Luther mit Strongs > Übersicht > G1000 - G1999

Strong G1599 – ἐκπέμπω – ekpempo (ek-pem'-po)

Gebildet aus

G1537   ἐκ – ek (ek)

G3992   πέμπω – pempo (pem'-po)

Verwendung

ab (1x), ausgesandt (1x), fertigten (1x)

  G1598 Übersicht G1600  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 13, 4: Diese nun, wie sie ausgesandt[G1599] waren vom heiligen Geist, kamen sie gen Seleucia, und von da schifften sie gen Zypern.

Apostelgeschichte 17, 10: Die Brüder aber fertigten[G1599] alsobald ab[G1599 G5037] bei der Nacht Paulus und Silas gen Beröa. Da sie dahin kamen, gingen sie in die Judenschule.

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Gecko
Die Stiftshütte: Hintergrund :: Adam bis Mose
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Die Stiftshütte: Hintergrund :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Die Stiftshütte - Gottes Grundplan für Erlösung
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse

 

Zufallstext

32Was dann aber von dem Fleisch und dem Brot übrigbleibt, müsst ihr im Feuer verbrennen. 33Auch dürft ihr sieben Tage lang nicht vom Eingang des Offenbarungszeltes weggehen bis zu dem Tage, an dem die für euer Einweihungsopfer festgesetzte Zeit abgelaufen ist; denn sieben Tage lang soll eure Einweihung dauern. 34Wie man heute verfahren ist, so soll man nach des HErrn Gebot (auch an den folgenden Tagen) tun, um Sühne für euch zu erwirken. 35Ihr müsst also sieben Tage lang Tag und Nacht am Eingang des Offenbarungszeltes bleiben und die Verordnungen des HErrn beobachten, damit ihr nicht sterbt; denn so ist mir geboten worden.« 36So taten denn Aaron und seine Söhne alles, was der HErr durch Mose geboten hatte. 1Am achten Tage aber berief Mose Aaron und dessen Söhne sowie die Ältesten der Israeliten 2und gebot dem Aaron: »Nimm dir ein junges Rind zum Sündopfer und einen Widder zum Brandopfer, beides fehlerlose Tiere, und bringe sie vor dem HErrn dar. 3Den Israeliten aber gebiete Folgendes: „Nehmt einen Ziegenbock zum Sündopfer sowie ein Kalb und ein Schaf, beides einjährige, fehlerlose Tiere, zum Brandopfer;

3.Mose 8,32 bis 3.Mose 9,3 - Menge (1939)