Luther mit Strongs > AT > Prediger > Kapitel 12

Prediger 12 mit Strongs

 1  GedenkeH2142 – זָכַר – zakar (zaw-kar'): gedenken(41x), gedenke(32x), Gedenke(30x), gedacht(21x), gedachte(17x), Kanzler(9x), Gedenket(9x), denke(8x), gedachten(7x), gedenkt(5x), gedenket(5x), Gedächtnis(4x), ...+38 an deinen SchöpferH1254 – בָּרָא – bara' (baw-raw'): geschaffen(23x), schuf(6x), schaffen(5x), schaffe(4x), schafft(2x), haue um(2x), erschaffen(1x), erstechen(1x), gemacht(1x), mästet(1x), Schaffe(1x), Schöpfer(1x), ...+7 in deiner JugendH979 – בְּחֻרוֹת – bchurowth (bekh-oo-rothe'): Jugend(2x), erwählt(1x), H3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 , ehe denn die bösenH7451 – רַע – ra' (rah): Unglück(114x), übel(73x), bösen(59x), Böses(58x), Bosheit(53x), Übel(49x), böse(45x), Böse(29x), Bösen(22x), böses(14x), Schaden(13x), Arges(12x), ...+72 TageH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 kommenH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 und die JahreH8141 – שָׁנֶה – shaneh (shaw-neh'): Jahre(290x), Jahr(196x), Jahren(54x), jährige(30x), Jahres(24x), jähriges(17x), jährlich(13x), Halljahr(10x), Zeit(5x), alt(5x), Jahrs(3x), Leben(3x), ...+76 herzutretenH5060 – נָגַע – naga' (naw-gah'): anrührt(29x), rührte(19x), anrühren(11x), an(10x), rührt(5x), angerührt(3x), kam(3x), geplagt(3x), antasten(3x), reicht(3x), gerührt(2x), gelangte(2x), ...+61 , da du wirst sagenH559 – אָמַר – amar (aw-mar'): sprach(2465x), spricht(575x), sagen(379x), sprachen(341x), sprich(149x), gesagt(141x), antwortete(73x), sprechen(72x), sage(58x), sagt(55x), sprecht(52x), gedachte(37x), ...+192 : Sie gefallenH2656 – חֵפֶץ – chephets (khay'-fets): Vornehmen(4x), Begehr(4x), Lust(3x), Willen(3x), Gefallen(3x), wünschen(2x), Begehren(2x), begehrte(2x), gefällt(2x), unwertes(2x), Wunsch(1x), wertes(1x), ...+15 mir nicht;  2  ehe denn die SonneH8121 – שֶׁמֶשׁ – shemesh (sheh'-mesh): Sonne(124x), Abend(1x), Sonnenschein(1x), Sonnenzeiger(1x), Zinnen(1x) und das LichtH216 – אוֹר – owr (ore): Licht(76x), licht(7x), scheinen(3x), lichter(3x), lichten(3x), Tag(2x), Lichter(2x), Lichte(2x), Blitz(2x), hellen(2x), leuchtenden(1x), leuchten(1x), ...+16 , MondH3394 – יָרֵחַ – yareach (yaw-ray'-akh): Mond(23x), Mondes(2x), und(1x) und SterneH3556 – כּוֹכָב – kowkab (ko-kawb'): Sterne(31x), Stern(2x), Sternen(2x), Morgensterne(1x), Sterngucker(1x) finsterH2821 – חָשַׁךְ – chashak (khaw-shak'): finster(10x), dunkel(1x), Dämmerung(1x), finstere(1x), finsteren(1x), Finsternis(1x), mehr(1x), nicht(1x), scheint(1x), verdunkelt(1x), verfinsterten(1x) werden und WolkenH5645 – עָב – ab (awb): Wolken(22x), Wolke(5x), dicken(2x), dicker(1x), Spätregen(1x), Taugewölk(1x) wieder kommenH7725 – שׁוּב – shuwb (shoob): wieder(266x), bekehren(42x), wiederum(36x), wenden(33x), kam(24x), kehrte(23x), kommen(21x), wiederkommen(19x), umkehren(16x), um(15x), bekehrt(15x), wiedergekommen(13x), ...+316 nachH310 – אַחַר – achar (akh-ar'): nach(215x), hinter(63x), darnach(57x), Nach(43x), Darnach(37x), nachdem(33x), von(25x), folgen(9x), da(8x), nachgefolgt(7x), an(7x), hernach(6x), ...