Luther mit Strongs > Übersicht > G4000 - G4999

Strong G4297 – προκοπή – prokope (prok-op-ay')

Gebildet aus

G4298   προκόπτω – prokopto (prok-op'-to)

Verwendung

Förderung (2x), Zunehmen (1x)

  G4296 Übersicht G4298  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Philipper

Philipper 1, 12: Ich lasse euch aber wissen, liebe Brüder, dass, wie es um mich steht, das ist nur mehr zur Förderung[G4297] des Evangeliums geraten,

Philipper 1, 25: Und in guter Zuversicht weiß ich, dass ich bleiben und bei euch allen sein werde, euch zur Förderung[G4297] und Freude des Glaubens,

   1. Timotheus

1. Timotheus 4, 15: Dessen warte, damit gehe um, auf dass dein Zunehmen[G4297] in allen Dingen offenbar sei.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Heshbon
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Biblische Orte - Heshbon
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Ammonitenwand
Tiere in der Bibel - Fuchs

 

Zufallstext

14Und der Stamm Gad; und der Fürst der Söhne Gads, Eljasaph, der Sohn Reghuels; 15und sein Heer und ihre Gemusterten, fünfundvierzigtausend sechshundertfünfzig. 16Alle Gemusterten vom Lager Rubens: hunderteinundfünfzigtausend vierhundertfünfzig nach ihren Heeren; und als die zweiten sollen sie aufbrechen. 17Und dann soll das Zelt der Zusammenkunft aufbrechen, das Lager der Leviten in der Mitte der Lager; so wie sie lagern, also sollen sie aufbrechen, ein jeder an seiner Stelle, nach ihren Panieren. 18Das Panier des Lagers Ephraims, nach ihren Heeren, gegen Westen; und der Fürst der Söhne Ephraims, Elischama, der Sohn Ammihuds; 19und sein Heer und ihre Gemusterten, vierzigtausend fünfhundert. 20Und neben ihm der Stamm Manasse; und der Fürst der Söhne Manasses, Gamliel, der Sohn Pedazurs; 21und sein Heer und ihre Gemusterten, zweiunddreißigtausend zweihundert.

4.Mose 2,14 bis 4.Mose 2,21 - Elberfelder (1905)