Luther mit Strongs > Übersicht > G5000 - G5624

Strong G5214 – ὑμνέω – humneo (hoom-neh'-o)

Gebildet aus

G5215   ὕμνος – humnos (hoom'-nos)

Verwendung

gesprochen (1x), Lobgesang (1x), lobsingen (1x), lobten (1x)

  G5213 Übersicht G5215  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Matthäus

Matthäus 26, 30: Und da sie den Lobgesang gesprochen[G5214] hatten, gingen sie hinaus an den Ölberg.

   Markus

Markus 14, 26: Und da sie den Lobgesang[G5214] gesprochen hatten, gingen sie hinaus an den Ölberg.

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 16, 25: Um die Mitternacht aber beteten Paulus und Silas und lobten[G5214] Gott. Und es hörten sie die Gefangenen.

   Hebräer

Hebräer 2, 12: und spricht: „Ich will verkündigen deinen Namen meinen Brüdern und mitten in der Gemeinde dir lobsingen[G5214].“

Zufallsbilder

Die Stiftshütte: Hintergrund :: Gottes Plan
Tiere in der Bibel - Geier
Tiere in der Bibel - Ameise
Biblische Orte - Heshbon
Tiere in der Bibel - Sperling
Biblische Orte - Ammonitenwand
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus

 

Zufallstext

11Du darfst den Namen Jahwes, deines Gottes, nie missbrauchen! Denn Jahwe wird jeden bestrafen, der seinen Namen mit Nichtigkeiten in Verbindung bringt. 12Achte auf den Sabbattag und überlass ihn Gott! Denn so hat Jahwe, dein Gott, es dir befohlen. 13Sechs Tage hast du, um all deine Arbeit zu tun, 14aber der siebte Tag ist Sabbat für Jahwe, deinen Gott. An diesem Tag sollst du nicht arbeiten, weder du noch dein Sohn oder deine Tochter, weder dein Sklave noch deine Sklavin, nicht einmal dein Rind oder Esel oder dein Vieh oder der Fremde, der in deinem Ort wohnt. Auch dein Sklave und deine Sklavin sollen ruhen wie du! 15Denk daran, dass du selbst Sklave in Ägypten warst und dass Jahwe, dein Gott, dich mit starker Hand und ausgestrecktem Arm von dort herausgeführt hat! Deshalb hat Jahwe, dein Gott, dir befohlen, den Sabbat zu feiern. 16Ehre deinen Vater und deine Mutter, wie Jahwe, dein Gott, es dir geboten hat! Dann wirst du lange leben und es wird dir gut gehen in dem Land, das Jahwe, dein Gott, dir gibt. 17Du darfst nicht morden! 18Die Ehe darfst du nicht brechen!

5.Mose 5,11 bis 5.Mose 5,18 - NeÜ bibel.heute (2019)