Luther mit Strongs > AT > Sprüche > Kapitel 11

Sprüche 11 mit Strongs

Glück des Frommen, Unglück des Bösen.

 1  FalscheH4820 – מִרְמָה – mirmah (meer-maw'): falsche(4x), Betrug(3x), Trug(3x), Trügerei(2x), Trügen(2x), Falschen(2x), falschen(2x), falscher(2x), Falschheit(2x), List(1x), Verräterei(1x), Tücke(1x), ...+18 WaageH3976 – מֹאזֵן – mo'zen (mo-zane'): Waage(13x), Gewicht(1x), wiegen(1x) ist dem HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 ein GräuelH8441 – תּוֹעֵבַה – tow'ebah (to-ay-baw'): Gräuel(91x), Gräueln(18x), Abgötterei(1x), gräulichen(1x), hassen(1x); aber völligesH8003 – שָׁלֵם – shalem (shaw-lame'): ganzem(5x), rechtschaffen(4x), alle(2x), ganzen(2x), vollkommen(1x), war(1x), völliges(1x), völligen(1x), völlig(1x), vollkommenem(1x), rechtschaffenes(1x), voll(1x), ...+11 GewichtH68 – אֶבֶן – eben (eh'-ben): Steine(71x), Stein(52x), Steinen(23x), steinigen(11x), steinerne(10x), steinernen(8x), Edelsteine(8x), Onyxsteine(6x), Gewicht(6x), Schleudersteine(3x), Saphir(3x), Edelsteinen(3x), ...+39 ist sein WohlgefallenH7522 – רָצוֹן – ratsown (raw-tsone'): Gnade(9x), angenehm(8x), Wohlgefallen(7x), Willen(6x), gefallen(3x), will(2x), gefällt(2x), Lust(1x), wohl(1x), willen(1x), versöhne(1x), Trost(1x), ...+19 . (Spr. 16,11; Spr. 20,10; 3.Mose 19,35)

 2  Wo StolzH2087 – זָדוֹן – zadown (zaw-done'): Hochmut(2x), Stolze(2x), Vermessenheit(2x), Stolz(1x), stolz(1x), Stolzen(1x), Stolzer(1x), vermessen(1x) istH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 , da istH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 auch SchmachH7036 – קָלוֹן – qalown (kaw-lone'): Schande(9x), Schmach(5x), Schanden(2x), Schmähung(1x); aber WeisheitH2451 – חׇכְמָה – chokmah (khok-maw'): Weisheit(123x), weise(7x), weislich(3x), Klugheit(2x), aller(1x), Gutes(1x), klug(1x), klüger(1x), konnten(1x), Rat(1x), sie(1x), unversehens(1x), ...+7 istH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 bei den DemütigenH6800 – צָנַע – tsana' (tsaw-nah'): demütig(1x), Demütigen(1x). (Spr. 16,18; Spr. 18,12)

 3  UnschuldH8538 – תֻּמָּה – tummah (toom-maw'): Unschuld(3x), Frömmigkeit(2x) wird die FrommenH3477 – יָשָׁר – yashar (yaw-shawr'): Frommen(26x), wohl(22x), recht(22x), Gerechten(6x), fromm(5x), frommen(5x), richtig(5x), gefällt(5x), richtigen(3x), redlich(3x), aufrichtig(3x), mir's(1x), ...+19 leitenH5148 – נָחָה – nachah (naw-khaw'): führen(5x), leitete(4x), leite(3x), geführt(3x), leiten(3x), führe(2x), geleitet(2x), brachte(1x), Weg(1x), treibt(1x), setzte(1x), regierte(1x), ...+19 ; aber die BosheitH5558 – סֶלֶף – celeph (seh'-lef): Bosheit(1x), lügenhafte(1x) wird die VerächterH898 – בָּגַד – bagad (baw-gad'): Verächter(10x), verachten(6x), Räuber(3x), untreu(2x), verstockte(2x), verachte(1x), übel(1x), würdest(1x), Verächters(1x), verschmäht(1x), verdammt(1x), verachteten(1x), ...+21 verstörenH7703 – שָׁדַד – shadad (shaw-dad'): verstört(15x), Verstörer(11x), zerstört(6x), verstören(3x), Verderber(3x), verwüstet(2x), verderbt(1x), verdorben(1x), verheeren(1x), verheert(1x), verstöre(1x), sind(1x), ...+12 . (Ps. 52,7)

 4  GutH1952 – הוֹן – hown (hone): Gut(12x), Reichtum(4x), Ware(3x), genug(2x), Fülle(1x), Güter(1x), reich(1x), Reichtümer(1x), umsonst(1x) hilftH3276 – יַעַל – ya'al (yaw-al'): nütze(8x), hilft(3x), nicht(2x), unnützen(2x), gebessert(1x), genießen(1x), helfen(1x), leicht(1x), nichts(1x), Nutz(1x), nützen(1x), nützlich(1x), ...+6 nicht am TageH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 des ZornsH5678 – עֶבְרָה – ebrah (eb-raw'): Zorn(9x), Grimm(8x), Zorns(6x), Grimmes(4x), zornig(2x), Bosheit(1x), feind(1x), Grimms(1x), toben(1x), Unglück(1x); aber GerechtigkeitH6666 – צְדָקָה – tsdaqah (tsed-aw-kaw'): Gerechtigkeit(127x), recht(11x), Recht(3x), fromm(1x), Frömmigkeit(1x), gerecht(1x), gerechtes(1x), Gnade(1x), Gute(1x), heilig(1x), rechten(1x), Redlichkeit(1x), ...+7 errettetH5337 – נָצַל – natsal (naw-tsal'): erretten(53x), errettet(49x), errette(25x), errettete(19x), Errette(13x), Erretter(4x), errettest(4x), entwandt(3x), nicht(3x), Beute(2x), helfen(2x), wird(2x), ...+36 vom TodH4194 – מָוֶת – maveth (maw'-veth): Tod(50x), Tode(31x), Todes(31x), starb(10x), tot(5x), sterbe(4x), sterben(3x), stirbt(3x), töten(3x), gestorben(2x), Sterben(2x), trifft(1x), ...+18 . (Spr. 10,2)

