Luther mit Strongs > Übersicht > G1 - G999

Strong G310 – ἀναβοάω – anaboao (an-ab-o-ah'-o)

Gebildet aus

G303   ἀνά – ana (an-ah')

G994   βοάω – boao (bo-ah'-o)

Verwendung

bat (1x), rief (1x), schrie (1x)

  G309 Übersicht G311  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Matthäus

Matthäus 27, 46: Und um die neunte Stunde schrie[G310] Jesus laut und sprach: Eli, Eli, lama asabthani? das heißt: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?

   Markus

Markus 15, 8: Und das Volk ging hinauf und bat[G310 G154], dass er täte, wie er pflegte.

   Lukas

Lukas 9, 38: Und siehe, ein Mann unter dem Volk rief[G310] und sprach: Meister, ich bitte dich, besiehe doch meinen Sohn, denn er ist mein einziger Sohn.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Bibelillustrationen zum Evangelium des Lukas
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Bozra
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Obeliskengrab
Biblische Orte - Eilat

 

Zufallstext

5Doch das Licht der Gesetzlosen wird erlöschen, und nicht leuchten wird die Flamme seines Feuers. 6Das Licht wird finster in seinem Zelte, und seine Lampe erlischt über ihm. 7Die Schritte seiner Kraft werden eingeengt werden, und sein Ratschlag wird ihn stürzen. 8Denn durch seine eigenen Füße wird er ins Netz getrieben, und auf Fallgittern wird er einherwandeln. 9Der Fallstrick wird seine Ferse erfassen, die Schlinge ihn ergreifen. 10Sein Garn ist verborgen in der Erde, und seine Falle auf dem Pfade. 11Schrecken ängstigen ihn ringsum und scheuchen ihn auf Schritt und Tritt. 12Seine Kraft wird aufgezehrt werden durch Hunger, und das Verderben steht bereit an seiner Seite.

Hiob 18,5 bis Hiob 18,12 - Elberfelder (1905)