+107 dem RegenH1653 – גֶּשֶׁם – geshem (gheh'-shem): Regen(20x), Platzregen(4x), regnen(4x), Frühregen(2x), geregnet(1x), Regenzeit(1x), regnet(1x), Ungewitter(1x);  3  zur ZeitH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 , wenn die HüterH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 im HauseH1004 – בַּיִת – bayith (bah'-yith): Hause(634x), Haus(624x), Hauses(134x), Häuser(66x), Vaterhäusern(49x), Häusern(25x), heim(19x), Gefängnis(16x), daheim(15x), inwendig(12x), Vaterhäuser(10x), Diensthause(10x), ...+126 zitternH2111 – זוּעַ – zuwa' (zoo'-ah): bewegte(1x), wegstoßen(1x), zittern(1x), und sich krümmenH5791 – עָוַת – avath (aw-vath'): beugt(1x), fälschen(1x), kehrt(1x), Krumm(1x), krümmen(1x), krümmt(1x), niederdrücken(1x), unrecht(1x), Unrecht(1x), verkehre(1x), verkehren(1x), zurück(1x), ...+5 die StarkenH582 – אֱנוֹשׁ – enowsh (en-oshe'): Männer(206x), Leute(101x), Männern(51x), Leuten(25x), Menschen(21x), Kriegsleute(20x), Mensch(14x), sie(11x), etliche(8x), Mann(7x), die(6x), Kriegsmänner(5x), ...+61 , H2428 – חַיִל – chayil (khah'-yil): Heer(37x), Macht(25x), Heeres(11x), streitbare(10x), Männer(10x), Gut(9x), tüchtige(9x), Heereskraft(8x), Güter(6x), Sieg(6x), gewaltige(6x), starke(5x), ...+67 , und müßigH988 – בָּטֵל – batel (baw-tale'): müßig(1x) stehen die MüllerH2912 – טָחַן – tachan (taw-khan'): zermalmte(2x), geschändet(1x), mahle(1x), mahlen(1x), Müller(1x), zerrieb(1x), zerschlaget(1x), weil ihrer so wenigH4591 – מָעַט – ma'at (maw-at'): wenig(9x), weniger(4x), gering(2x), nicht(2x), aufreibest(1x), gab(1x), geschwächt(1x), mindern(1x), verringern(1x), Wenige(1x), wenigsten(1x) geworden sind, und finsterH2821 – חָשַׁךְ – chashak (khaw-shak'): finster(10x), dunkel(1x), Dämmerung(1x), finstere(1x), finsteren(1x), Finsternis(1x), mehr(1x), nicht(1x), scheint(1x), verdunkelt(1x), verfinsterten(1x) werden, die durch die FensterH699 – אֲרֻבָּה – arubbah (ar-oob-baw'): Fenster(6x), Fenstern(2x), Schornstein(1x) sehenH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 ,  4  und die TürenH1817 – דֶּלֶת – deleth (deh'-leth): Türen(37x), Tür(31x), Tore(2x), Blatt(1x), Blätter(1x), daran(1x), Haustür(1x), Kinnbacken(1x), Lippen(1x), oben(1x), Pforte(1x), Toren(1x), ...+6 an der GasseH7784 – שׁוּק – shuwq (shook): Gasse(3x), Gassen(1x) geschlossenH5462 – סָגַר – cagar (saw-gar'): verschlossen(9x), verschließen(9x), schloss(8x), zugeschlossen(6x), überantworten(5x), lauterem(5x), übergeben(5x), zuschließen(4x), zu(4x), überantwortet(2x), übergab(2x), lauter(2x), ...+33 werden, dass die StimmeH6963 – קוֹל – qowl (kole): Stimme(238x), Geschrei(33x), Donner(16x), laut(10x), hören(7x), hört(7x), Schall(6x), schreien(6x), Hall(6x), Rauschen(5x), ausrufen(5x), Getümmel(5x), ...+100 der MühleH2913 – טַחֲנָה – tachanah (takh-an-aw'): Mühle(1x) leiseH8217 – שָׁפָל – shaphal (shaw-fawl'): tiefer(4x), niedrigen(2x), demütig(1x), Demütige(1x), demütigen(1x), erhöht(1x), Gedemütigten(1x), klein(1x), kleines(1x), leise(1x), niedrig(1x), Niedrige(1x), ...+8 wird, und man erwachtH6965 – קוּם – quwm (koom): auf(262x), machte(69x), stand(31x), machten(23x), aufstehen(22x), aufrichten(18x), mache(17x), erwecken(16x), Mache(15x), aufmachen(14x), setzen(14x), aufkommen(11x), ...