 5  Die GerechtigkeitH6666 – צְדָקָה – tsdaqah (tsed-aw-kaw'): Gerechtigkeit(127x), recht(11x), Recht(3x), fromm(1x), Frömmigkeit(1x), gerecht(1x), gerechtes(1x), Gnade(1x), Gute(1x), heilig(1x), rechten(1x), Redlichkeit(1x), ...+7 des FrommenH8549 – תָּמִים – tamiym (taw-meem'): Fehl(43x), Frommen(9x), Tadel(9x), vollkommen(4x), rechtschaffen(3x), redlich(3x), ganzen(2x), Gebrechen(2x), fromm(2x), ohne(2x), unsträflich(1x), heilsam(1x), ...+11 machtH3474 – יָשַׁר – yashar (yaw-shar'): gefiel(4x), eben(2x), richtig(2x), recht(2x), macht(2x), machen(2x), deuchte(2x), blicken(1x), lässt(1x), wem(1x), stracks(1x), richte(1x), ...+19 seinen WegH1870 – דֶּרֶךְ – derek (deh'-rek): Wege(180x), Weg(162x), Wegen(45x), Wesen(34x), Weges(31x), gegen(20x), Straße(17x), Tun(12x), Tagereisen(8x), Reise(7x), Straßen(6x), Weise(6x), ...+110 ebenH3474 – יָשַׁר – yashar (yaw-shar'): gefiel(4x), eben(2x), richtig(2x), recht(2x), macht(2x), machen(2x), deuchte(2x), blicken(1x), lässt(1x), wem(1x), stracks(1x), richte(1x), ...+19 ; aber der GottloseH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 wird fallenH5307 – נָפַל – naphal (naw-fal'): fallen(81x), fiel(54x), fielen(41x), gefallen(35x), fällt(16x), lag(9x), liegen(9x), falle(8x), nieder(8x), fällen(7x), warf(5x), werfen(5x), ...+122 durch sein gottlosH7564 – רִשְׁעָה – rish'ah (rish-aw'): gottlose(3x), gottlosen(3x), gottlos(2x), Gottlosen(2x), Ungerechtigkeit(2x), Gottlosigkeit(1x), Missetat(1x), sondern(1x), verdammte(1x) Wesen.

 6  Die GerechtigkeitH6666 – צְדָקָה – tsdaqah (tsed-aw-kaw'): Gerechtigkeit(127x), recht(11x), Recht(3x), fromm(1x), Frömmigkeit(1x), gerecht(1x), gerechtes(1x), Gnade(1x), Gute(1x), heilig(1x), rechten(1x), Redlichkeit(1x), ...+7 der FrommenH3477 – יָשָׁר – yashar (yaw-shawr'): Frommen(26x), wohl(22x), recht(22x), Gerechten(6x), fromm(5x), frommen(5x), richtig(5x), gefällt(5x), richtigen(3x), redlich(3x), aufrichtig(3x), mir's(1x), ...+19 wird sie errettenH5337 – נָצַל – natsal (naw-tsal'): erretten(53x), errettet(49x), errette(25x), errettete(19x), Errette(13x), Erretter(4x), errettest(4x), entwandt(3x), nicht(3x), Beute(2x), helfen(2x), wird(2x), ...+36 ; aber die VerächterH898 – בָּגַד – bagad (baw-gad'): Verächter(10x), verachten(6x), Räuber(3x), untreu(2x), verstockte(2x), verachte(1x), übel(1x), würdest(1x), Verächters(1x), verschmäht(1x), verdammt(1x), verachteten(1x), ...+21 werden gefangenH3920 – לָכַד – lakad (law-kad'): gewann(26x), gewonnen(17x), gefangen(16x), gewannen(13x), gewinnen(9x), getroffen(7x), gewinnt(4x), fing(4x), fangen(4x), fingen(2x), nahmen(2x), treffen(1x), ...+16 in ihrer BosheitH1942 – הַוָּה – havvah (hav-vaw'): Schaden(4x), schädlichen(3x), Herzeleid(2x), Begierde(1x), beschädigen(1x), Bosheit(1x), Böses(1x), Leiden(1x), Schadentun(1x), tun(1x), Unglück(1x).

 7  Wenn der gottloseH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 MenschH120 – אָדָם – adam (aw-dawm'): Menschen(210x), Menschenkind(99x), Mensch(96x), Leute(29x), Menschenkindern(13x), Leuten(12x), Menschenkinder(12x), Adam(10x), Menschenhänden(4x), Menschenhände(4x), Mann(3x), Menschenseelen(3x), ...+42 stirbtH4194 – מָוֶת – maveth (maw'-veth): Tod(50x), Tode(31x), Todes(31x), starb(10x), tot(5x), sterbe(4x), sterben(3x), stirbt(3x), töten(3x), gestorben(2x), Sterben(2x), trifft(1x), ...+18 , ist seine HoffnungH8615 – תִּקְוָה – tiqvah (tik-vaw'): Hoffnung(22x), Hoffen(2x), Seil(2x), Aufhalten(1x), erwarten(1x), harren(1x), hoffe(1x), hoffen(1x), Warten(1x), wartet(1x), zu(1x), Zuversicht(1x), ...+5 verlorenH6 – אָבַד – abad (aw-bad'): umkommen(27x), verloren(14x), um(14x), umbringen(13x), umzubringen(6x), verderben(6x), umgekommen(6x), umbringe(6x), zunichte(6x), verderbt(5x), umgebracht(4x), vertilgt(3x), ...+77 und das HarrenH8431 – תּוֹחֶלֶת – towcheleth (to-kheh'-leth): Hoffnung(3x), Harren(1x), hoffe(1x), Warten(1x) des UngerechtenH205 – אָוֶן – aven (aw-ven'): Übeltäter(16x), Übeltätern(7x), Unrecht(7x), Mühsal(6x), Mühe(4x), Abgötterei(3x), Schaden(2x), Ungerechten(2x), eitel(2x), Untugend(2x), böse(2x), Unglück(2x), ...+27 wird zunichteH6 – אָבַד – abad (aw-bad'): umkommen(27x), verloren(14x), um(14x), umbringen(13x), umzubringen(6x), verderben(6x), umgekommen(6x), umbringe(6x), zunichte(6x), verderbt(5x), umgebracht(4x), vertilgt(3x), ...+77 . (Spr. 10,28)

 8  Der GerechteH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 wird aus der NotH6869 – צָרָה – tsarah (tsaw-raw'): Not(28x), Angst(18x), Trübsal(12x), angst(2x), Nöten(2x), HErrn(1x), Jammer(1x), Leid(1x), Nothelfer(1x), Trübsalen(1x), trübselige(1x), Unglück(1x), ...+9 erlöstH2502 – חָלַץ – chalats (khaw-lats'): gerüstet(12x), Gerüstete(2x), heraus(2x), erledigt(2x), erlöst(2x), errette(2x), riss(2x), erretten(2x), Gerüsteten(2x), stärken(1x), rüstet(1x), Rüstet(1x), ...+21 , und der GottloseH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 kommtH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 an seine Statt. (Spr. 21,18; Jes. 43,3)

 9  Durch den MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 des HeuchlersH2611 – חָנֵף – chaneph (khaw-nafe'): Heuchler(8x), Heuchlers(3x), heucheln(1x), Heuchelvolk(1x) wird sein NächsterH7453 – רֵעַ – rea' (ray'-ah): Nächsten(80x), anderen(40x), Freunde(18x), Freund(11x), untereinander(7x), Nächster(5x), Freunden(4x), Buhlen(2x), sein(2x), andere(1x), ehebrecherisches(1x), Freundes(1x), ...+9 verderbtH7843 – שָׁחַת – shachath (shaw-khath'): verderben(42x), verderbt(20x), verderbe(10x), verderbte(9x), verderbten(8x), Verderber(5x), Verderben(4x), verstören(2x), Verderbe(2x), taugen(2x), schlugen(2x), vertilgt(1x), ...+44 ; aber die GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 merken'sH1847 – דַּעַת – da'ath (dah'-ath): Erkenntnis(15x), Lehre(8x), Vernunft(7x), Kunst(5x), Unverstand(4x), vernünftig(4x), vernünftiger(4x), Verstand(3x), Rat(3x), wissen(3x), Klugheit(3x), erkennen(2x), ...+36 und werden erlöstH2502 – חָלַץ – chalats (khaw-lats'): gerüstet(12x), Gerüstete(2x), heraus(2x), erledigt(2x), erlöst(2x), errette(2x), riss(2x), erretten(2x), Gerüsteten(2x), stärken(1x), rüstet(1x), Rüstet(1x), ...+21 .

