Luther mit Strongs > AT > Sprüche > Kapitel 10

Sprüche 10 mit Strongs

Salomos Lehren von Weisheit und Frömmigkeit.

 1  Dies sind die SprücheH4912 – מָשָׁל – mashal (maw-shawl'): Sprichwort(11x), Spruch(11x), Sprüche(8x), Gleichnis(2x), Beispiel(1x), Gespött(1x), Lied(1x), Rätselworte(1x), sind(1x), Sprüchen(1x), Weisheit(1x) SalomosH8010 – שְׁלֹמֹה – Shlomoh (shel-o-mo'): Salomo(217x), Salomos(44x), er(5x), ihm(4x), König(1x), Königs(1x). Ein weiserH2450 – חָכָם – chakam (khaw-kawm'): Weisen(57x), weise(25x), weiser(11x), weisen(10x), Weiser(7x), Weise(5x), weises(2x), geschickt(1x), verständig(1x), wissen(1x), weisesten(1x), Verständiger(1x), ...+20 SohnH1121 – בֵּן – ben (bane): Kinder(1267x), Sohn(1087x), Kindern(467x), Söhne(337x), Sohnes(283x), Söhnen(114x), Menschenkind(99x), alt(82x), jährige(29x), Kind(27x), jungen(21x), Menschen(17x), ...+146 ist seines VatersH1 – אָב – ab (awb): Vater(381x), Vaters(224x), Väter(213x), Vätern(147x), Vaterhäusern(52x), Vaterhäuser(48x), Vaterhauses(7x), Vaterhaus(7x), dem(3x), Voreltern(2x), hergekommen(2x), Meister(2x), ...+13 FreudeH8055 – שָׂמַח – samach (saw-makh'): fröhlich(43x), freuen(32x), freue(13x), freut(8x), froh(7x), freute(6x), freuten(6x), erfreut(5x), erfreuen(4x), gefreut(4x), Freue(4x), Freude(3x), ...+18 ; aber ein törichterH3684 – כְּסִיל – kciyl (kes-eel'): Narren(42x), Narr(16x), Toren(4x), törichter(4x), Ruchlosen(2x), Stümper(1x), törichten(1x) SohnH1121 – בֵּן – ben (bane): Kinder(1267x), Sohn(1087x), Kindern(467x), Söhne(337x), Sohnes(283x), Söhnen(114x), Menschenkind(99x), alt(82x), jährige(29x), Kind(27x), jungen(21x), Menschen(17x), ...+146 ist seiner MutterH517 – אֵם – em (ame): Mutter(194x), Mütter(3x), Mutterleibe(2x), Müttern(2x), Kindermutter(1x), Wegscheide(1x) GrämenH8424 – תּוּגָה – tuwgah (too-gaw'): Grämen(2x), gräme(1x), Leid(1x). (Spr. 15,20; Spr. 17,21; Spr. 17,25)

 2  UnrechtH7562 – רֶשַׁע – resha' (reh'-shah): gottlos(9x), Gottlosen(6x), Unrecht(3x), gottlose(2x), gottlosen(2x), Bosheit(1x), Böses(1x), fromm(1x), gottlosem(1x), gottloser(1x), unrecht(1x), unrechte(1x), ...+5 GutH214 – אוֹצָר – owtsar (o-tsaw'): Schätze(24x), Schatz(20x), Schätzen(8x), Vorratskammern(4x), Vorrat(2x), Schatzkammer(2x), Gut(2x), wo(1x), Weinkeller(1x), Vorräte(1x), Vorratshause(1x), da(1x), ...+12 hilftH3276 – יַעַל – ya'al (yaw-al'): nütze(8x), hilft(3x), nicht(2x), unnützen(2x), gebessert(1x), genießen(1x), helfen(1x), leicht(1x), nichts(1x), Nutz(1x), nützen(1x), nützlich(1x), ...+6 nicht; aber GerechtigkeitH6666 – צְדָקָה – tsdaqah (tsed-aw-kaw'): Gerechtigkeit(127x), recht(11x), Recht(3x), fromm(1x), Frömmigkeit(1x), gerecht(1x), gerechtes(1x), Gnade(1x), Gute(1x), heilig(1x), rechten(1x), Redlichkeit(1x), ...+7 errettetH5337 – נָצַל – natsal (naw-tsal'): erretten(53x), errettet(49x), errette(25x), errettete(19x), Errette(13x), Erretter(4x), errettest(4x), entwandt(3x), nicht(3x), Beute(2x), helfen(2x), wird(2x), ...+36 vor dem TodeH4194 – מָוֶת – maveth (maw'-veth): Tod(50x), Tode(31x), Todes(31x), starb(10x), tot(5x), sterbe(4x), sterben(3x), stirbt(3x), töten(3x), gestorben(2x), Sterben(2x), trifft(1x), ...+18 .

 3  Der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 lässtH7456 – רָעֵב – ra'eb (raw-abe'): Hunger(4x), hungern(4x), hungert(1x), hungerte(1x), leiden(1x), lässt(1x) die SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 des GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 nicht Hunger leidenH7456 – רָעֵב – ra'eb (raw-abe'): Hunger(4x), hungern(4x), hungert(1x), hungerte(1x), leiden(1x), lässt(1x); er stößtH1920 – הָדַף – Hadaph (haw-daf'): stößt(2x), abstieße(1x), ausgestoßen(1x), ausstoßen(1x), drängt(1x), gestürzt(1x), Stößt(1x), stürzen(1x), verjage(1x), vertrieben(1x) aber weg der GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 BegierdeH1942 – הַוָּה – havvah (hav-vaw'): Schaden(4x), schädlichen(3x), Herzeleid(2x), Begierde(1x), beschädigen(1x), Bosheit(1x), Böses(1x), Leiden(1x), Schadentun(1x), tun(1x), Unglück(1x). (Ps. 37,19; Ps. 37,25)