+148 , wenn der VogelH6833 – צִפּוֹר – tsippowr (tsip-pore'): Vogel(20x), Vögel(12x), Vogels(3x), Vögeln(2x), alles(1x), Vogelnest(1x) singtH6963 – קוֹל – qowl (kole): Stimme(238x), Geschrei(33x), Donner(16x), laut(10x), hören(7x), hört(7x), Schall(6x), schreien(6x), Hall(6x), Rauschen(5x), ausrufen(5x), Getümmel(5x), ...+100 , und gedämpftH7817 – שָׁחַח – shachach (shaw-khakh'): bücken(5x), betrübst(3x), beugen(2x), gebückt(2x), betrübt(1x), beugt(1x), bückt(1x), drückt(1x), gedämpft(1x), ging(1x), legen(1x), murmeln(1x), ...+7 sind alle TöchterH1323 – בַּת – bath (bath): Tochter(236x), Töchter(182x), Töchtern(39x), Ortschaften(20x), Strauße(5x), Volk(4x), Orten(2x), Strauß(2x), Enkelin(2x), jähriges(2x), Königstöchter(2x), Augapfel(2x), ...+19 des GesangsH7892 – שִׁיר – shiyr (sheer): Lied(37x), Psalmlied(10x), Lieder(6x), Saitenspielen(5x), singen(5x), Liedes(4x), Singen(3x), Gesang(3x), singe(2x), Liedern(2x), Brautlied(1x), singt(1x), ...+14 ;  5  wenn man auch vor HöhenH1364 – גָּבֹהַּ – gaboahh (gaw-bo'-ah): hohen(17x), hoch(4x), Hohen(2x), höchste(1x), Rühmen(1x), länger(1x), Höhere(1x), höher(1x), Höhen(1x), erhöht(1x), hoher(1x), große(1x), ...+10 sich fürchtetH3372 – יָרֵא – yare' (yaw-ray'): fürchten(57x), fürchte(35x), fürchtete(32x), Fürchte(32x), fürchtet(31x), fürchteten(25x), Fürchtet(19x), fürchtest(7x), schrecklich(7x), wunderbar(6x), schreckliche(5x), schrecklicher(5x), ...+40 und sich scheutH2849 – חַתְחַת – chathchath (khath-khath'): scheut(1x) auf dem WegeH1870 – דֶּרֶךְ – derek (deh'-rek): Wege(180x), Weg(162x), Wegen(45x), Wesen(34x), Weges(31x), gegen(20x), Straße(17x), Tun(12x), Tagereisen(8x), Reise(7x), Straßen(6x), Weise(6x), ...+110 ; wenn der MandelbaumH8247 – שָׁקֵד – shaqed (shaw-kade'): Mandeln(2x), Mandelbaum(1x), Zweig(1x) blühtH5006 – נָאַץ – na'ats (naw-ats'): lästern(7x), lästert(4x), gelästert(3x), geschändet(2x), lästerten(2x), blüht(1x), gemacht(1x), schänden(1x), verlästern(1x), verlästert(1x), verschmäht(1x), zornig(1x), ...+5 , und die HeuschreckeH2284 – חָגָב – chagab (khaw-gawb'): Heuschrecken(3x), Hagab(1x), Heuschrecke(1x) beladenH5445 – סָבַל – cabal (saw-bal'): tragen(3x), beladen(1x), entgelten(1x), erarbeiten(1x), lud(1x), sich(1x), trägt(1x) wird, und alle LustH35 – אֲבִיּוֹנָה – abiyownah (ab-ee-yo-naw'): Lust(1x) vergehtH6565 – פָּרַר – parar (paw-rar'): zunichte(7x), fahren(5x), lassen(4x), aufhören(3x), gebrochen(3x), nicht(2x), los(2x), lass(2x), aufheben(2x), brechen(2x), aufhöbe(2x), bricht(1x), ...+30 (denn der MenschH120 – אָדָם – adam (aw-dawm'): Menschen(210x), Menschenkind(99x), Mensch(96x), Leute(29x), Menschenkindern(13x), Leuten(12x), Menschenkinder(12x), Adam(10x), Menschenhänden(4x), Menschenhände(4x), Mann(3x), Menschenseelen(3x), ...+42 fährtH1980 – הָלַךְ – halak (haw-lak'): gehen(26x), ging(26x), wandeln(26x), gewandelt(24x), gingen(17x), geht(16x), gegangen(15x), zog(15x), Gehe(14x), wandelt(13x), wandelte(13x), wandelten(12x), ...+162 hin, da er ewigH5769 – עוֹלָם – owlam (o-lawm'): ewiglich(190x), ewigen(41x), immer(23x), Ewigkeit(23x), ewige(22x), ewiges(21x), ewig(14x), nimmermehr(12x), alters(9x), ewiger(7x), vorigen(6x), mehr(5x), ...