Luther mit Strongs > Übersicht > G4000 - G4999

Strong G4541 – Σαμαρείτης – Samareites (sam-ar-i'-tace)

Gebildet aus

G4540   Σαμάρεια – Samareia (sam-ar'-i-ah)

Verwendung

Samariter (7x), Samaritern (1x), samaritischen (1x)

  G4540 Übersicht G4542  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Matthäus

Matthäus 10, 5: Diese zwölf sandte Jesus, gebot ihnen und sprach: Gehet nicht auf der Heiden Straße und ziehet nicht in der Samariter[G4541] Städte,

   Lukas

Lukas 9, 52: Und er sandte Boten vor sich hin; die gingen hin und kamen in einen Markt der Samariter[G4541], dass sie ihm Herberge bestellten.

Lukas 10, 33: Ein Samariter[G4541] aber reiste und kam dahin; und da er ihn sah, jammerte ihn sein,

Lukas 17, 16: und fiel auf sein Angesicht zu seinen Füßen und dankte ihm. Und das war ein Samariter[G4541].

   Johannes

Johannes 4, 9: Spricht nun das samaritische Weib zu ihm: Wie bittest du von mir zu trinken, so du ein Jude bist, und ich ein samaritisch Weib? (Denn die Juden haben keine Gemeinschaft mit den Samaritern[G4541].)

Johannes 4, 39: Es glaubten aber an ihn viele der Samariter[G4541] aus der Stadt um des Weibes Rede willen, welches da zeugte: Er hat mir gesagt alles, was ich getan habe.

Johannes 4, 40: Als nun die Samariter[G4541] zu ihm kamen, baten sie ihn, dass er bei ihnen bliebe; und er blieb zwei Tage da.

Johannes 8, 48: Da antworteten die Juden und sprachen zu ihm: Sagen wir nicht recht, dass du ein Samariter[G4541] bist und hast den Teufel?

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 8, 25: Sie aber, da sie bezeugt und geredet hatten das Wort des Herrn, wandten sich wieder um gen Jerusalem und predigten das Evangelium vielen samaritischen[G4541] Flecken.

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Kuh, Kalb
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche
Biblische Orte - Taufstelle im Jordantal: Byzantinische Kirche
Orte in der Bibel - Jerusalem
Die Stiftshütte: Hintergrund :: Adam bis Mose
Biblische Orte - Emmaus - Römisches Bad
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Eilat

 

Zufallstext

26Und jeder, der diese meine Worte hört und sie nicht tut, der wird einem törichten Manne verglichen werden, der sein Haus auf den Sand baute; 27und der Platzregen fiel hernieder, und die Ströme kamen, und die Winde wehten und stießen an jenes Haus; und es fiel, und sein Fall war groß. 28Und es geschah, als Jesus diese Worte vollendet hatte, da erstaunten die Volksmengen sehr über seine Lehre; 29denn er lehrte sie wie einer, der Gewalt hat, und nicht wie ihre Schriftgelehrten. 1Als er aber von dem Berge herabgestiegen war, folgten ihm große Volksmengen. 2Und siehe, ein Aussätziger kam herzu und warf sich vor ihm nieder und sprach: Herr, wenn du willst, kannst du mich reinigen. 3Und er streckte seine Hand aus, rührte ihn an und sprach: Ich will; sei gereinigt! Und alsbald wurde sein Aussatz gereinigt. 4Und Jesus spricht zu ihm: Siehe, sage es niemand; sondern gehe hin, zeige dich dem Priester, und bringe die Gabe dar, die Moses angeordnet hat, ihnen zum Zeugnis.

Matth. 7,26 bis Matth. 8,4 - Elberfelder (1905)