Luther mit Strongs > Übersicht > G4000 - G4999

Strong G4804 – συζητητής – suzetetes (sood-zay-tay-tace')

Gebildet aus

G4802   συζητέω – suzeteo (sood-zay-teh'-o)

Verwendung

Weltweisen (1x)

  G4803 Übersicht G4805  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Korinther

1. Korinther 1, 20: Wo sind die Klugen? Wo sind die Schriftgelehrten? Wo sind die Weltweisen[G4804 G165 G5127]? Hat nicht Gott die Weisheit dieser Welt zur Torheit gemacht?

Zufallsbilder

Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Biblische Orte - Nahal Ilan - Der Weg nach Emmaus
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Wadi Rum
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Obeliskengrab

 

Zufallstext

44Sama aber zeugte Raham, den Vater Jorkeams. Rekem zeugte Sammai. 45Der Sohn aber Sammais hieß Maon, und Maon war der Vater Beth-Zurs. 46Epha aber, das Kebsweib Kalebs, gebar Haran, Moza und Gases. Haran aber zeugte Gases. 47Die Kinder aber Jahdais sind: Regem, Jotham, Gesan, Pelet, Epha und Saaph. 48Aber Maacha, das Kebsweib Kalebs, gebar Seber und Thirhena 49und gebar auch Saaph, den Vater Madmannas, und Sewa, den Vater Machbenas und den Vater Gibeas. Aber Achsa war Kalebs Tochter. 50Dies waren die Kinder Kalebs: die Söhne Hurs, des ersten Sohnes von der Ephratha: Sobal, der Vater Kirjath-Jearims; 51Salma, der Vater Bethlehems; Hareph, der Vater Bethgaders.

1.Chron. 2,44 bis 1.Chron. 2,51 - Luther (1912)