 4  LässigeH6213 – עָשָׂה – asah (aw-saw'): tun(406x), getan(322x), machen(173x), machte(163x), tat(147x), gemacht(141x), tut(139x), tue(96x), taten(78x), tust(58x), mache(32x), halten(30x), ...+357 , H7423 – רְמִיָּה – rmiyah (rem-ee-yaw'): lässig(2x), falsche(2x), Betrug(1x), Falsch(1x), Falsche(1x), falschen(1x), falscher(1x), List(1x), loser(1x), Lässige(1x), lässige(1x), Lässigen(1x), ...+6 HandH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 , H3709 – כַּף – kaph (kaf): Hand(51x), Hände(46x), Löffel(21x), Händen(17x), Fußsohlen(8x), Fußsohle(5x), von(2x), mit(2x), Gelenk(2x), Füßen(2x), Löffeln(2x), Söhne(2x), ...+32 macht armH7326 – רוּשׁ – ruwsh (roosh): Armen(6x), Armer(5x), arm(3x), Arme(3x), armer(2x), Dürftigen(2x), armen(1x), darben(1x), verarmt(1x); aber der FleißigenH2742 – חֲרוּץ – charuwts (khaw-roots'): Gold(6x), Dreschwagen(2x), Fleißigen(2x), Emsigen(1x), Fleißige(1x), fleißiger(1x), Mauern(1x), scharfen(1x), Urteils(1x), Zacken(1x) HandH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 , H3709 – כַּף – kaph (kaf): Hand(51x), Hände(46x), Löffel(21x), Händen(17x), Fußsohlen(8x), Fußsohle(5x), von(2x), mit(2x), Gelenk(2x), Füßen(2x), Löffeln(2x), Söhne(2x), ...+32 macht reichH6238 – עָשַׁר – ashar (aw-shar'): reich(15x), machtest(1x), Reichtum(1x), will(1x). (Spr. 6,6-11; Spr. 12,24; Spr. 12,27; Spr. 19,15; Spr. 28,19)

 5  Wer im SommerH7019 – קַיִץ – qayits (kah'-yits): Sommer(10x), Feigenkuchen(2x), Obst(2x), Ernte(1x), Feigen(1x), Sommerfrüchte(1x), Sommerhaus(1x), Sommers(1x) sammeltH103 – אָגַר – agar (aw-gar'): sammelt(2x), lesen(1x), der ist klugH1121 – בֵּן – ben (bane): Kinder(1267x), Sohn(1087x), Kindern(467x), Söhne(337x), Sohnes(283x), Söhnen(114x), Menschenkind(99x), alt(82x), jährige(29x), Kind(27x), jungen(21x), Menschen(17x), ...+146 , H7919 – שָׂכַל – sakal (saw-kal'): klug(9x), klüglich(6x), Verständigen(3x), kluger(2x), unterweisen(2x), weislich(2x), merken(2x), handelte(2x), weisen(2x), Klugheit(2x), verstehen(1x), unterwiese(1x), ...+40 ; wer aber in der ErnteH7105 – קָצִיר – qatsiyr (kaw-tseer'): Ernte(30x), Weizenernte(6x), Gerstenernte(3x), Ernten(2x), Zweige(2x), alles(1x), einerntest(1x), eingeerntet(1x), erntet(1x), geerntet(1x), Getreide(1x), Gewächs(1x), ...+7 schläftH7290 – רָדַם – radam (raw-dam'): entschlummert(1x), Ohnmacht(1x), ohnmächtig(1x), sank(1x), Schlaf(1x), schlief(1x), schläfst(1x), schläft(1x), wird zu SchandenH954 – בּוּשׁ – buwsh (boosh): Schanden(57x), schämen(7x), Schämen(4x), wollen(2x), schämten(2x), schäme(2x), Schande(2x), schändlich(2x), traurig(2x), ungeschändet(2x), stehen(1x), sie(1x), ...+27 , H1121 – בֵּן – ben (bane): Kinder(1267x), Sohn(1087x), Kindern(467x), Söhne(337x), Sohnes(283x), Söhnen(114x), Menschenkind(99x), alt(82x), jährige(29x), Kind(27x), jungen(21x), Menschen(17x), ...+146 .

 6  Den SegenH1293 – בְּרָכָה – Brakah (ber-aw-kaw'): Segen(54x), gesegnet(2x), Segens(2x), Dank(1x), Gnade(1x), gnädige(1x), mit(1x), Preis(1x), reichlich(1x), segnen(1x) hat das HauptH7218 – רֹאשׁ – ro'sh (roshe): Haupt(170x), Häupter(60x), Kopf(53x), Obersten(29x), oben(22x), Spitze(18x), Höhe(14x), erste(10x), Oberste(10x), Hauptes(9x), Häuptern(9x), Köpfe(8x), ...+80 des GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 ; aber den MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 der GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 wird ihr FrevelH2555 – חָמָס – chamac (khaw-mawce'): Frevel(24x), Frevels(9x), freveln(5x), Unrecht(3x), Gewalt(2x), Schaden(2x), frevler(2x), Frevler(2x), Frevlern(2x), unrecht(1x), Tyrann(1x), falscher(1x), ...+11 überfallenH3680 – כָּסָה – kacah (kaw-saw'): bedeckt(30x), bedecken(16x), bedeckte(13x), deckte(7x), bedecke(5x), bedeckten(5x), überfallen(4x), deckt(3x), zuscharren(3x), verbergen(3x), verhüllt(3x), verdeckt(3x), ...+58 .

 7  Das GedächtnisH2143 – זֵכֶר – zeker (zay'-ker): Gedächtnis(15x), preiset(2x), dass(1x), gedenke(1x), Gedenken(1x), gedenkt(1x), Name(1x), vergessen(1x) der GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 bleibt im SegenH1293 – בְּרָכָה – Brakah (ber-aw-kaw'): Segen(54x), gesegnet(2x), Segens(2x), Dank(1x), Gnade(1x), gnädige(1x), mit(1x), Preis(1x), reichlich(1x), segnen(1x); aber der GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 NameH8034 – שֵׁם – shem (shame): Namen(395x), hieß(147x), Name(88x), Namens(38x), heißt(37x), hießen(12x), heißen(9x), berühmt(6x), genannt(6x), nannte(5x), ihn(4x), berühmte(3x), ...+40 wird verwesenH7537 – רָקַב – raqab (raw-kab'): fault(1x), verwesen(1x). (Hiob 18,17; Ps. 9,6)

 8  Wer weiseH2450 – חָכָם – chakam (khaw-kawm'): Weisen(57x), weise(25x), weiser(11x), weisen(10x), Weiser(7x), Weise(5x), weises(2x), geschickt(1x), verständig(1x), wissen(1x), weisesten(1x), Verständiger(1x), ...+20 von HerzenH3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 ist, nimmtH3947 – לָקַח – laqach (law-kakh'): nahm(260x), nehmen(160x), genommen(63x), nahmen(55x), Nimm(51x), nimm(42x), holen(32x), nimmt(19x), nehme(18x), nehmet(13x), nehmt(12x), hole(10x), ...+143 die GeboteH4687 – מִצְוָה – mitsvah (mits-vaw'): Gebote(104x), Gebot(43x), Geboten(21x), geboten(3x), befohlen(2x), Befehl(1x), Gebühr(1x), Menschengeboten(1x), Recht(1x), Sitten(1x) an; wer aber ein NarrenmaulH191 – אֱוִיל – eviyl (ev-eel'): Narren(14x), Narr(4x), Toren(4x), Narrenmaul(2x), Ruchlosen(1x), toll(1x), H8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 hat, wird geschlagenH3832 – לָבַט – labat (law-bat'): geschlagen(3x).

