Luther mit Strongs > Übersicht > G4000 - G4999

Strong G4732 – στερεόω – stereoo (ster-eh-o'-o)

Gebildet aus

G4731   στερεός – stereos (ster-eh-os')

Verwendung

befestigt (1x), fest (1x), standen (1x), stark (1x), wurden (1x)

  G4731 Übersicht G4733  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 3, 7: Und griff ihn bei der rechten Hand und richtete ihn auf. Alsobald standen[G4732] seine Schenkel und Knöchel fest[G4732];

Apostelgeschichte 3, 16: Und durch den Glauben an seinen Namen hat diesen, den ihr sehet und kennet, sein Name stark[G4732] gemacht; und der Glaube durch ihn hat diesem gegeben diese Gesundheit vor euren Augen.

Apostelgeschichte 16, 5: Da wurden[G4732] die Gemeinden im Glauben befestigt[G4732] und nahmen zu an der Zahl täglich.

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Tiere in der Bibel - Sperling
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Bach Arnon
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Obeliskengrab
Biblische Orte - Bozra
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle

 

Zufallstext

3Du sollst keinen Greuel essen. 4Das aber ist das Vieh, das ihr essen dürft: Ochsen, Schafe und Ziegen, 5den Hirsch, die Gazelle, den Damhirsch, den Steinbock, die Antilope, den Auerochs und den Springbock; 6und alle, welche durchgespaltene, also zwei Klauen haben und auch wiederkäuen, die sollt ihr essen. 7Doch sollt ihr diese nicht essen von den Wiederkäuern und von denen, die durchgespaltene Hufe haben: das Kamel, den Hasen und den Springhasen; denn wiewohl sie wiederkäuen, haben sie doch nicht durchgespaltene Klauen; sie sollen euch unrein sein. 8Das Schwein hat zwar durchgespaltene Klauen, ist aber kein Wiederkäuer; es soll euch unrein sein. Von ihrem Fleisch sollt ihr nicht essen, und ihr Aas sollt ihr nicht anrühren. 9Das ist's aber, was ihr essen dürfet von allem, was in den Wassern ist: Alles, was Flossen und Schuppen hat, sollt ihr essen. 10Was aber keine Flossen und Schuppen hat, sollt ihr nicht essen; es soll euch unrein sein.

5.Mose 14,3 bis 5.Mose 14,10 - Schlachter (1951)