 10  Eine StadtH7151 – קִרְיָה – qiryah (kir-yaw'): Stadt(30x), Städte(1x) freutH5970 – עָלַץ – alats (aw-lats'): fröhlich(5x), freuen(1x), freut(1x), haben(1x), Oberhand(1x) sich, wenn's den GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 wohlH2898 – טוּב – tuwb (toob): Güter(7x), Güte(6x), Gut(3x), Gaben(2x), Glück(2x), Gnade(1x), Gute(1x), gutem(1x), Gutes(1x), Guts(1x), geht(1x), Gütern(1x), ...+12 gehtH2898 – טוּב – tuwb (toob): Güter(7x), Güte(6x), Gut(3x), Gaben(2x), Glück(2x), Gnade(1x), Gute(1x), gutem(1x), Gutes(1x), Guts(1x), geht(1x), Gütern(1x), ...+12 ; und wenn die GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 umkommenH6 – אָבַד – abad (aw-bad'): umkommen(27x), verloren(14x), um(14x), umbringen(13x), umzubringen(6x), verderben(6x), umgekommen(6x), umbringe(6x), zunichte(6x), verderbt(5x), umgebracht(4x), vertilgt(3x), ...+77 , wird man frohH7440 – רִנָּה – rinnah (rin-naw'): Jauchzen(4x), Klage(4x), Freuden(4x), Flehen(3x), Schreien(2x), fröhlichem(2x), Schall(1x), Rühmens(1x), Rühmen(1x), Ruhm(1x), Lob(1x), ausrufen(1x), ...+13 .

 11  Durch den SegenH1293 – בְּרָכָה – Brakah (ber-aw-kaw'): Segen(54x), gesegnet(2x), Segens(2x), Dank(1x), Gnade(1x), gnädige(1x), mit(1x), Preis(1x), reichlich(1x), segnen(1x) der FrommenH3477 – יָשָׁר – yashar (yaw-shawr'): Frommen(26x), wohl(22x), recht(22x), Gerechten(6x), fromm(5x), frommen(5x), richtig(5x), gefällt(5x), richtigen(3x), redlich(3x), aufrichtig(3x), mir's(1x), ...+19 wird eine StadtH7176 – קֶרֶת – qereth (keh'-reth): Stadt(5x) erhobenH7311 – רוּם – ruwm (room): erhöht(16x), auf(11x), hoch(10x), erhoben(10x), hohen(9x), erhöhen(8x), erheben(7x), hob(5x), geben(5x), hebe(5x), abheben(4x), heben(4x), ...+88 ; aber durch den MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 der GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 wird sie zerbrochenH2040 – הָרַס – harac (haw-ras'): abbrechen(5x), zerbrochen(4x), abgebrochen(3x), zerbrechen(3x), zerrissen(2x), durchbrechen(2x), zerbrich(2x), zerbrach(2x), ab(1x), verderbt(1x), zerfallen(1x), zerbricht's(1x), ...+23 . (Spr. 28,12; Spr. 29,2)

 12  Wer seinen NächstenH7453 – רֵעַ – rea' (ray'-ah): Nächsten(80x), anderen(40x), Freunde(18x), Freund(11x), untereinander(7x), Nächster(5x), Freunden(4x), Buhlen(2x), sein(2x), andere(1x), ehebrecherisches(1x), Freundes(1x), ...+9 schändetH936 – בּוּז – buwz (booz): verachtet(4x), verachte(2x), alles(1x), gälte(1x), höhnen(1x), nichts(1x), Schmach(1x), schändet(1x), verachten(1x), ist ein NarrH2638 – חָסֵר – chacer (khaw-sare'): Narren(4x), Narr(4x), mangelt(2x), Torheit(2x), fehlt(1x), Habe(1x), Mangel(1x), mangelte(1x), närrisch(1x), ohne(1x), törichten(1x), wenig(1x), ...+5 , H3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 ; aber ein verständigerH8394 – תָּבוּן – tabuwn (taw-boon'): Verstand(20x), verständiger(3x), Fleiß(2x), Klugheit(2x), aufmerkt(1x), weislich(1x), weise(1x), Verständiger(1x), Verständige(1x), verständig(1x), Verstandes(1x), Rat(1x), ...+14 MannH376 – אִישׁ – iysh (eesh): Mann(488x), jeglicher(169x), jemand(80x), Männer(65x), niemand(61x), einer(51x), jeglichen(50x), Mannes(42x), jedermann(27x), Mensch(22x), Wer(21x), Manne(19x), ...+197 schweigtH2790 – חָרַשׁ – charash (khaw-rash'): schweige(6x), schweigen(6x), schweigt(6x), still(5x), pflügen(3x), schwieg(3x), gepflügt(3x), pflügten(2x), schwiegen(2x), ackern(2x), schweigst(2x), Schweiget(1x), ...+40 still.

 13  Ein VerleumderH1980 – הָלַךְ – halak (haw-lak'): gehen(26x), ging(26x), wandeln(26x), gewandelt(24x), gingen(17x), geht(16x), gegangen(15x), zog(15x), Gehe(14x), wandelt(13x), wandelte(13x), wandelten(12x), ...+162 , H7400 – רָכִיל – rakiyl (raw-keel'): Verleumder(3x), verrät(1x), Verräter(1x), verräterisch(1x) verrätH1540 – גָּלָה – galah (gaw-law'): weggeführt(20x), aufdecken(18x), offenbart(13x), aufgedeckt(12x), weg(11x), wegführen(10x), gefangen(10x), führte(8x), offenbare(5x), geöffnet(5x), aufzudecken(4x), lassen(4x), ...+65 , was er heimlichH5475 – סוֹד – cowd (sode): Rat(5x), Geheimnis(4x), Versammlung(3x), Heimlichkeit(2x), Anschläge(1x), freundlich(1x), Getreuen(1x), heimlich(1x), heimlichen(1x), Mannschaft(1x), Spöttern(1x) weiß; aber wer eines getreuenH539 – אָמַן – aman (aw-man'): glauben(10x), glaube(7x), glaubten(7x), glaubt(5x), treu(4x), wahr(4x), glaubte(4x), gewiss(3x), beständiges(3x), geglaubt(3x), sicher(2x), Tadel(2x), ...+54 HerzensH7307 – רוּחַ – ruwach (roo'-akh): Geist(140x), Wind(59x), Winde(24x), Odem(23x), Mut(15x), Ostwind(9x), Geistes(6x), Geister(4x), Windes(4x), Herz(3x), Zorn(2x), Herzeleid(2x), ...+62 ist, verbirgtH3680 – כָּסָה – kacah (kaw-saw'): bedeckt(30x), bedecken(16x), bedeckte(13x), deckte(7x), bedecke(5x), bedeckten(5x), überfallen(4x), deckt(3x), zuscharren(3x), verbergen(3x), verhüllt(3x), verdeckt(3x), ...+58 esH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 .

