Luther mit Strongs > Übersicht > G4000 - G4999

Strong G4797 – συγχέω – sugcheo (soong-kheh'-o)

Gebildet aus

G4862   σύν – sun (soon)

Verwendung

bestürzt (1x), empörte (1x), Enge (1x), erregten (1x), irre (1x), trieb (1x)

  G4796 Übersicht G4798  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 2, 6: Da nun diese Stimme geschah, kam die Menge zusammen und wurden bestürzt[G4797]; denn es hörte ein jeglicher, dass sie mit seiner Sprache redeten.

Apostelgeschichte 9, 22: Saulus aber ward immer kräftiger und trieb[G4797] die Juden in die Enge[G4797], die zu Damaskus wohnten, und bewährte es, dass dieser ist der Christus.

Apostelgeschichte 19, 32: Etliche schrien so, etliche ein anderes, und die Gemeinde war irre[G4797], und die meisten wussten nicht, warum sie zusammengekommen waren.

Apostelgeschichte 21, 27: Als aber die sieben Tage sollten vollendet werden, sahen ihn die Juden aus Asien im Tempel und erregten[G4797] das ganze Volk, legten die Hände an ihn und schrien:

Apostelgeschichte 21, 31: Da sie ihn aber töten wollten, kam das Geschrei hinauf vor den obersten Hauptmann der Schar, wie das ganze Jerusalem sich empörte[G4797].

Zufallsbilder

Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Bozra
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Maria - Die
Tiere in der Bibel - Schlangenadler
Biblische Orte - Bach Jabbok
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika

 

Zufallstext

16Hat jemand Ohren zu hören, der höre! 17Und als er vom Volke weg nach Hause gegangen war, fragten ihn seine Jünger über das Gleichnis. 18Und er sprach zu ihnen: Seid auch ihr so unverständig? Merket ihr nicht, daß alles, was von außen in den Menschen hineingeht, ihn nicht verunreinigen kann? 19Denn es geht nicht in sein Herz, sondern in den Bauch und wird auf dem natürlichen Wege, der alle Speisen reinigt, ausgeschieden. 20Er sprach aber: Was aus dem Menschen herauskommt, das verunreinigt den Menschen. 21Denn von innen, aus dem Herzen des Menschen, kommen hervor die bösen Gedanken, Unzucht, Mord, Diebstahl, 22Ehebruch, Geiz, Bosheit, Betrug, Üppigkeit, Neid, Lästerung, Hoffart, Unvernunft. 23All dies Böse kommt von innen heraus und verunreinigt den Menschen.

Mark. 7,16 bis Mark. 7,23 - Schlachter (1951)