Luther mit Strongs > Übersicht > G1000 - G1999

Strong G1148 – Δαλμανουθά – Dalmanoutha (dal-man-oo-thah')

Verwendung

Dalmanutha (1x)

  G1147 Übersicht G1149  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Markus

Markus 8, 10: Und alsbald trat er in ein Schiff mit seinen Jüngern und kam in die Gegend von Dalmanutha[G1148].

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Sperling
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Die Vorhänge
Biblische Orte - Ammonitenwand
Vom Schätze sammeln
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Heshbon
Konventionelle Chronologie vs. Revidierte Chronologie :: Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)

 

Zufallstext

12Da nahm Samuel einen Stein und setzte ihn zwischen Mizpa und Schen und hieß ihn Eben-Eser, und sprach: Bis hierher hat der HERR uns geholfen! 13Also wurden die Philister gedemütigt und kamen hinfort nicht mehr in das Gebiet Israels. Und die Hand des HERRN war wider die Philister, solange Samuel lebte. 14Also bekam Israel die Städte wieder, welche die Philister den Israeliten genommen hatten, von Ekron an bis gen Gat, samt ihrem Gebiet; die errettete Israel aus der Hand der Philister. Es war aber Friede zwischen Israel und den Amoritern. 15Und Samuel richtete Israel sein Leben lang; 16und er zog alljährlich umher und machte die Runde in Bethel, Gilgal und Mizpa und richtete Israel an allen diesen Orten. 17Doch kehrte er immer wieder nach Rama zurück; denn daselbst war sein Haus; und er richtete Israel daselbst und baute daselbst dem HERRN einen Altar. 1Als aber Samuel alt war, setzte er seine Söhne zu Richtern über Israel. 2Sein erstgeborener Sohn hieß Joel und der andere Abija; die waren Richter zu Beer-Seba.

1.Sam. 7,12 bis 1.Sam. 8,2 - Schlachter (1951)