Luther mit Strongs > Übersicht > G2000 - G2999

Strong G2139 – εὐπερίστατος – euperistatos (yoo-per-is'-tat-os)

Gebildet aus

G2095   εὖ – eu (yoo)

G4012   περί – peri (per-ee')

G2476   ἵστημι – histemi (his'-tay-mee)

Verwendung

anklebt (1x)

  G2138 Übersicht G2140  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Hebräer

Hebräer 12, 1: Darum auch wir, dieweil wir eine solche Wolke von Zeugen um uns haben, lasset uns ablegen die Sünde, die uns immer anklebt[G2139] und träge macht, und lasset uns laufen durch Geduld in dem Kampf, der uns verordnet ist,

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Amra
Biblische Orte - Petra (al-Batra)
Bibelillustrationen zum Evangelium des Johannes
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Wüstenoase Azraq
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Berg Hor - Aarons Grab
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind

 

Zufallstext

17Und Jakob zog gen Sukkoth und baute sich ein Haus und machte seinem Vieh Hütten; daher heißt die Stätte Sukkoth. 18Darnach zog Jakob mit Frieden zu der Stadt Sichems, die im Lande Kanaan liegt (nachdem er aus Mesopotamien gekommen war), und machte sein Lager vor der Stadt 19und kaufte ein Stück Acker von den Kindern Hemors, des Vaters Sichems, um hundert Groschen; daselbst richtete er seine Hütte auf. 20Und er richtete daselbst einen Altar zu und rief an den Namen des starken Gottes Israels. 1Dina aber, Leas Tochter, die sie Jakob geboren hatte, ging heraus, die Töchter des Landes zu sehen. 2Da die sah Sichem, Hemors Sohn, des Heviters, der des Landes Herr war, nahm er sie und lag bei ihr und schwächte sie. 3Und sein Herz hing an ihr, und er hatte die Dirne lieb und redete freundlich mit ihr. 4Und Sichem sprach zu seinem Vater Hemor: Nimm mir das Mägdlein zum Weibe.

1.Mose 33,17 bis 1.Mose 34,4 - Luther (1912)