 14  Wo nicht RatH8458 – תַּחְבֻּלָה – tachbulah (takh-boo-law'): Rat(2x), Anschläge(1x), raten(1x), Vernunft(1x), will(1x) ist, da gehtH5307 – נָפַל – naphal (naw-fal'): fallen(81x), fiel(54x), fielen(41x), gefallen(35x), fällt(16x), lag(9x), liegen(9x), falle(8x), nieder(8x), fällen(7x), warf(5x), werfen(5x), ...+122 , H8668 – תְּשׁוּעָה – tshuw'ah (tesh-oo-aw'): Heil(12x), Hilfe(6x), Sieg(4x), helfen(2x), Menschenhilfe(2x), Erlösung(1x), geht(1x), Heiland(1x), Heils(1x), hilft(1x), wohl(1x), Wohltaten(1x), ...+5 das VolkH5971 – עַם – am (am): Volk(1287x), Volks(151x), Völker(102x), Völkern(71x), Volkes(43x), Leute(12x), sie(9x), Kriegsvolk(7x), Heiden(4x), Leuten(3x), Volke(3x), Pöbel(2x), ...+37 unterH5307 – נָפַל – naphal (naw-fal'): fallen(81x), fiel(54x), fielen(41x), gefallen(35x), fällt(16x), lag(9x), liegen(9x), falle(8x), nieder(8x), fällen(7x), warf(5x), werfen(5x), ...+122 ; wo aber vielH7230 – רֹב – rob (robe): viel(42x), Menge(35x), großen(24x), große(10x), viele(5x), großem(3x), großer(3x), mehr(2x), Fülle(2x), allerlei(2x), langer(2x), alle(2x), ...+24 RatgeberH3289 – יָעַץ – ya'ats (yaw-ats'): Rat(16x), Ratgeber(7x), Ratsherren(4x), gegeben(4x), ratet(4x), hielt(4x), raten(3x), beschlossen(3x), Rats(3x), hat(3x), Sinn(2x), Räte(2x), ...+29 sind, da gehtH5307 – נָפַל – naphal (naw-fal'): fallen(81x), fiel(54x), fielen(41x), gefallen(35x), fällt(16x), lag(9x), liegen(9x), falle(8x), nieder(8x), fällen(7x), warf(5x), werfen(5x), ...+122 , H8668 – תְּשׁוּעָה – tshuw'ah (tesh-oo-aw'): Heil(12x), Hilfe(6x), Sieg(4x), helfen(2x), Menschenhilfe(2x), Erlösung(1x), geht(1x), Heiland(1x), Heils(1x), hilft(1x), wohl(1x), Wohltaten(1x), ...+5 es wohlH8668 – תְּשׁוּעָה – tshuw'ah (tesh-oo-aw'): Heil(12x), Hilfe(6x), Sieg(4x), helfen(2x), Menschenhilfe(2x), Erlösung(1x), geht(1x), Heiland(1x), Heils(1x), hilft(1x), wohl(1x), Wohltaten(1x), ...+5 zu.

 15  Wer für einen anderenH2114 – זוּר – zuwr (zoor): Fremden(12x), Fremder(11x), Fremde(9x), fremden(6x), anderen(6x), fremde(5x), fremdes(3x), fremd(3x), anderer(3x), Stolze(1x), verkehrt(1x), Weibern(1x), ...+22 BürgeH6148 – עָרַב – arab (aw-rab'): Bürge(8x), an(1x), willigem(1x), Wette(1x), Vertritt(1x), versetzen(1x), unverworren(1x), treiben(1x), nimm's(1x), mit(1x), mengten(1x), mengen(1x), ...+11 wird, der wird SchadenH7321 – רוּעַ – ruwa' (roo-ah'): jauchzen(5x), jauchzet(4x), Jauchzet(4x), jauchzte(4x), drommeten(2x), Feldgeschrei(2x), schrien(2x), ruft(2x), jauchzten(2x), machen(2x), Macht(2x), drommete(1x), ...+19 , H7451 – רַע – ra' (rah): Unglück(114x), übel(73x), bösen(59x), Böses(58x), Bosheit(53x), Übel(49x), böse(45x), Böse(29x), Bösen(22x), böses(14x), Schaden(13x), Arges(12x), ...+72 haben; wer aber sich vor GelobenH8628 – תָּקַע – taqa' (taw-kah'): blies(11x), blasen(10x), bliesen(9x), blaset(4x), Blaset(4x), drommetet(2x), schlug(2x), bliese(2x), bläst(2x), stieß(2x), ließ(1x), stecken(1x), ...+24 hütetH8130 – שָׂנֵא – sane' (saw-nay'): hassen(37x), gram(19x), hasst(16x), hasse(12x), feind(11x), Feinde(6x), Feinden(4x), Hassern(4x), Hass(4x), Feind(3x), hassest(3x), verdross(2x), ...+23 , ist sicherH982 – בָּטַח – batach (baw-takh'): verlässest(15x), hoffe(14x), verlässt(13x), verlassen(13x), hoffen(9x), verlasse(5x), sicher(4x), Verlasset(3x), hofft(3x), hofften(3x), verlasset(2x), verließen(2x), ...+35 . (Spr. 6,1-2)

 16  Ein holdseligH2580 – חֵן – chen (khane): Gnade(50x), Gunst(4x), holdselig(4x), angenehm(1x), Edelstein(1x), Glück(1x), lieben(1x), Lieblich(1x), Rede(1x), Schmuck(1x), schön(1x), schöner(1x), ...+5 WeibH802 – אִשָּׁה – ishshah (ish-shaw'): Weib(304x), Weiber(143x), Weibe(114x), Weibern(46x), Weibes(33x), Frau(10x), Witwe(5x), Frauenhaus(5x), jegliche(4x), sie(4x), einer(3x), ihr(3x), ...+42 erlangtH8551 – תָּמַךְ – tamak (taw-mak'): hält(2x), erhalte(2x), erhältst(2x), auf(1x), fasste(1x), nehme(1x), halten(1x), halte(1x), gehalten(1x), führen(1x), erlangt(1x), fassen(1x), ...+12 EhreH3519 – כָּבוֹד – kabowd (kaw-bode'): Herrlichkeit(80x), Ehre(80x), Ehren(12x), herrlich(6x), herrlichen(2x), Dinge(1x), preisen(1x), sie(1x), schwere(1x), Schmuck(1x), Reichtum(1x), köstlichen(1x), ...+12 ; aber die TyrannenH6184 – עָרִיץ – ariyts (aw-reets'): Tyrannen(12x), Gewalttätigen(2x), Gewaltigen(1x), gewaltiger(1x), Held(1x), Starken(1x), trotzig(1x), Trotzige(1x) erlangenH8551 – תָּמַךְ – tamak (taw-mak'): hält(2x), erhalte(2x), erhältst(2x), auf(1x), fasste(1x), nehme(1x), halten(1x), halte(1x), gehalten(1x), führen(1x), erlangt(1x), fassen(1x), ...+12 ReichtumH6239 – עֹשֶׁר – osher (o'-sher): Reichtum(29x), Reichtums(3x), größeren(1x), Gut(1x), reich(1x), Reiche(1x), Reichtümer(1x).

