Luther mit Strongs > Übersicht > G2000 - G2999

Strong G2592 – καρποφορέω – karpophoreo (kar-pof-or-eh'-o)

Gebildet aus

G2593   καρποφόρος – karpophoros (kar-pof-or'-os)

Verwendung

Frucht (5x), fruchtbar (2x), bringt (1x), wir (1x)

  G2591 Übersicht G2593  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Matthäus

Matthäus 13, 23: Das aber in das gute Land gesät ist, das ist, wenn jemand das Wort hört und versteht es und dann auch Frucht[G2592] bringt; und etlicher trägt hundertfältig, etlicher aber sechzigfältig, etlicher dreißigfältig.

   Markus

Markus 4, 20: Und diese sind's, bei welchen auf ein gutes Land gesät ist: die das Wort hören und nehmen's an und bringen Frucht[G2592], etliche dreißigfältig und etliche sechzigfältig und etliche hundertfältig.

Markus 4, 28: Denn die Erde bringt[G2592] von selbst zum ersten das Gras, darnach die Ähren, darnach den vollen Weizen in den Ähren.

   Lukas

Lukas 8, 15: Das aber auf dem guten Land sind, die das Wort hören und behalten in einem feinen, guten Herzen und bringen Frucht[G2592] in Geduld.

   Römer

Römer 7, 4: Also seid auch ihr, meine Brüder, getötet dem Gesetz durch den Leib Christi, dass ihr eines anderen seid, nämlich des, der von den Toten auferweckt ist, auf dass wir[G2592] Gott Frucht[G2592] bringen.

Römer 7, 5: Denn da wir im Fleisch waren, da waren die sündlichen Lüste, welche durchs Gesetz sich erregten, kräftig in unseren Gliedern, dem Tode Frucht[G2592] zu bringen.

   Kolosser

Kolosser 1, 6: das zu euch gekommen ist, wie auch in alle Welt, und ist fruchtbar[G2592 G2076], wie auch in euch, von dem Tage an, da ihr's gehört habt und erkannt die Gnade Gottes in der Wahrheit;

Kolosser 1, 10: dass ihr wandelt würdig dem Herrn zu allem Gefallen und fruchtbar[G2592] seid in allen guten Werken

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Geißelungskapelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Siq (Schlucht)
Tiere in der Bibel - Steinbock
Tiere in der Bibel - Löwe
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Biblische Orte - Ammonitenwand

 

Zufallstext

10Zur Zeit Sauls aber führten sie Krieg mit den Hagaritern; und als diese durch ihre Hand gefallen waren, wohnten sie in deren Zeltlagern auf der ganzen Ostseite von Gilead. 11Die Gaditen wohnten ihnen gegenüber (= neben ihnen) in der Landschaft Basan bis Salcha; 12an der Spitze stand Joel, ihm zunächst Sapham, dann Jahenai und Saphat in Basan. 13Ihre Brüder nach ihren Familien waren: Michael, Mesullam, Seba, Jorai, Jahekan, Sia und Eber, zusammen sieben. 14Dies waren die Söhne Abihails, des Sohnes Huris, des Sohnes Jaroahs, des Sohnes Gileads, des Sohnes Michaels, des Sohnes Jesisais, des Sohnes Jahdos, des Sohnes des Bus. 15Ahi, der Sohn Abdiels, des Sohnes Gunis, war das Haupt ihrer Familien. 16Sie wohnten aber in Gilead, in Basan und den zugehörigen Ortschaften und auf allen Weidetriften Sarons bis an ihre Ausgänge (oder: Grenzen). 17Diese alle sind während der Regierung Jothams, des Königs von Juda, und während der Regierung Jerobeams, des Königs von Israel, im Geschlechtsverzeichnis aufgezeichnet worden.

1.Chron. 5,10 bis 1.Chron. 5,17 - Menge (1939)