 9  Wer unschuldigH8537 – תֹּם – tom (tome): Frömmigkeit(5x), unschuldig(3x), einfältigem(2x), Frommen(2x), ungefähr(2x), Einfalt(1x), frisch(1x), rechtschaffenem(1x), Schlecht(1x), Treue(1x), treulich(1x), Unschuldigen(1x), ...+7 lebtH1980 – הָלַךְ – halak (haw-lak'): gehen(26x), ging(26x), wandeln(26x), gewandelt(24x), gingen(17x), geht(16x), gegangen(15x), zog(15x), Gehe(14x), wandelt(13x), wandelte(13x), wandelten(12x), ...+162 , H3212 – יָלַךְ – yalak (yaw-lak'): ging(118x), gehen(68x), zog(66x), Gehe(64x), gingen(57x), wandeln(42x), gehe(39x), ziehen(32x), wandelte(24x), hin(24x), Gehet(23x), Komm(21x), ...+208 , der lebtH1980 – הָלַךְ – halak (haw-lak'): gehen(26x), ging(26x), wandeln(26x), gewandelt(24x), gingen(17x), geht(16x), gegangen(15x), zog(15x), Gehe(14x), wandelt(13x), wandelte(13x), wandelten(12x), ...+162 , H3212 – יָלַךְ – yalak (yaw-lak'): ging(118x), gehen(68x), zog(66x), Gehe(64x), gingen(57x), wandeln(42x), gehe(39x), ziehen(32x), wandelte(24x), hin(24x), Gehet(23x), Komm(21x), ...+208 sicherH983 – בֶּטַח – betach (beh'takh): sicher(36x), Sicherheit(2x), kühn(1x), liegen(1x), so(1x), Treue(1x); wer aber verkehrtH6140 – עָקַשׁ – aqash (aw-kash'): verkehrt(2x), Unrecht(1x), verkehret(1x), verkehrtes(1x) ist auf seinen WegenH1870 – דֶּרֶךְ – derek (deh'-rek): Wege(180x), Weg(162x), Wegen(45x), Wesen(34x), Weges(31x), gegen(20x), Straße(17x), Tun(12x), Tagereisen(8x), Reise(7x), Straßen(6x), Weise(6x), ...+110 , wird offenbarH3045 – יָדַע – yada' (yaw-dah'): erfahren(99x), weiß(97x), wissen(66x), weißt(36x), kennen(26x), wusste(24x), erkennen(23x), kennt(19x), kund(19x), Weißt(18x), wisse(17x), innewerden(16x), ...+228 werden.

 10  Wer mit AugenH5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 winktH7169 – קָרַץ – qarats (kaw-rats'): winkt(2x), andeutet(1x), gemacht(1x), spotten(1x), wird MühsalH6094 – עַצֶּבֶת – atstsebeth (ats-tseh'-beth): Schmerzen(2x), bekümmert(1x), Herzeleid(1x), Mühsal(1x) anrichtenH5414 – נָתַן – nathan (naw-than'): geben(377x), gegeben(283x), gab(207x), gibt(68x), gebe(59x), machen(46x), gaben(38x), tun(37x), Gib(27x), setzte(27x), will(24x), legen(23x), ...+339 ; und der ein NarrenmaulH191 – אֱוִיל – eviyl (ev-eel'): Narren(14x), Narr(4x), Toren(4x), Narrenmaul(2x), Ruchlosen(1x), toll(1x), H8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 hat, wird geschlagenH3832 – לָבַט – labat (law-bat'): geschlagen(3x). (Spr. 6,13)

 11  Des GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 ist ein BrunnenH4726 – מָקוֹר – maqowr (maw-kore'): Quelle(7x), Brunnen(6x), Born(2x), Blutgang(1x), Tränenquellen(1x) des LebensH2416 – חַי – chay (khah'-ee): Leben(93x), lebt(71x), Tiere(49x), lebendigen(28x), lebe(27x), Lebendigen(27x), Lebens(26x), Tieren(20x), lebendig(18x), leben(16x), Tier(14x), lebte(8x), ...+44 ; aber den MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 der GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 wird ihr FrevelH2555 – חָמָס – chamac (khaw-mawce'): Frevel(24x), Frevels(9x), freveln(5x), Unrecht(3x), Gewalt(2x), Schaden(2x), frevler(2x), Frevler(2x), Frevlern(2x), unrecht(1x), Tyrann(1x), falscher(1x), ...+11 überfallenH3680 – כָּסָה – kacah (kaw-saw'): bedeckt(30x), bedecken(16x), bedeckte(13x), deckte(7x), bedecke(5x), bedeckten(5x), überfallen(4x), deckt(3x), zuscharren(3x), verbergen(3x), verhüllt(3x), verdeckt(3x), ...+58 . (Spr. 10,31; Spr. 13,14)

