Luther mit Strongs > Übersicht > G4000 - G4999

Strong G4607 – σικάριος – sikarios (sik-ar'-ee-os)

Gebildet aus

G5406   φονεύς – phoneus (fon-yooce')

Verwendung

Meuchelmörder (1x)

  G4606 Übersicht G4608  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 21, 38: Bist du nicht der Ägypter, der vor diesen Tagen einen Aufruhr gemacht hat und führte in die Wüste hinaus viertausend Meuchelmörder[G4607 G435]?

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Süden
Biblische Orte - Heshbon
Tiere in der Bibel - Sperling
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Berg Hor - Aarons Grab
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Die Stiftshütte: Das Allerheiligste :: Jedem steht Erlösung zur Verfügung - es wurde bereits dafür bezahlt
Biblische Orte - Machaerus
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Biblische Orte - Wüstenoase Azraq

 

Zufallstext

25Die Söhne Bilhas, der Sklavin Rahels: Dan und Naftali. 26Die Söhne Silpas, der Sklavin Leas: Gad und Ascher. Alle wurden noch in Mesopotamien geboren. 27Jakob kam dann zu seinem Vater Isaak nach Mamre bei Kirjat-Arba, das jetzt Hebron heißt. Dort hatten Abraham und Isaak sich niedergelassen. 28Isaak wurde 180 Jahre alt. 29Er starb nach einem langen und erfüllten Leben und wurde im Tod mit seinen Stammesgenossen vereint. Seine beiden Söhne Esau und Jakob begruben ihn. 1Es folgt das Verzeichnis der Nachkommen von Esau, der auch Edom heißt. 2Esau hatte Frauen aus dem Land Kanaan geheiratet. Es waren Ada, die Tochter des Hetiters Elon, Oholibama, eine Tochter Anas und Enkelin des Hiwiters Zibon, 3und Basemat. Das war eine Tochter Ismaëls und die Schwester von Nebajot.

1.Mose 35,25 bis 1.Mose 36,3 - NeÜ bibel.heute (2019)