 17  Ein barmherzigerH2617 – חֵסֵד – checed (kheh'-sed): Güte(97x), Barmherzigkeit(66x), Gnade(42x), Liebe(6x), gnädig(3x), Gnaden(3x), wohltut(2x), freundlich(2x), Wohltat(2x), wohltust(1x), Wohltaten(1x), Verderben(1x), ...+21 MannH376 – אִישׁ – iysh (eesh): Mann(488x), jeglicher(169x), jemand(80x), Männer(65x), niemand(61x), einer(51x), jeglichen(50x), Mannes(42x), jedermann(27x), Mensch(22x), Wer(21x), Manne(19x), ...+197 tut sichH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 selber GutesH1580 – גָּמַל – gamal (gaw-mal'): getan(5x), entwöhnt(4x), wohl(3x), tut(3x), Gutes(2x), selbst(1x), wohltust(1x), vergolten(1x), vergilt(1x), tun(1x), Tue(1x), trotzet(1x), ...+20 ; aber ein unbarmherzigerH394 – אַכְזָרִי – akzariy (ak-zawr-ree'): grausam(3x), unbarmherziger(2x), Grausamen(1x), grimmiger(1x), unbarmherzig(1x) betrübtH5916 – עָכַר – akar (aw-kar'): betrübt(3x), Unglück(2x), betrübe(1x), betrübst(1x), betrübte(1x), fressen(1x), Verderben(1x), verstört(1x), verwirre(1x), verwirrt(1x), zugerichtet(1x) auch sein eigen FleischH7607 – שְׁאֵר – sh'er (sheh-ayr'): Fleisch(5x), Blutsfreundin(3x), außer(1x), Blutsfreunde(1x), Blutsfreunden(1x), Fleische(1x), Gut(1x), Leib(1x), Nahrung(1x), nächsten(1x), nächster(1x).

 18  Der GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 ArbeitH6213 – עָשָׂה – asah (aw-saw'): tun(406x), getan(322x), machen(173x), machte(163x), tat(147x), gemacht(141x), tut(139x), tue(96x), taten(78x), tust(58x), mache(32x), halten(30x), ...+357 wird fehlschlagenH6468 – פְּעֻלָּה – p'ullah (peh-ool-law'): Arbeit(2x), Lohn(2x), Tun(2x), Vergeltung(2x), Amt(1x), fehlschlagen(1x), geschehe(1x), Gut(1x), Menschenwerk(1x), Werk(1x), H8267 – שֶׁקֶר – sheqer (sheh'-ker): falsch(20x), Lügen(18x), falsche(11x), falscher(10x), falschen(9x), Lüge(5x), Falsches(4x), nicht(4x), Trügerei(3x), unbillig(3x), wahr(3x), fälschlich(2x), ...+28 ; aber wer GerechtigkeitH6666 – צְדָקָה – tsdaqah (tsed-aw-kaw'): Gerechtigkeit(127x), recht(11x), Recht(3x), fromm(1x), Frömmigkeit(1x), gerecht(1x), gerechtes(1x), Gnade(1x), Gute(1x), heilig(1x), rechten(1x), Redlichkeit(1x), ...+7 sätH2232 – זָרַע – zara' (zaw-rah'): säen(12x), säet(7x), sät(5x), besäen(5x), gesät(4x), säte(3x), besät(3x), das(3x), besäest(2x), aufgehen(1x), säe(1x), Sämann(1x), ...+14 , das ist gewissesH571 – אֶמֶת – emeth (eh'-meth): Wahrheit(48x), Treue(27x), recht(8x), treulich(7x), wahrhaftig(6x), wahr(5x), gewiss(4x), treuer(3x), rechter(2x), gewisses(2x), treuen(2x), Wahrhaftiger(1x), ...+18 GutH7938 – שֶׂכֶר – seker (seh'-ker): Gut(1x), Lohn(1x).

 19  GerechtigkeitH6666 – צְדָקָה – tsdaqah (tsed-aw-kaw'): Gerechtigkeit(127x), recht(11x), Recht(3x), fromm(1x), Frömmigkeit(1x), gerecht(1x), gerechtes(1x), Gnade(1x), Gute(1x), heilig(1x), rechten(1x), Redlichkeit(1x), ...+7 fördert zum LebenH2416 – חַי – chay (khah'-ee): Leben(93x), lebt(71x), Tiere(49x), lebendigen(28x), lebe(27x), Lebendigen(27x), Lebens(26x), Tieren(20x), lebendig(18x), leben(16x), Tier(14x), lebte(8x), ...+44 ; aber dem ÜbelH7451 – רַע – ra' (rah): Unglück(114x), übel(73x), bösen(59x), Böses(58x), Bosheit(53x), Übel(49x), böse(45x), Böse(29x), Bösen(22x), böses(14x), Schaden(13x), Arges(12x), ...+72 nachjagenH7291 – רָדַף – radaph (raw-daf'): jagten(19x), jagte(16x), verfolgen(14x), Verfolger(9x), nachjagen(9x), verfolgt(8x), nachjagten(7x), jagt(6x), jagen(4x), nachjagt(4x), nachjagte(4x), verfolge(3x), ...+39 fördert zum TodH4194 – מָוֶת – maveth (maw'-veth): Tod(50x), Tode(31x), Todes(31x), starb(10x), tot(5x), sterbe(4x), sterben(3x), stirbt(3x), töten(3x), gestorben(2x), Sterben(2x), trifft(1x), ...+18 . (Spr. 19,23)

 20  Der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 hat GräuelH8441 – תּוֹעֵבַה – tow'ebah (to-ay-baw'): Gräuel(91x), Gräueln(18x), Abgötterei(1x), gräulichen(1x), hassen(1x) anH1870 – דֶּרֶךְ – derek (deh'-rek): Wege(180x), Weg(162x), Wegen(45x), Wesen(34x), Weges(31x), gegen(20x), Straße(17x), Tun(12x), Tagereisen(8x), Reise(7x), Straßen(6x), Weise(6x), ...+110 den verkehrtenH6141 – עִקֵּשׁ – iqqesh (ik-kashe'): Verkehrten(3x), verkehrten(2x), verkehrtes(2x), Falsches(1x), verkehren(1x), verkehrte(1x), Verkehrter(1x) HerzenH3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 , und WohlgefallenH7522 – רָצוֹן – ratsown (raw-tsone'): Gnade(9x), angenehm(8x), Wohlgefallen(7x), Willen(6x), gefallen(3x), will(2x), gefällt(2x), Lust(1x), wohl(1x), willen(1x), versöhne(1x), Trost(1x), ...+19 anH1870 – דֶּרֶךְ – derek (deh'-rek): Wege(180x), Weg(162x), Wegen(45x), Wesen(34x), Weges(31x), gegen(20x), Straße(17x), Tun(12x), Tagereisen(8x), Reise(7x), Straßen(6x), Weise(6x), ...+110 den FrommenH8549 – תָּמִים – tamiym (taw-meem'): Fehl(43x), Frommen(9x), Tadel(9x), vollkommen(4x), rechtschaffen(3x), redlich(3x), ganzen(2x), Gebrechen(2x), fromm(2x), ohne(2x), unsträflich(1x), heilsam(1x), ...+11 .

