Luther mit Strongs > Übersicht > G1 - G999

Strong G384 – ἀνασκευάζω – anaskeuazo (an-ask-yoo-ad'-zo)

Gebildet aus

G303   ἀνά – ana (an-ah')

G4632   σκεῦος – skeuos (skyoo'-os)

Verwendung

zerrüttet (1x)

  G383 Übersicht G385  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 15, 24: Dieweil wir gehört haben, dass etliche von den Unseren sind ausgegangen und haben euch mit Lehren irregemacht und eure Seelen zerrüttet[G384] und sagen, ihr sollt euch beschneiden lassen und das Gesetz halten, welchen wir nichts befohlen haben,

Zufallsbilder

Biblische Orte - Berg Hor - Aarons Grab
Biblische Orte - Taufstelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Biblische Orte - Sodom (Bab edh-Dhra)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Tiere in der Bibel - Ziege
Biblische Orte - Emmaus - Tal der Quellen
Biblische Orte - Amra
Biblische Orte - Heshbon

 

Zufallstext

20Die Zunge des Gerechten ist auserlesenes Silber, der Verstand der Gesetzlosen ist wenig wert. 21Die Lippen des Gerechten weiden viele, aber die Narren sterben durch Mangel an Verstand. 22Der Segen Jahwes, er macht reich, und Anstrengung fügt neben ihm nichts hinzu. 23Dem Toren ist es wie ein Spiel, Schandtat zu verüben, und Weisheit zu üben dem verständigen Manne. 24Wovor dem Gesetzlosen bangt, das wird über ihn kommen, und das Begehren der Gerechten wird gewährt. 25Wie ein Sturmwind daherfährt, so ist der Gesetzlose nicht mehr; aber der Gerechte ist ein ewig fester Grund. 26Wie der Essig den Zähnen, und wie der Rauch den Augen, so ist der Faule denen, die ihn senden. 27Die Furcht Jahwes mehrt die Tage, aber die Jahre der Gesetzlosen werden verkürzt.

Spr. 10,20 bis Spr. 10,27 - Elberfelder (1905)