Luther mit Strongs > Übersicht > G4000 - G4999

Strong G4429 – πτύω – ptuo (ptoo'-o)

Siehe auch

G4428   πτύσσω – ptusso (ptoos'-so)

Verwendung

spützte (3x)

  G4428 Übersicht G4430  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Markus

Markus 7, 33: Und er nahm ihn von dem Volk besonders und legte ihm die Finger in die Ohren und spützte[G4429] und rührte seine Zunge

Markus 8, 23: Und er nahm den Blinden bei der Hand und führte ihn hinaus vor den Flecken; und spützte[G4429] in seine Augen und legte seine Hände auf ihn und fragte ihn, ob er etwas sähe?

   Johannes

Johannes 9, 6: Da er solches gesagt, spützte[G4429] er auf die Erde und machte einen Kot aus dem Speichel und schmierte den Kot auf des Blinden Augen

Zufallsbilder

Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Biblische Orte - Ammonitenwand
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Emmaus - Tal der Quellen
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Ammonitenwand
Die Stiftshütte: Das Allerheiligste :: Jedem steht Erlösung zur Verfügung - es wurde bereits dafür bezahlt

 

Zufallstext

27Und er kam durch den Geist in den Tempel. Und als die Eltern das Kindlein Jesus hereinbrachten, um betreffs seiner nach der Gewohnheit des Gesetzes zu tun, 28da nahm auch er es auf seine Arme und lobte Gott und sprach: 29Nun, Herr, entlässest du deinen Knecht, nach deinem Worte, in Frieden; 30denn meine Augen haben dein Heil gesehen, 31welches du bereitet hast vor dem Angesicht aller Völker: 32ein Licht zur Offenbarung der Nationen und zur Herrlichkeit deines Volkes Israel. 33Und sein Vater und seine Mutter verwunderten sich über das, was über ihn geredet wurde. 34Und Simeon segnete sie und sprach zu Maria, seiner Mutter: Siehe, dieser ist gesetzt zum Fall und Aufstehen vieler in Israel und zu einem Zeichen, dem widersprochen wird

Luk. 2,27 bis Luk. 2,34 - Elberfelder (1905)