 12  HassH8135 – שִׂנְאָה – sin'ah (sin-aw'): Hass(9x), gram(2x), Ernst(1x), Feinde(1x), Frevel(1x), giftig(1x), hasst(1x) erregtH5782 – עוּר – uwr (oor): auf(7x), erwecken(7x), erweckt(7x), erweckte(6x), erregen(4x), hob(3x), Erwecke(3x), Wohlauf(3x), aufweckt(3x), regt(3x), aufwachen(2x), aufmachen(2x), ...+28 HaderH4090 – מְדָן – mdan (med-awn'): Hader(3x); aber LiebeH160 – אַהֲבָה – ahabah (a-hab-aw): Liebe(18x), lieb(4x), Freundin(2x), geliebt(2x), liebe(2x), liebt(2x), buhlt(1x), Frauenliebe(1x), freundlich(1x), Freundschaft(1x), gnädig(1x), liebhat(1x), ...+8 decktH3680 – כָּסָה – kacah (kaw-saw'): bedeckt(30x), bedecken(16x), bedeckte(13x), deckte(7x), bedecke(5x), bedeckten(5x), überfallen(4x), deckt(3x), zuscharren(3x), verbergen(3x), verhüllt(3x), verdeckt(3x), ...+58 zu alle ÜbertretungenH6588 – פֶּשַׁע – pesha' (peh'-shah): Übertretung(17x), Übertretungen(12x), Missetat(12x), Sünde(10x), Sünden(9x), Frevel(7x), Übertreten(5x), Missetaten(3x), gelästert(1x), Untugenden(1x), falschen(1x), Übertretens(1x), ...+16 . (1.Petr. 4,8)

 13  In den LippenH8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 des VerständigenH995 – בִּין – biyn (bene): verstehen(11x), merken(8x), merkte(8x), verständig(8x), merke(6x), klug(6x), Verständigen(5x), merkt(4x), Verstand(4x), achtet(4x), unterweise(4x), verstehe(3x), ...+84 findetH4672 – מָצָא – matsa' (maw-tsaw'): gefunden(121x), finden(70x), fand(49x), fanden(30x), findet(30x), vorhanden(15x), finde(10x), getroffen(7x), fände(6x), treffen(6x), findest(6x), nicht(4x), ...+79 man WeisheitH2451 – חׇכְמָה – chokmah (khok-maw'): Weisheit(123x), weise(7x), weislich(3x), Klugheit(2x), aller(1x), Gutes(1x), klug(1x), klüger(1x), konnten(1x), Rat(1x), sie(1x), unversehens(1x), ...+7 ; aber auf den RückenH1460 – גֵּו – gev (gave): Rücken(5x), aus(1x), Mitte(1x), zurück(1x) der NarrenH2638 – חָסֵר – chacer (khaw-sare'): Narren(4x), Narr(4x), mangelt(2x), Torheit(2x), fehlt(1x), Habe(1x), Mangel(1x), mangelte(1x), närrisch(1x), ohne(1x), törichten(1x), wenig(1x), ...+5 , H3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 gehört eine RuteH7626 – שֵׁבֶט – shebet (shay'-bet): Stamm(51x), Stämme(38x), Stämmen(37x), Rute(20x), Zepter(8x), Stecken(6x), Stammes(3x), Stabe(3x), Erbteil(2x), Spieße(1x), Vaters(1x), unter(1x), ...+17 .

 14  Die WeisenH2450 – חָכָם – chakam (khaw-kawm'): Weisen(57x), weise(25x), weiser(11x), weisen(10x), Weiser(7x), Weise(5x), weises(2x), geschickt(1x), verständig(1x), wissen(1x), weisesten(1x), Verständiger(1x), ...+20 bewahrenH6845 – צָפַן – tsaphan (tsaw-fan'): behalten(3x), verborgen(3x), verbarg(2x), aufhält(1x), stellen(1x), verdecktest(1x), verdeckst(1x), verdecken(1x), Verborgenen(1x), verbirg(1x), verbergen(1x), verbargst(1x), ...+19 die LehreH1847 – דַּעַת – da'ath (dah'-ath): Erkenntnis(15x), Lehre(8x), Vernunft(7x), Kunst(5x), Unverstand(4x), vernünftig(4x), vernünftiger(4x), Verstand(3x), Rat(3x), wissen(3x), Klugheit(3x), erkennen(2x), ...+36 ; aber der NarrenH191 – אֱוִיל – eviyl (ev-eel'): Narren(14x), Narr(4x), Toren(4x), Narrenmaul(2x), Ruchlosen(1x), toll(1x) MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 ist naheH7138 – קָרוֹב – qarowb (kaw-robe'): nahe(39x), nächsten(5x), Nächsten(4x), Nähe(4x), bald(3x), Verwandter(2x), gehört(2x), nahen(2x), Assur(1x), nicht(1x), tun(1x), treten(1x), ...+20 dem SchreckenH4288 – מְחִתָּה – mchittah (mekh-it-taw'): Schrecken(4x), blöde(3x), Furcht(1x), schadet(1x), schrecklich(1x), zerbrechen(1x).

 15  Das GutH1952 – הוֹן – hown (hone): Gut(12x), Reichtum(4x), Ware(3x), genug(2x), Fülle(1x), Güter(1x), reich(1x), Reichtümer(1x), umsonst(1x) des ReichenH6223 – עָשִׁיר – ashiyr (aw-sheer'): Reichen(10x), Reiche(5x), Reicher(4x), reich(3x), reichen(1x) ist seine festeH5797 – עֹז – oz (oze): Macht(29x), Stärke(19x), Kraft(11x), feste(4x), starken(4x), starke(4x), stark(4x), Reich(3x), starker(2x), gewaltig(2x), härter(1x), mächtig(1x), ...+14 StadtH7151 – קִרְיָה – qiryah (kir-yaw'): Stadt(30x), Städte(1x); aber die ArmenH1800 – דַּל – dal (dal): Armen(20x), Geringen(8x), Dürftigen(5x), arm(3x), Arme(2x), ab(1x), arme(1x), Armer(1x), armes(1x), betteln(1x), geringen(1x), geringes(1x), ...+9 macht die ArmutH7389 – רֵישׁ – reysh (raysh): Armut(5x), Elends(1x), genug(1x) blödeH4288 – מְחִתָּה – mchittah (mekh-it-taw'): Schrecken(4x), blöde(3x), Furcht(1x), schadet(1x), schrecklich(1x), zerbrechen(1x). (Spr. 18,11)