 21  Den BösenH7451 – רַע – ra' (rah): Unglück(114x), übel(73x), bösen(59x), Böses(58x), Bosheit(53x), Übel(49x), böse(45x), Böse(29x), Bösen(22x), böses(14x), Schaden(13x), Arges(12x), ...+72 hilftH5352 – נָקָה – naqah (naw-kaw'): ungestraft(13x), unschuldig(10x), nicht(4x), niemand(2x), quitt(2x), ungerächt(1x), solltet(1x), solltest(1x), schaden(1x), ausgefegt(1x), Blut(1x), jämmerlich(1x), ...+11 nichts, wenn sie auch alle HändeH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 zusammentätenH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 ; aber der GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 SameH2233 – זֶרַע – zera' (zeh'-rah): Samen(108x), Same(47x), Samens(10x), Nachkommen(9x), Geschlecht(9x), Kinder(5x), Saat(5x), Stamm(3x), liegt(3x), säen(2x), Koriandersamen(2x), Aussaat(1x), ...+20 wird errettetH4422 – מָלַט – malat (maw-lat'): entrinnen(13x), errettet(11x), entrann(10x), entronnen(9x), erretten(5x), errette(4x), entrinne(3x), errettete(3x), retten(2x), rette(2x), davonkommen(2x), entrannen(2x), ...+28 werden.

 22  Ein schönesH3303 – יָפֶה – yapheh (yaw-feh'): schön(13x), schöne(8x), schönen(5x), schönes(3x), schönste(3x), fein(2x), hübsch(2x), Schöne(2x), Schön(1x) WeibH802 – אִשָּׁה – ishshah (ish-shaw'): Weib(304x), Weiber(143x), Weibe(114x), Weibern(46x), Weibes(33x), Frau(10x), Witwe(5x), Frauenhaus(5x), jegliche(4x), sie(4x), einer(3x), ihr(3x), ...+42 ohneH5493 – סוּר – cuwr (soor): weg(15x), ab(14x), tat(14x), gewichen(12x), von(11x), weichen(9x), ließ(9x), wich(8x), abgerissen(8x), abgetan(6x), wichen(6x), nicht(6x), ...+142 ZuchtH2940 – טַעַם – ta'am (tah'-am): Geschmack(3x), Gebärde(2x), Sitten(2x), Befehl(1x), kosten(1x), Rede(1x), Verstand(1x), Zucht(1x) ist wie eine SauH639 – אַף – aph (af): Zorn(154x), Zorns(21x), Nase(17x), Antlitz(12x), geduldig(11x), Grimm(10x), zornig(8x), Angesicht(7x), Geduldiger(2x), Nasen(2x), Zornes(2x), vor(2x), ...+30 , H2386 – חֲזִיר – chaziyr (khaz-eer'): Schwein(2x), Schweinefleisch(2x), Sau(1x), Saublut(1x), Säue(1x) mit einem goldenenH2091 – זָהָב – zahab (zaw-hawb'): Gold(176x), goldenen(65x), goldene(51x), Golde(30x), golden(12x), Goldes(10x), Goldgulden(5x), goldenes(4x), goldenem(3x), goldener(1x), Goldgewicht(1x), Lot(1x), ...+8 HaarbandH5141 – נֶזֶם – nexem (neh'-zem): Stirnbänder(3x), Reif(3x), Haarband(2x), Ohrenringe(2x), Haarbänder(1x), Halsband(1x), Ohrenspangen(1x), Ohrringe(1x), Stirnband(1x), Stirnspangen(1x). (Spr. 31,30)

 23  Der GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 WunschH8378 – תַּאֲוָה – ta'avah (tah-av-aw'): Lust(5x), begehrt(2x), lüstern(2x), Wunsch(2x), begehren(1x), Begierde(1x), gelüstet(1x), gerne(1x), lieblich(1x), Mutwillens(1x), Verlangen(1x), wollten(1x), ...+7 muss doch wohl geratenH2896 – טוֹב – towb (tobe): Gutes(69x), gut(66x), besser(64x), gute(30x), guten(30x), wohl(28x), Guten(23x), gefällt(22x), Gute(18x), freundlich(16x), gutes(10x), besten(8x), ...+92 , und der GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 HoffenH8615 – תִּקְוָה – tiqvah (tik-vaw'): Hoffnung(22x), Hoffen(2x), Seil(2x), Aufhalten(1x), erwarten(1x), harren(1x), hoffe(1x), hoffen(1x), Warten(1x), wartet(1x), zu(1x), Zuversicht(1x), ...+5 wird UnglückH5678 – עֶבְרָה – ebrah (eb-raw'): Zorn(9x), Grimm(8x), Zorns(6x), Grimmes(4x), zornig(2x), Bosheit(1x), feind(1x), Grimms(1x), toben(1x), Unglück(1x). (Spr. 11,7)

 24  EinerH3426 – יֵשׁ – yesh (yaysh): ist(24x), hat(8x), sind(7x), Ist(6x), sei(6x), habe(5x), haben(5x), hast(4x), ob(3x), wird(3x), kein(3x), war(3x), ...+60 teiltH6340 – פָּזַר – pazar (paw-zar'): zerstreut(4x), aus(2x), streut(2x), hin(1x), teilt(1x), wieder(1x), zerstreust(1x), zerstreute(1x) ausH6340 – פָּזַר – pazar (paw-zar'): zerstreut(4x), aus(2x), streut(2x), hin(1x), teilt(1x), wieder(1x), zerstreust(1x), zerstreute(1x) und hat immer mehrH3254 – יָסַף – yacaph (yaw-saf'): mehr(74x), weiter(13x), wieder(10x), das(10x), abermals(8x), hinfort(6x), dazutun(6x), fürder(5x), nicht(4x), fort(4x), noch(3x), tun(3x), ...+73 ; ein anderer kargtH2820 – חָשַׂךְ – chasak (khaw-sak'): verschont(4x), schont(2x), abgehalten(1x), scheuen(1x), verschonte(1x), verschone(1x), versagt(1x), verhohlen(1x), trösten(1x), spare(1x), schonen(1x), schone(1x), ...+19 , da er nicht sollH3476 – יֹשֶׁר – yosher (yo'-sher): recht(4x), rechte(2x), rechter(2x), aufrichtig(1x), aufrichtigen(1x), Aufrichtigkeit(1x), Recht(1x), rechtem(1x), soll(1x), und wird doch ärmerH4270 – מַחְסוֹר – machcowr (makh-sore'): Mangel(6x), mangeln(3x), gebricht(2x), mangelt(1x), ärmer(1x).

