Luther mit Strongs > Übersicht > G4000 - G4999

Strong G4547 – σανδάλιον – sandalion (san-dal'-ee-on)

Verwendung

geschuht (1x), Schuhe (1x)

  G4546 Übersicht G4548  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Markus

Markus 6, 9: aber wären geschuht[G4547 G5265], und dass sie nicht zwei Röcke anzögen.

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 12, 8: Und der Engel sprach zu ihm: Gürte dich und tu deine Schuhe[G4547] an! Und er tat also. Und er sprach zu ihm: Wirf deinen Mantel um dich und folge mir nach!

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Jakobus
Ägypten :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Biblische Orte - Heshbon
Bibelillustrationen zum Evangelium des Johannes
Tiere in der Bibel - Ochse, Rind
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Biblische Orte - Wadi Rum
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika

 

Zufallstext

14Denn Gott wird in dem Gericht, das über alles Verborgene ergeht, das Urteil über alles Tun sprechen, es sei gut oder böse (gewesen). 1Das Lied der Lieder, von Salomo. 2O möcht' er mich küssen mit seines Mundes Küssen! Denn deine Liebe ist wonniger als Wein! 3Köstlich ist der Duft deiner Salben; wie ausgegossenes (oder: geklärtes = feinstes) Salböl ist dein Name: drum haben die Mädchen dich lieb (oder: gern). 4Zieh mich dir nach, komm, lass uns eilen! Führe mich, König, in deine Gemächer! »Wir wollen jubeln und deiner uns freuen, wollen preisen deine Liebe mehr als Wein!« Ach, inniglich (oder: Ja, mit Recht) lieben sie dich. 5Gebräunt bin ich, aber doch schön, ihr Töchter Jerusalems, wie die Zelte von Kedar, wie Salomos Teppiche. 6Seht mich nicht an, dass so gebräunt ich bin, dass die Sonne mich so verbrannt hat! Meiner Mutter Söhne waren böse auf mich, bestellten mich zur Hüterin der Weinberge; meinen eignen Weinberg hab' ich nicht gehütet (oder: hüten können). 7Tu mir kund, du, den meine Seele liebt: wo weidest du, wo lagerst du zur Mittagszeit? Denn warum soll als Verirrte (oder: Landstreicherin) ich erscheinen bei den Herden deiner Genossen? –

Pred. 12,14 bis Hohesl. 1,7 - Menge (1939)