 16  Der GerechteH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 braucht sein GutH6468 – פְּעֻלָּה – p'ullah (peh-ool-law'): Arbeit(2x), Lohn(2x), Tun(2x), Vergeltung(2x), Amt(1x), fehlschlagen(1x), geschehe(1x), Gut(1x), Menschenwerk(1x), Werk(1x) zum LebenH2416 – חַי – chay (khah'-ee): Leben(93x), lebt(71x), Tiere(49x), lebendigen(28x), lebe(27x), Lebendigen(27x), Lebens(26x), Tieren(20x), lebendig(18x), leben(16x), Tier(14x), lebte(8x), ...+44 ; aber der GottloseH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 braucht sein EinkommenH8393 – תְּבוּאָה – tbuw'ah (teb-oo-aw'): Einkommen(8x), Früchte(5x), Ertrag(5x), Getreide(4x), Einkommens(3x), tragen(2x), Ertrages(2x), mag(1x), trägt(1x), sammeln(1x), mögen(1x), mehrt(1x), ...+13 zur SündeH2403 – חַטָּאָה – chatta'ah (khat-taw-aw'): Sündopfer(97x), Sünde(87x), Sünden(70x), Sündopfers(14x), sündige(2x), gesündigt(2x), Sündopfern(2x), versündigte(1x), Sündwasser(1x), andere(1x), Sünder(1x), Blut(1x), ...+10 . (Luk. 16,19)

 17  Die ZuchtH4148 – מוּסָר – muwcar (moo-sawr'): Zucht(22x), bessern(4x), züchtigen(4x), Züchtigung(3x), ziehen(3x), züchtigt(2x), strafen(2x), nicht(2x), Strafe(1x), Staupe(1x), straft(1x), lernte(1x), ...+10 haltenH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 ist der WegH734 – אֹרַח – orach (o'-rakh): Weg(18x), Wege(13x), Bahn(4x), geht(3x), Weges(2x), Pfad(2x), Reisezüge(2x), Steige(2x), Straße(2x), Tun(1x), Wanderer(1x), tun(1x), ...+13 zum LebenH2416 – חַי – chay (khah'-ee): Leben(93x), lebt(71x), Tiere(49x), lebendigen(28x), lebe(27x), Lebendigen(27x), Lebens(26x), Tieren(20x), lebendig(18x), leben(16x), Tier(14x), lebte(8x), ...+44 ; wer aber der ZurechtweisungH8433 – תּוֹכֵחָה – towkechah (to-kay-khaw'): Strafe(15x), strafen(3x), Scheltens(2x), Verantwortung(2x), Rechten(1x), Schelten(1x), ungestraft(1x), Widerrede(1x), Zurechtweisung(1x), züchtigst(1x) nicht achtetH5800 – עָזַב – azab (aw-zab'): verlassen(94x), lassen(12x), ließ(11x), verließen(10x), ließen(8x), verließ(5x), verlasse(5x), lässt(4x), Acht(4x), verlass(4x), lasst(3x), Verlassene(3x), ...+47 , der bleibt in der IrreH8582 – תָּעָה – ta'ah (taw-aw'): verführen(7x), irre(4x), irren(4x), verführt(3x), Irre(2x), verführte(2x), irrt(2x), verführten(1x), taumeln(1x), verirrtes(1x), verwahrlosen(1x), wandern(1x), ...+25 .

 18  FalscheH8267 – שֶׁקֶר – sheqer (sheh'-ker): falsch(20x), Lügen(18x), falsche(11x), falscher(10x), falschen(9x), Lüge(5x), Falsches(4x), nicht(4x), Trügerei(3x), unbillig(3x), wahr(3x), fälschlich(2x), ...+28 MäulerH8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 bergenH3680 – כָּסָה – kacah (kaw-saw'): bedeckt(30x), bedecken(16x), bedeckte(13x), deckte(7x), bedecke(5x), bedeckten(5x), überfallen(4x), deckt(3x), zuscharren(3x), verbergen(3x), verhüllt(3x), verdeckt(3x), ...+58 HassH8135 – שִׂנְאָה – sin'ah (sin-aw'): Hass(9x), gram(2x), Ernst(1x), Feinde(1x), Frevel(1x), giftig(1x), hasst(1x); und wer verleumdetH1681 – דִּבָּה – dibbah (dib-baw'): Geschrei(4x), schelten(2x), böses(1x), Gerücht(1x), verleumdet(1x), H3318 – יָצָא – yatsa' (yaw-tsaw'): aus(147x), heraus(95x), hinaus(60x), ging(59x), geführt(40x), führte(39x), ausgehen(29x), ziehen(26x), zogen(26x), ausziehen(26x), gingen(23x), zog(23x), ...+288 , der ist ein NarrH3684 – כְּסִיל – kciyl (kes-eel'): Narren(42x), Narr(16x), Toren(4x), törichter(4x), Ruchlosen(2x), Stümper(1x), törichten(1x).

 19  Wo vielH7230 – רֹב – rob (robe): viel(42x), Menge(35x), großen(24x), große(10x), viele(5x), großem(3x), großer(3x), mehr(2x), Fülle(2x), allerlei(2x), langer(2x), alle(2x), ...+24 WorteH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 sind, da geht'sH2308 – חָדַל – chadal (khaw-dal'): ab(9x), anstehen(9x), lassen(6x), auf(4x), aufhören(4x), ließ(4x), lassen's(3x), ablassen(2x), aufhörte(2x), lass(2x), nicht(2x), verlassen(1x), ...+26 ohne SündeH6588 – פֶּשַׁע – pesha' (peh'-shah): Übertretung(17x), Übertretungen(12x), Missetat(12x), Sünde(10x), Sünden(9x), Frevel(7x), Übertreten(5x), Missetaten(3x), gelästert(1x), Untugenden(1x), falschen(1x), Übertretens(1x), ...+16 nicht abH2308 – חָדַל – chadal (khaw-dal'): ab(9x), anstehen(9x), lassen(6x), auf(4x), aufhören(4x), ließ(4x), lassen's(3x), ablassen(2x), aufhörte(2x), lass(2x), nicht(2x), verlassen(1x), ...+26 ; wer aber seine LippenH8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 hältH2820 – חָשַׂךְ – chasak (khaw-sak'): verschont(4x), schont(2x), abgehalten(1x), scheuen(1x), verschonte(1x), verschone(1x), versagt(1x), verhohlen(1x), trösten(1x), spare(1x), schonen(1x), schone(1x), ...+19 , ist klugH7919 – שָׂכַל – sakal (saw-kal'): klug(9x), klüglich(6x), Verständigen(3x), kluger(2x), unterweisen(2x), weislich(2x), merken(2x), handelte(2x), weisen(2x), Klugheit(2x), verstehen(1x), unterwiese(1x), ...+40 .

