Luther mit Strongs > Übersicht > G1000 - G1999

Strong G1551 – ἐκδέχομαι – ekdechomai (ek-dekh'-om-ahee)

Gebildet aus

G1537   ἐκ – ek (ek)

G1209   δέχομαι – dechomai (dekh'-om-ahee)

Verwendung

wartet (2x), wartete (2x), harre (1x), harrte (1x), warte (1x), warteten (1x)

  G1550 Übersicht G1552  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Johannes

Johannes 5, 3: in welchem lagen viele Kranke, Blinde, Lahme, Verdorrte, die warteten[G1551], wann sich das Wasser bewegte.

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 17, 16: Da aber Paulus ihrer zu Athen wartete[G1551], ergrimmte sein Geist in ihm, da er sah die Stadt so gar abgöttisch.

   1. Korinther

1. Korinther 11, 33: Darum, meine lieben Brüder, wenn ihr zusammenkommt, zu essen, so harre[G1551] einer des anderen.

1. Korinther 16, 11: Dass ihn nun nicht jemand verachte! Geleitet ihn aber im Frieden, dass er zu mir komme; denn ich warte[G1551] sein mit den Brüdern.

   Hebräer

Hebräer 10, 13: und wartet[G1551] hinfort, bis dass seine Feinde zum Schemel seiner Füße gelegt werden.

Hebräer 11, 10: denn er wartete[G1551] auf eine Stadt, die einen Grund hat, deren Baumeister und Schöpfer Gott ist.

   Jakobus

Jakobus 5, 7: So seid nun geduldig, liebe Brüder, bis auf die Zukunft des Herrn. Siehe, ein Ackermann wartet[G1551] auf die köstliche Frucht der Erde und ist geduldig darüber, bis sie empfange den Frühregen und den Spätregen.

   1. Petrus

1. Petrus 3, 20: die vorzeiten nicht glaubten, da Gott harrte[G1551] und Geduld hatte zu den Zeiten Noahs, da man die Arche zurüstete, in welcher wenige, das ist acht Seelen, gerettet wurden durchs Wasser;

Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Tiere in der Bibel - Schaf, Lamm
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Emmaus - Tal der Quellen
Tiere in der Bibel - Fuchs
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu

 

Zufallstext

5Gewinnt (= erwerbt), ihr Einfältigen, Einsicht in Klugheit, und ihr Toren, gewinnt Einsicht in Verständigkeit! 6Hört zu! Denn ich habe Wertvolles zu sagen, und meine Lippen will ich auftun zu (auf-) richtiger Rede; 7denn mein Mund spricht Wahrheit aus, und Unehrlichkeit ist ein Gräuel für meine Lippen. 8Aufrichtig sind alle Reden meines Mundes: es ist nichts Hinterlistiges und Trügerisches in ihnen; 9sie sind sämtlich klar für den Verständigen und richtig für die zur Erkenntnis Gelangten. 10Nehmt Unterweisung lieber an als Silber, und Erkenntnis lieber als auserlesenes Gold! 11Denn die Weisheit ist besser als Korallen (oder: Perlen), und alle Kleinode kommen ihr nicht gleich. 12Ich, die Weisheit, stehe im Bunde mit der Klugheit und verfüge über Erkenntnis wohldurchdachter Pläne.

Spr. 8,5 bis Spr. 8,12 - Menge (1939)