Luther mit Strongs > Übersicht > G1 - G999

Strong G468 – ἀνταπόδομα – antapodoma (an-tap-od'-om-ah)

Gebildet aus

G467   ἀνταποδίδωμι – antapodidomi (an-tap-od-ee'-do-mee)

Verwendung

Vergeltung (1x), vergolten (1x)

  G467 Übersicht G469  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Lukas

Lukas 14, 12: Er sprach auch zu dem, der ihn geladen hatte: Wenn du ein Mittags- oder Abendmahl machst, so lade nicht deine Freunde noch deine Brüder noch deine Gefreunden noch deine Nachbarn, die da reich sind, auf dass sie dich nicht etwa wieder laden und dir vergolten[G468] werde.

   Römer

Römer 11, 9: Und David spricht: „Lass ihren Tisch zu einem Strick werden und zu einer Berückung und zum Ärgernis und ihnen zur Vergeltung[G468].

Zufallsbilder

Biblische Orte - Bach Jabbok
Biblische Orte - Wadi Rum
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Jakobus
Biblische Orte - Berg Hor - Aarons Grab
Biblische Orte - Machaerus
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Heshbon
Tiere in der Bibel - Geier
Biblische Orte - Ammonitenwand
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche

 

Zufallstext

58Herr, du hast die Rechtssachen meiner Seele geführt, hast mein Leben erlöst. 59Jahwe, du hast meine Bedrückung gesehen; verhilf mir zu meinem Rechte! 60Du hast gesehen alle ihre Rache, alle ihre Anschläge gegen mich. 61Jahwe, du hast ihr Schmähen gehört, alle ihre Anschläge wider mich, 62das Gerede derer, die wider mich aufgestanden sind, und ihr Sinnen wider mich den ganzen Tag. 63Schaue an ihr Sitzen und ihr Aufstehen! Ich bin ihr Saitenspiel. 64Jahwe, erstatte ihnen Vergeltung nach dem Werke ihrer Hände! 65Gib ihnen Verblendung des Herzens, dein Fluch komme über sie!

Klagel. 3,58 bis Klagel. 3,65 - Elberfelder (1905)