 20  Des GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 ZungeH3956 – לָשׁוֹן – lashown (law-shone'): Zunge(78x), Zungen(10x), Sprache(9x), Sprachen(4x), Stange(2x), sagen(1x), Wort(1x), Schwätzer(1x), Drohen(1x), eigenes(1x), Maul(1x), Lügen(1x), ...+11 ist köstlichesH977 – בָּחַר – bachar (baw-khar'): erwählt(78x), erwählen(25x), erwählte(11x), erwähle(5x), junger(5x), lieber(3x), auserlesen(3x), auserwählt(3x), Mannschaft(3x), auserlesene(2x), finden(2x), wählen(2x), ...+34 SilberH3701 – כֶּסֶף – keceph (keh'-sef): Silber(147x), Geld(85x), silberne(33x), Silberlinge(31x), silbernen(18x), Silbers(9x), Geldes(7x), silbern(7x), erkauft(4x), Gelde(3x), silbernes(2x), Lösegeld(2x), ...+17 ; aber der GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 HerzH3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 ist wie nichtsH4592 – מְעַט – m'at (meh-at'): wenig(50x), bald(5x), schier(4x), kleines(4x), wenigen(3x), wenige(3x), genug(2x), nacheinander(2x), geringem(2x), viel(2x), kleine(2x), kleinen(2x), ...+21 .

 21  Des GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 LippenH8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 weidenH7462 – רָעָה – ra'ah (raw-aw'): Hirten(48x), weiden(37x), Hirte(15x), weidet(6x), hütete(6x), Weide(4x), weide(4x), Geselle(3x), hüten(3x), Viehhirten(3x), weidete(2x), haben(2x), ...+37 vieleH7227 – רַב – rab (rab): viel(74x), viele(70x), großen(46x), große(28x), Hauptmann(24x), groß(22x), vielen(20x), lange(20x), großes(18x), großer(18x), genug(12x), Viele(7x), ...+59 ; aber die NarrenH191 – אֱוִיל – eviyl (ev-eel'): Narren(14x), Narr(4x), Toren(4x), Narrenmaul(2x), Ruchlosen(1x), toll(1x) werden an ihrer TorheitH2638 – חָסֵר – chacer (khaw-sare'): Narren(4x), Narr(4x), mangelt(2x), Torheit(2x), fehlt(1x), Habe(1x), Mangel(1x), mangelte(1x), närrisch(1x), ohne(1x), törichten(1x), wenig(1x), ...+5 , H3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 sterbenH4191 – מוּת – muwth (mooth): sterben(221x), starb(119x), tot(55x), Todes(43x), töten(37x), Toten(32x), sterbe(32x), stirbt(30x), tötete(27x), gestorben(26x), soll(25x), getötet(19x), ...+63 .

 22  Der SegenH1293 – בְּרָכָה – Brakah (ber-aw-kaw'): Segen(54x), gesegnet(2x), Segens(2x), Dank(1x), Gnade(1x), gnädige(1x), mit(1x), Preis(1x), reichlich(1x), segnen(1x) des HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 macht reichH6238 – עָשַׁר – ashar (aw-shar'): reich(15x), machtest(1x), Reichtum(1x), will(1x) ohne MüheH3254 – יָסַף – yacaph (yaw-saf'): mehr(74x), weiter(13x), wieder(10x), das(10x), abermals(8x), hinfort(6x), dazutun(6x), fürder(5x), nicht(4x), fort(4x), noch(3x), tun(3x), ...+73 , H6089 – עֶצֶב – etseb (eh'-tseb): Arbeit(1x), arbeitet(1x), hartes(1x), Mühe(1x), Schmerzen(1x), Sorgen(1x), verstoßener(1x). (Ps. 127,2)

 23  Ein NarrH3684 – כְּסִיל – kciyl (kes-eel'): Narren(42x), Narr(16x), Toren(4x), törichter(4x), Ruchlosen(2x), Stümper(1x), törichten(1x) treibtH6213 – עָשָׂה – asah (aw-saw'): tun(406x), getan(322x), machen(173x), machte(163x), tat(147x), gemacht(141x), tut(139x), tue(96x), taten(78x), tust(58x), mache(32x), halten(30x), ...+357 MutwillenH2154 – זִמָּה – zimmah (zim-maw'): Unzucht(5x), Frevel(3x), Mutwillen(3x), Tücke(3x), Laster(2x), Anschläge(1x), boshaften(1x), freche(1x), Hurerei(1x), Lasters(1x), mutwillig(1x), Sünden(1x), ...+9 und hat noch dazu seinen SpottH7814 – שְׂחוֹק – schowq (sekh-oke'): Lachen(4x), Spott(4x), Gespött(2x), Lachens(2x), lachen(1x), verlachet(1x); aber der MannH376 – אִישׁ – iysh (eesh): Mann(488x), jeglicher(169x), jemand(80x), Männer(65x), niemand(61x), einer(51x), jeglichen(50x), Mannes(42x), jedermann(27x), Mensch(22x), Wer(21x), Manne(19x), ...+197 ist weiseH2451 – חׇכְמָה – chokmah (khok-maw'): Weisheit(123x), weise(7x), weislich(3x), Klugheit(2x), aller(1x), Gutes(1x), klug(1x), klüger(1x), konnten(1x), Rat(1x), sie(1x), unversehens(1x), ...+7 , der aufmerktH8394 – תָּבוּן – tabuwn (taw-boon'): Verstand(20x), verständiger(3x), Fleiß(2x), Klugheit(2x), aufmerkt(1x), weislich(1x), weise(1x), Verständiger(1x), Verständige(1x), verständig(1x), Verstandes(1x), Rat(1x), ...+14 .

