Luther mit Strongs > Übersicht > G3000 - G3999

Strong G3688 – ὄνος – onos (on'-os)

Verwendung

Esel (3x), Eselin (2x), Eselsfüllen (1x)

  G3687 Übersicht G3689  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Matthäus

Matthäus 21, 2: und sprach zu ihnen: Gehet hin in den Flecken, der vor euch liegt, und alsbald werdet ihr eine Eselin[G3688] finden angebunden und ihr Füllen bei ihr; löset sie auf und führet sie zu mir!

Matthäus 21, 5: „Saget der Tochter Zion: Siehe, dein König kommt zu dir sanftmütig und reitet auf einem Esel[G3688] und auf einem Füllen der lastbaren Eselin.“

Matthäus 21, 7: und brachten die Eselin[G3688] und das Füllen und legten ihre Kleider darauf und setzten ihn darauf.

   Lukas

Lukas 13, 15: Da antwortete ihm der Herr und sprach: Du Heuchler! löst nicht ein jeglicher unter euch seinen Ochsen oder Esel[G3688] von der Krippe am Sabbat und führt ihn zur Tränke?

Lukas 14, 5: Und antwortete und sprach zu ihnen: Welcher ist unter euch, dem sein Ochse oder Esel[G3688] in den Brunnen fällt, und der nicht alsbald ihn herauszieht am Sabbattage?

   Johannes

Johannes 12, 15: „Fürchte dich nicht du Tochter Zion! Siehe, dein König kommt, reitend auf einem Eselsfüllen[G3688 G4454].“

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Cardo
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Petra (al-Batra)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Ammonitenwand
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Orte in der Bibel: Jerusalem - Marias Grab
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche

 

Zufallstext

16"Nein, jag mich jetzt nicht weg!", flehte sie. "Das Unrecht wäre noch schlimmer als das andere, das du mir angetan hast." Aber er wollte nicht auf sie hören, 17sondern rief den jungen Mann, der in seinen Diensten stand, und sagte: "Schaff mir die da fort! Los, weg mit ihr! Hinaus! Und schließ die Tür hinter ihr zu!" 18Sie trug ein Kleid mit langen Ärmeln, denn solche Gewänder zogen die Töchter des Königs an, solange sie noch unberührt waren. Als nun der Diener sie hinausbrachte und die Tür hinter ihr zuschloss, 19streute Tamar Staub auf ihren Kopf, zerriss das langärmlige Kleid, das sie anhatte, legte eine Hand auf den Kopf und lief schreiend davon. 20Ihr Bruder Abschalom fragte sie: "War dein Bruder Amnon mit dir zusammen? Nun denn, sprich nicht darüber, meine Schwester. Er ist ja dein Bruder. Nimm dir diese Sache nicht zu Herzen." Da blieb Tamar vereinsamt und verstört im Haus ihres Bruders Abschalom wohnen. 21Als König David erfuhr, was geschehen war, wurde er sehr zornig. 22Abschalom aber sprach kein Wort mehr mit Amnon, denn er hasste ihn, weil er seine Schwester Tamar vergewaltigt hatte. 23Zwei Jahre später hatte Abschalom Schafschur in Baal-Hazor in der Nähe von Efraïm. Dazu hatte er alle Königssöhne eingeladen.

2.Sam. 13,16 bis 2.Sam. 13,23 - NeÜ bibel.heute (2019)