 25  Die SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 , die da reichlichH1293 – בְּרָכָה – Brakah (ber-aw-kaw'): Segen(54x), gesegnet(2x), Segens(2x), Dank(1x), Gnade(1x), gnädige(1x), mit(1x), Preis(1x), reichlich(1x), segnen(1x) segnet, wird gelabtH1878 – דָּשֵׁן – dashen (daw-shane'): dick(2x), fett(2x), gelabt(2x), Asche(1x), Aschentöpfe(1x), genug(1x), labt(1x), salbest(1x), vor(1x); und wer reichlichH1293 – בְּרָכָה – Brakah (ber-aw-kaw'): Segen(54x), gesegnet(2x), Segens(2x), Dank(1x), Gnade(1x), gnädige(1x), mit(1x), Preis(1x), reichlich(1x), segnen(1x) tränktH7301 – רָוָה – ravah (raw-vaw'): trunken(4x), erquicken(1x), feuchtet(1x), genug(1x), gesättigt(1x), getränkt(1x), machen(1x), sättigen(1x), tränkest(1x), tränkt(1x), vergieße(1x), voller(1x), ...+5 , der wird auch getränktH3384 – יָרָה – yarah (yaw-raw'): lehren(17x), schießen(7x), lehre(5x), Schützen(4x), lehrte(4x), Lehrer(3x), schoss(2x), unterweisen(2x), schossen(2x), lehrest(2x), Zeige(1x), Spätregen(1x), ...+36 werden. (Spr. 19,17)

 26  Wer KornH1250 – בָּר – bar (bawr): Getreide(6x), Korn(5x), Freien(1x), Kornes(1x), Weizen(1x) innehältH4513 – מָנַע – mana' (maw-nah'): Lass(2x), verhalten(2x), verhindert(2x), versagt(2x), ab(1x), verweigert(1x), wenden(1x), weigerst(1x), weigern(1x), Weigere(1x), wehrte(1x), wehre(1x), ...+20 , dem fluchenH5344 – נָקַב – naqab (naw-kab'): genannt(4x), fluchen(4x), benannt(2x), durchbohren(2x), durchbohrt(2x), bestimme(1x), bohrte(1x), durchbohrtest(1x), fluchte(1x), lästert(1x), lästerte(1x), löchrigen(1x), ...+8 die LeuteH3816 – לְאֹם – lom (leh-ome'): Völker(16x), Leute(10x), Leuten(3x), Volk(2x), Völkern(2x), Volks(1x); aber SegenH1293 – בְּרָכָה – Brakah (ber-aw-kaw'): Segen(54x), gesegnet(2x), Segens(2x), Dank(1x), Gnade(1x), gnädige(1x), mit(1x), Preis(1x), reichlich(1x), segnen(1x) kommt über denH7218 – רֹאשׁ – ro'sh (roshe): Haupt(170x), Häupter(60x), Kopf(53x), Obersten(29x), oben(22x), Spitze(18x), Höhe(14x), erste(10x), Oberste(10x), Hauptes(9x), Häuptern(9x), Köpfe(8x), ...+80 , der es verkauftH7666 – שָׁבַר – shabar (shaw-bar'): kaufen(8x), kauft(3x), verkaufen(3x), kauften(2x), verkaufte(2x), kaufet(1x), Kornhäuser(1x), verkauft(1x).

 27  Wer da GutesH2896 – טוֹב – towb (tobe): Gutes(69x), gut(66x), besser(64x), gute(30x), guten(30x), wohl(28x), Guten(23x), gefällt(22x), Gute(18x), freundlich(16x), gutes(10x), besten(8x), ...+92 , H7522 – רָצוֹן – ratsown (raw-tsone'): Gnade(9x), angenehm(8x), Wohlgefallen(7x), Willen(6x), gefallen(3x), will(2x), gefällt(2x), Lust(1x), wohl(1x), willen(1x), versöhne(1x), Trost(1x), ...+19 suchtH7836 – שָׁחַר – shachar (shaw-khar'): suchen(5x), bald(1x), beizeiten(1x), früh(1x), frühe(1x), kehrten(1x), morgen(1x), sucht(1x), tust(1x), wache(1x), dem widerfährtH1245 – בָּקַשׁ – baqash (baw-kash'): suchen(52x), suchte(20x), stehen(19x), sucht(12x), suchten(11x), fragen(7x), suche(6x), fordern(6x), steht(5x), suchet(4x), trachtete(4x), nach(3x), ...+68 GutesH2896 – טוֹב – towb (tobe): Gutes(69x), gut(66x), besser(64x), gute(30x), guten(30x), wohl(28x), Guten(23x), gefällt(22x), Gute(18x), freundlich(16x), gutes(10x), besten(8x), ...+92 , H7522 – רָצוֹן – ratsown (raw-tsone'): Gnade(9x), angenehm(8x), Wohlgefallen(7x), Willen(6x), gefallen(3x), will(2x), gefällt(2x), Lust(1x), wohl(1x), willen(1x), versöhne(1x), Trost(1x), ...+19 ; wer aber nachH1875 – דָּרַשׁ – darash (daw-rash'): fragen(31x), suchen(24x), frage(11x), suchte(7x), Suchet(7x), sucht(6x), suche(6x), suchten(5x), gesucht(5x), fordern(5x), nach(3x), fragt(3x), ...+50 UnglückH7451 – רַע – ra' (rah): Unglück(114x), übel(73x), bösen(59x), Böses(58x), Bosheit(53x), Übel(49x), böse(45x), Böse(29x), Bösen(22x), böses(14x), Schaden(13x), Arges(12x), ...+72 ringtH1875 – דָּרַשׁ – darash (daw-rash'): fragen(31x), suchen(24x), frage(11x), suchte(7x), Suchet(7x), sucht(6x), suche(6x), suchten(5x), gesucht(5x), fordern(5x), nach(3x), fragt(3x), ...+50 , dem wird's begegnenH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 .

