel (1x), Vorbilde (1x), Vorbilder (1x)

  G5261 Übersicht G5263  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Johannes

Johannes 13, 15: Ein Beispiel[G5262] habe ich euch gegeben, dass ihr tut, wie ich euch getan habe.

   Hebräer

Hebräer 4, 11: So lasset uns nun Fleiß tun, einzukommen zu dieser Ruhe, auf dass nicht jemand falle in dasselbe Beispiel[G5262] des Unglaubens.

Hebräer 8, 5: welche dienen dem Vorbilde[G5262] und dem Schatten des Himmlischen; wie die göttliche Antwort zu Mose sprach, da er sollte die Hütte vollenden: „Schaue zu,“ sprach er, „dass du machest alles nach dem Bilde, das dir auf dem Berge gezeigt ist.“

Hebräer 9, 23: So mussten nun der himmlischen Dinge Vorbilder[G5262] mit solchem gereinigt werden; aber sie selbst, die himmlischen, müssen bessere Opfer haben, denn jene waren.

   Jakobus

Jakobus 5, 10: Nehmet, meine lieben Brüder, zum Exempel[G5262] des Leidens und der Geduld die Propheten, die geredet haben in dem Namen des Herrn.

   2. Petrus

2. Petrus 2, 6: und hat die Städte Sodom und Gomorra zu Asche gemacht, umgekehrt und verdammt, damit ein Beispiel[G5262] gesetzt den Gottlosen, die hernach kommen würden;

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Löwe
Biblische Orte - Taufstelle
Tiere in der Bibel - Heuschrecke
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick
Biblische Orte - Petra (al-Batra)
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Bozra
Biblische Orte - Wadi Rum

 

Zufallstext

19Ich bin eine von den friedsamen und treuen Städten in Israel; und du willst die Stadt und Mutter in Israel töten? Warum willst du das Erbteil des HErrn verschlingen? 20Joab antwortete und sprach: Das sei ferne, das sei ferne von mir, dass ich verschlingen und verderben sollte! Es steht nicht also; 21sondern ein Mann vom Gebirge Ephraim mit Namen Seba, der Sohn Bichris, hat sich empört wider den König David. Gebt ihn allein her, so will ich von der Stadt ziehen. Die Frau sprach zu Joab: Siehe, sein Haupt soll zu dir über die Mauer geworfen werden. 22Und die Frau kam hinein zu allem Volk mit ihrer Weisheit. Und sie hieben Seba, dem Sohn Bichris, den Kopf ab und warfen ihn zu Joab. Da blies er die Posaune, und sie zerstreuten sich von der Stadt, ein jeglicher in seine Hütte. Joab aber kam wieder gen Jerusalem zum König. 23Joab aber war über das ganze Heer Israels. Benaja, der Sohn Jojadas, war über die Kreter und Plether. 24Adoram war Rentmeister. Josaphat, der Sohn Ahiluds, war Kanzler. 25Seja war Schreiber. Zadok und Abjathar waren Priester; 26dazu war Ira, der Jairiter, Davids Priester.

2.Sam. 20,19 bis 2.Sam. 20,26 - Luther (1912)