 24  Was der GottloseH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 fürchtetH4034 – מְגוֹרַה – mgowrah (meg-o-raw'): fürchtet(1x), das wird ihm begegnenH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 ; und was die GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 begehrenH8378 – תַּאֲוָה – ta'avah (tah-av-aw'): Lust(5x), begehrt(2x), lüstern(2x), Wunsch(2x), begehren(1x), Begierde(1x), gelüstet(1x), gerne(1x), lieblich(1x), Mutwillens(1x), Verlangen(1x), wollten(1x), ...+7 , wird ihnen gegebenH5414 – נָתַן – nathan (naw-than'): geben(377x), gegeben(283x), gab(207x), gibt(68x), gebe(59x), machen(46x), gaben(38x), tun(37x), Gib(27x), setzte(27x), will(24x), legen(23x), ...+339 . (Spr. 1,27; Ps. 37,4)

 25  Der GottloseH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 ist wie ein WetterH5492 – סוּפָה – cuwphah (soo-faw'): Wetter(6x), Ungewitter(4x), Sturmwind(3x), Sturms(1x), Supha(1x), Windwirbel(1x), das vorübergehtH5674 – עָבַר – abar (aw-bar'): gehen(42x), über(42x), ging(23x), geht(21x), ziehen(18x), vorübergehen(17x), zog(16x), gingen(16x), hinüber(14x), übertreten(14x), vorüber(11x), gegangen(9x), ...+236 und nicht mehr ist; der GerechteH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 aber bestehtH3247 – יְסוֹד – ycowd (yes-ode'): Boden(10x), Grund(3x), Grundfesten(2x), Bau(1x), besteht(1x), gegründet(1x), Grundfeste(1x), Grundtor(1x) ewiglichH5769 – עוֹלָם – owlam (o-lawm'): ewiglich(190x), ewigen(41x), immer(23x), Ewigkeit(23x), ewige(22x), ewiges(21x), ewig(14x), nimmermehr(12x), alters(9x), ewiger(7x), vorigen(6x), mehr(5x), ...+39 .

 26  Wie der EssigH2558 – חֹמֶץ – chomets (kho'-mets): Essig(5x), Weinessig(1x) den ZähnenH8127 – שֵׁן – shen (shane): Zähne(23x), Zahn(5x), Zähnen(5x), Elfenbein(4x), elfenbeinernen(4x), Zacken(2x), elfenbeinerne(1x), elfenbeinerner(1x), fressen(1x), spitze(1x) und der RauchH6227 – עָשָׁן – ashan (aw-shawn'): Rauch(20x), Dampf(2x), Rauchdampf(1x), rauchte(1x) den AugenH5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 tut, so tut der FauleH6102 – עָצֵל – atsel (aw-tsale'): Faule(8x), Fauler(4x), Faulen(2x) denen, die ihn sendenH7971 – שָׁלַח – shalach (shaw-lakh'): sandte(210x), gesandt(103x), senden(41x), gehen(29x), sandten(29x), ließ(27x), schicken(25x), sende(21x), lassen(21x), ziehen(20x), aus(16x), schickte(14x), ...+186 .

 27  Die FurchtH3374 – יִרְאָה – yir'ah (yir-aw'): Furcht(31x), fürchten(3x), Gottesfurcht(3x), fürchtet(2x), sehr(2x), fürchte(1x), Scheu(1x), Schrecken(1x), schrecklich(1x) des HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 mehrtH3254 – יָסַף – yacaph (yaw-saf'): mehr(74x), weiter(13x), wieder(10x), das(10x), abermals(8x), hinfort(6x), dazutun(6x), fürder(5x), nicht(4x), fort(4x), noch(3x), tun(3x), ...+73 die TageH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 ; aber die JahreH8141 – שָׁנֶה – shaneh (shaw-neh'): Jahre(290x), Jahr(196x), Jahren(54x), jährige(30x), Jahres(24x), jähriges(17x), jährlich(13x), Halljahr(10x), Zeit(5x), alt(5x), Jahrs(3x), Leben(3x), ...+76 der GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 werden verkürztH7114 – קָצַר – qatsar (kaw-tsar'): ernten(9x), erntet(6x), Schnittern(5x), Schnitter(5x), verkürzt(3x), kurz(2x), einernten(1x), nicht(1x), verkürzest(1x), verdrossen(1x), ungeduldig(1x), schnitten(1x), ...+17 . (Spr. 9,11; Spr. 14,27)

 28  Das WartenH8431 – תּוֹחֶלֶת – towcheleth (to-kheh'-leth): Hoffnung(3x), Harren(1x), hoffe(1x), Warten(1x) der GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 wird FreudeH8057 – שִׂמְחָה – simchah (sim-khaw'): Freude(46x), Freuden(22x), Wonne(6x), freuen(3x), fröhlich(2x), sehr(2x), wohl(2x), erfreuest(1x), erfreut(1x), freut(1x), fröhlichen(1x), gefreut(1x), ...+8 werden; aber der GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 HoffnungH8615 – תִּקְוָה – tiqvah (tik-vaw'): Hoffnung(22x), Hoffen(2x), Seil(2x), Aufhalten(1x), erwarten(1x), harren(1x), hoffe(1x), hoffen(1x), Warten(1x), wartet(1x), zu(1x), Zuversicht(1x), ...+5 wird verlorenH6 – אָבַד – abad (aw-bad'): umkommen(27x), verloren(14x), um(14x), umbringen(13x), umzubringen(6x), verderben(6x), umgekommen(6x), umbringe(6x), zunichte(6x), verderbt(5x), umgebracht(4x), vertilgt(3x), ...+77 sein. (Ps. 9,19; Hiob 8,13)

 29  Der WegH1870 – דֶּרֶךְ – derek (deh'-rek): Wege(180x), Weg(162x), Wegen(45x), Wesen(34x), Weges(31x), gegen(20x), Straße(17x), Tun(12x), Tagereisen(8x), Reise(7x), Straßen(6x), Weise(6x), ...+110 des HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 ist des FrommenH8537 – תֹּם – tom (tome): Frömmigkeit(5x), unschuldig(3x), einfältigem(2x), Frommen(2x), ungefähr(2x), Einfalt(1x), frisch(1x), rechtschaffenem(1x), Schlecht(1x), Treue(1x), treulich(1x), Unschuldigen(1x), ...+7 TrotzH4581 – מָעוֹז – ma'owz (maw-oze'): Stärke(9x), Feste(7x), Macht(5x), Kraft(3x), Felsens(1x), Festen(1x), Festung(1x), Festungen(1x), Mächtigen(1x), starker(1x), stärken(1x), stärkt(1x), ...+8 ; aber die ÜbeltäterH205 – אָוֶן – aven (aw-ven'): Übeltäter(16x), Übeltätern(7x), Unrecht(7x), Mühsal(6x), Mühe(4x), Abgötterei(3x), Schaden(2x), Ungerechten(2x), eitel(2x), Untugend(2x), böse(2x), Unglück(2x), ...+27 , H6466 – פָּעַל – pa'al (paw-al'): Übeltäter(15x), Übeltätern(7x), tut(5x), tun(4x), getan(3x), gemacht(2x), macht(2x), zugerichtet(1x), wirke(1x), Werk(1x), voll(1x), tut's(1x), ...+18 sind blödeH4288 – מְחִתָּה – mchittah (mekh-it-taw'): Schrecken(4x), blöde(3x), Furcht(1x), schadet(1x), schrecklich(1x), zerbrechen(1x). (Spr. 3,26)