 28  Wer sich auf seinen ReichtumH6239 – עֹשֶׁר – osher (o'-sher): Reichtum(29x), Reichtums(3x), größeren(1x), Gut(1x), reich(1x), Reiche(1x), Reichtümer(1x) verlässtH982 – בָּטַח – batach (baw-takh'): verlässest(15x), hoffe(14x), verlässt(13x), verlassen(13x), hoffen(9x), verlasse(5x), sicher(4x), Verlasset(3x), hofft(3x), hofften(3x), verlasset(2x), verließen(2x), ...+35 , der wird untergehenH5307 – נָפַל – naphal (naw-fal'): fallen(81x), fiel(54x), fielen(41x), gefallen(35x), fällt(16x), lag(9x), liegen(9x), falle(8x), nieder(8x), fällen(7x), warf(5x), werfen(5x), ...+122 ; aber die GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 werden grünenH6524 – פָּרַח – parach (paw-rakh'): grünen(10x), blühen(5x), grünt(3x), geworden(2x), aufgegangen(2x), aus(2x), vertröstet(1x), sprosste(1x), sprosse(1x), grünte(1x), auf(1x), grünend(1x), ...+10 wie ein BlattH5929 – עָלֶה – aleh (aw-leh'): Blätter(5x), Blatt(4x), Balsamzweige(1x), Blättern(1x), Feigenblätter(1x), Myrtenzweige(1x), Palmenzweige(1x), Zweige(1x), Ölblatt(1x), Ölzweige(1x). (Ps. 52,9-10)

 29  Wer sein eigen HausH1004 – בַּיִת – bayith (bah'-yith): Hause(634x), Haus(624x), Hauses(134x), Häuser(66x), Vaterhäusern(49x), Häusern(25x), heim(19x), Gefängnis(16x), daheim(15x), inwendig(12x), Vaterhäuser(10x), Diensthause(10x), ...+126 betrübtH5916 – עָכַר – akar (aw-kar'): betrübt(3x), Unglück(2x), betrübe(1x), betrübst(1x), betrübte(1x), fressen(1x), Verderben(1x), verstört(1x), verwirre(1x), verwirrt(1x), zugerichtet(1x), der wird WindH7307 – רוּחַ – ruwach (roo'-akh): Geist(140x), Wind(59x), Winde(24x), Odem(23x), Mut(15x), Ostwind(9x), Geistes(6x), Geister(4x), Windes(4x), Herz(3x), Zorn(2x), Herzeleid(2x), ...+62 zum ErbteilH5157 – נָחַל – nachal (naw-khal'): austeilen(8x), besitzen(8x), erben(7x), Erbe(6x), ausgeteilt(4x), ererben(2x), austeilten(2x), Erbteil(2x), vererben(2x), teilen(2x), nahmen(1x), sollt's(1x), ...+23 haben; und ein NarrH191 – אֱוִיל – eviyl (ev-eel'): Narren(14x), Narr(4x), Toren(4x), Narrenmaul(2x), Ruchlosen(1x), toll(1x) muss ein KnechtH5650 – עֶבֶד – ebed (eh'-bed): Knecht(272x), Knechte(257x), Knechten(112x), Knechtes(46x), Diensthause(10x), untertänig(8x), Diener(5x), Knechts(4x), Untertanen(3x), Dienern(3x), untertan(3x), Diensthaus(2x), ...+24 des WeisenH2450 – חָכָם – chakam (khaw-kawm'): Weisen(57x), weise(25x), weiser(11x), weisen(10x), Weiser(7x), Weise(5x), weises(2x), geschickt(1x), verständig(1x), wissen(1x), weisesten(1x), Verständiger(1x), ...+20 , H3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 sein.

 30  Die FruchtH6529 – פְּרִי – priy (per-ee'): Frucht(48x), Früchte(41x), Früchten(11x), fruchtbare(4x), fruchtbar(1x), fruchtbaren(1x), Leibesfrucht(1x), Lohn(1x), Lügenfrüchte(1x), Nutzen(1x) des GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 ist ein BaumH6086 – עֵץ – ets (ates): Holz(87x), Bäume(50x), Baum(37x), Bäumen(32x), Akazienholz(24x), Zedernholz(9x), Tannenholz(6x), hölzerne(5x), Sandelholz(4x), Holzhauer(3x), Ölbaumholz(3x), hölzernen(2x), ...+37 des LebensH2416 – חַי – chay (khah'-ee): Leben(93x), lebt(71x), Tiere(49x), lebendigen(28x), lebe(27x), Lebendigen(27x), Lebens(26x), Tieren(20x), lebendig(18x), leben(16x), Tier(14x), lebte(8x), ...+44 , und ein WeiserH2450 – חָכָם – chakam (khaw-kawm'): Weisen(57x), weise(25x), weiser(11x), weisen(10x), Weiser(7x), Weise(5x), weises(2x), geschickt(1x), verständig(1x), wissen(1x), weisesten(1x), Verständiger(1x), ...+20 gewinntH3947 – לָקַח – laqach (law-kakh'): nahm(260x), nehmen(160x), genommen(63x), nahmen(55x), Nimm(51x), nimm(42x), holen(32x), nimmt(19x), nehme(18x), nehmet(13x), nehmt(12x), hole(10x), ...+143 die HerzenH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 . (Spr. 3,18; Spr. 15,4)

 31  So der GerechteH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 auf ErdenH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 leidenH7999 – שָׁלַם – shalam (shaw-lam'): bezahlen(20x), vergelten(11x), Frieden(8x), vergelte(6x), wiedergeben(6x), bezahlt(6x), vergilt(5x), vergolten(4x), soll(4x), bezahle(4x), wiedererstatten(3x), halten(3x), ...+39 muss, wie viel mehr der GottloseH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 und der SünderH2398 – חָטָא – chata' (khaw-taw'): gesündigt(65x), sündigen(42x), getan(17x), sündigt(15x), versündigt(15x), entsündigen(10x), Sünder(7x), sündigten(7x), Sünde(6x), entsündigt(4x), sündige(4x), versündigen(3x), ...+39 ! (1.Petr. 4,17-18)

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Sprüche 10,17 bis 11,20; Sprüche 11,21 bis 12,24; Luther (1570): Sprüche 10,15 bis 11,19; Sprüche 11,20 bis 12,23

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12, Vers 13, Vers 14, Vers 15, Vers 16, Vers 17, Vers 18, Vers 19, Vers 20, Vers 21, Vers 22, Vers 23, Vers 24, Vers 25, Vers 26, Vers 27, Vers 28, Vers 29, Vers 30, Vers 31.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Vom Schätze sammeln
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dominus Flevit
Tiere in der Bibel - Frosch
Die Stiftshütte: Der Vorhof :: Der Altar:: Der Altar als unser Lebensacker
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Cardo
Biblische Orte - Emmaus - Römisches Bad

 

Zufallstext

2Und siehe, da brachten sie zu ihm einen Gichtbrüchigen, der lag auf einem Bette. Da nun Jesus ihren Glauben sah, sprach er zu dem Gichtbrüchigen: Sei getrost, mein Sohn; deine Sünden sind dir vergeben. 3Und siehe, etliche unter den Schriftgelehrten sprachen bei sich selbst: Dieser lästert Gott. 4Da aber Jesus ihre Gedanken sah, sprach er: Warum denkt ihr so Arges in euren Herzen? 5Welches ist leichter: zu sagen: Dir sind deine Sünden vergeben, oder zu sagen: Stehe auf und wandle? 6Auf das ihr aber wisset, dass des Menschen Sohn Macht habe, auf Erden die Sünden zu vergeben (sprach er zu dem Gichtbrüchigen): Stehe auf, hebe dein Bett auf und gehe heim! 7Und er stand auf und ging heim. 8Da das Volk das sah, verwunderte es sich und pries Gott, der solche Macht den Menschen gegeben hat. 9Und da Jesus von dannen ging, sah er einen Menschen am Zoll sitzen, der hieß Matthäus und er sprach zu ihm: Folge mir! Und er stand auf und folgte ihm.

Matth. 9,2 bis Matth. 9,9 - Luther (1912)