 30  Der GerechteH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 wird nimmermehrH5769 – עוֹלָם – owlam (o-lawm'): ewiglich(190x), ewigen(41x), immer(23x), Ewigkeit(23x), ewige(22x), ewiges(21x), ewig(14x), nimmermehr(12x), alters(9x), ewiger(7x), vorigen(6x), mehr(5x), ...+39 umgestoßenH4131 – מוֹט – mowt (mote): bleiben(6x), fallen(3x), zerfallen(2x), darniederliegen(2x), fest(2x), gleiten(2x), abnimmt(1x), sänken(1x), wird(1x), will(1x), wankte(1x), wanken(1x), ...+19 ; aber die GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 werden nichtH7931 – שָׁכַן – shakan (shaw-kan'): wohnen(41x), wohne(18x), bleiben(13x), wohnt(9x), wohnte(6x), blieb(5x), wohnst(3x), bleibe(3x), bliebe(3x), liegt(2x), sitzen(2x), bleibt(2x), ...+28 im LandeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 bleibenH7931 – שָׁכַן – shakan (shaw-kan'): wohnen(41x), wohne(18x), bleiben(13x), wohnt(9x), wohnte(6x), blieb(5x), wohnst(3x), bleibe(3x), bliebe(3x), liegt(2x), sitzen(2x), bleibt(2x), ...+28 . (Ps. 112,6; Spr. 2,22)

 31  Der MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 des GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 bringtH5107 – נוּב – nuwb (noob): blühen(2x), bringt(1x), fällt(1x), zu(1x) WeisheitH2451 – חׇכְמָה – chokmah (khok-maw'): Weisheit(123x), weise(7x), weislich(3x), Klugheit(2x), aller(1x), Gutes(1x), klug(1x), klüger(1x), konnten(1x), Rat(1x), sie(1x), unversehens(1x), ...+7 ; aber die ZungeH3956 – לָשׁוֹן – lashown (law-shone'): Zunge(78x), Zungen(10x), Sprache(9x), Sprachen(4x), Stange(2x), sagen(1x), Wort(1x), Schwätzer(1x), Drohen(1x), eigenes(1x), Maul(1x), Lügen(1x), ...+11 der VerkehrtenH8419 – תַּהְפֻּכָה – tahpukah (tah-poo-kaw'): verkehrten(3x), verkehrte(2x), Gutes(1x), nichts(1x), verkehrt(1x), Verkehrten(1x), verkehrter(1x), Verkehrtes(1x) wird ausgerottetH3772 – כָּרַת – karath (kaw-rath'): ausgerottet(58x), ausrotten(40x), gemacht(26x), machen(24x), machte(19x), abgehauen(7x), hauen(6x), rottete(5x), machten(5x), gebrechen(5x), ausrotte(5x), ab(5x), ...+77 . (Spr. 10,11; Ps. 37,30)

 32  Die LippenH8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 der GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 lehrenH3045 – יָדַע – yada' (yaw-dah'): erfahren(99x), weiß(97x), wissen(66x), weißt(36x), kennen(26x), wusste(24x), erkennen(23x), kennt(19x), kund(19x), Weißt(18x), wisse(17x), innewerden(16x), ...+228 heilsameH7522 – רָצוֹן – ratsown (raw-tsone'): Gnade(9x), angenehm(8x), Wohlgefallen(7x), Willen(6x), gefallen(3x), will(2x), gefällt(2x), Lust(1x), wohl(1x), willen(1x), versöhne(1x), Trost(1x), ...+19 Dinge; aber der GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 ist verkehrtH8419 – תַּהְפֻּכָה – tahpukah (tah-poo-kaw'): verkehrten(3x), verkehrte(2x), Gutes(1x), nichts(1x), verkehrt(1x), Verkehrten(1x), verkehrter(1x), Verkehrtes(1x).

Sprüche 9 ←    Sprüche 10    → Sprüche 11

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Sprüche 8,33 bis 10,16; Sprüche 10,17 bis 11,20; Luther (1570): Sprüche 9,1 bis 10,15; Sprüche 10,15 bis 11,19

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12, Vers 13, Vers 14, Vers 15, Vers 16, Vers 17, Vers 18, Vers 19, Vers 20, Vers 21, Vers 22, Vers 23, Vers 24, Vers 25, Vers 26, Vers 27, Vers 28, Vers 29, Vers 30, Vers 31, Vers 32.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Von der relativen zur absoluten Chronologie :: Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Biblische Orte - Bozra
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Amra
Tiere in der Bibel - Falke, Turmfalke
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Unfertige Gräber
Biblische Orte - Ammonitenwand
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)

 

Zufallstext

29Das Volk aber drang hinzu. Da fing er an und sagte: Dies ist eine arge Art; sie begehrt ein Zeichen, und es wird ihr kein Zeichen gegeben denn nur das Zeichen des Propheten Jona. 30Denn wie Jona ein Zeichen war den Niniviten, also wird des Menschen Sohn sein diesem Geschlecht. 31Die Königin von Mittag wird auftreten vor dem Gericht mit den Leuten dieses Geschlechts und wird sie verdammen; denn sie kam von der Welt Ende, zu hören die Weisheit Salomos. Und siehe, hier ist mehr als Salomo. 32Die Leute von Ninive werden auftreten vor dem Gericht mit diesem Geschlecht und werden's verdammen; denn sie taten Buße nach der Predigt des Jona. Und siehe, hier ist mehr als Jona. 33Niemand zündet ein Licht an und setzt es an einen heimlichen Ort, auch nicht unter einen Scheffel, sondern auf den Leuchter, auf dass, wer hineingeht, das Licht sehe. 34Das Auge ist des Leibes Licht. Wenn nun dein Auge einfältig ist, so ist dein ganzer Leib licht; so aber dein Auge ein Schalk ist, so ist auch dein Leib finster. 35So schaue darauf, dass nicht das Licht in dir Finsternis sei. 36Wenn nun dein Leib ganz licht ist, dass er kein Stück von Finsternis hat, so wird er ganz licht sein, wie wenn ein Licht mit hellem Blitz dich erleuchtet.

Luk. 11,29 bis Luk. 11,36 - Luther (1912)