+39 bleibtH1004 – בַּיִת – bayith (bah'-yith): Hause(634x), Haus(624x), Hauses(134x), Häuser(66x), Vaterhäusern(49x), Häusern(25x), heim(19x), Gefängnis(16x), daheim(15x), inwendig(12x), Vaterhäuser(10x), Diensthause(10x), ...+126 , und die KlageleuteH5594 – סָפַד – caphad (saw-fad'): klagen(7x), Leid(6x), beklagen(3x), beklagt(3x), klaget(3x), beklagte(2x), beklagten(2x), getragen(1x), hielten(1x), Klageleute(1x), klagt(1x) gehenH5437 – סָבַב – cabab (saw-bab'): wandte(17x), um(16x), umher(12x), umgeben(10x), umgaben(6x), herum(5x), her(5x), gehen(4x), umgehen(4x), herumlenken(4x), gewandt(4x), allenthalben(4x), ...+72 umherH5437 – סָבַב – cabab (saw-bab'): wandte(17x), um(16x), umher(12x), umgeben(10x), umgaben(6x), herum(5x), her(5x), gehen(4x), umgehen(4x), herumlenken(4x), gewandt(4x), allenthalben(4x), ...+72 auf der GasseH7784 – שׁוּק – shuwq (shook): Gasse(3x), Gassen(1x));  6  eheH3808 – לֹא – lo' (lo): nicht(31x), kein(4x), nie(4x), nichts(3x), ohne(2x), nimmermehr(2x), keinen(2x), keine(2x), ehe(2x), wann(1x), wahr(1x), Wie(1x), ...+29 denn der silberneH3701 – כֶּסֶף – keceph (keh'-sef): Silber(147x), Geld(85x), silberne(33x), Silberlinge(31x), silbernen(18x), Silbers(9x), Geldes(7x), silbern(7x), erkauft(4x), Gelde(3x), silbernes(2x), Lösegeld(2x), ...+17 StrickH2256 – חֶבֶל – chebel (kheh'-bel): Gegend(5x), Stricke(5x), Schmerzen(4x), Schnur(3x), Seil(3x), Strick(3x), Los(3x), Stricken(3x), Bande(3x), Teile(2x), Meer(2x), Seilen(2x), ...+24 wegkommeH7368 – רָחַק – rachaq (raw-khak'): ferne(28x), fern(20x), getan(2x), auskommen(1x), sein(1x), wichen(1x), wegtun(1x), wegkomme(1x), tätest(1x), Tue(1x), treiben(1x), sollen(1x), ...+17 , H7576 – רָתַק – rathaq (raw-thak'): gelegt(1x), wegkomme(1x), und die goldeneH2091 – זָהָב – zahab (zaw-hawb'): Gold(176x), goldenen(65x), goldene(51x), Golde(30x), golden(12x), Goldes(10x), Goldgulden(5x), goldenes(4x), goldenem(3x), goldener(1x), Goldgewicht(1x), Lot(1x), ...+8 SchaleH1543 – גֻּלָּה – gullah (gool-law'): kugeligen(2x), Kugeln(2x), Quellen(2x), Schale(2x), Wasserquellen(2x), unten(1x) zerbrecheH7533 – רָצַץ – ratsats (raw-tsats'): Unrecht(2x), brach(1x), zerbreche(1x), zerstoßene(1x), zerstoßen(1x), zerschlägst(1x), zerschlugen(1x), zerbrochenen(1x), zerbrochen(1x), verzagen(1x), zerbrach(1x), drängst(1x), ...+12 , und der EimerH3537 – כַּד – kad (kad): Krug(8x), Kad(4x), Krüge(3x), Eimer(1x), Kruge(1x) zerfalleH7665 – שָׁבַר – shabar (shaw-bar'): zerbrechen(31x), zerbrochen(30x), zerbrach(14x), zerbrachen(7x), zerschlagen(6x), zerbricht(5x), verderben(4x), brechen(3x), zerrissen(3x), zerschmettert(2x), bricht(2x), geschlagen(2x), ...+38 an der QuelleH4002 – מַבּוּעַ – mabbuwa' (mab-boo'-ah): Brunnquellen(1x), Quelle(1x), Wasserquellen(1x), und das RadH1534 – גַּלְגַּל – galgal (gal-gal'): Räder(3x), Rädern(2x), Wirbel(2x), Himmel(1x), Rad(1x), Staubwirbel(1x), Wagenräder(1x) zerbrochenH7533 – רָצַץ – ratsats (raw-tsats'): Unrecht(2x), brach(1x), zerbreche(1x), zerstoßene(1x), zerstoßen(1x), zerschlägst(1x), zerschlugen(1x), zerbrochenen(1x), zerbrochen(1x), verzagen(1x), zerbrach(1x), drängst(1x), ...+12 werde am BornH953 – בּוֹר – bowr (bore): Grube(40x), Brunnen(15x), Born(2x), Gefängnis(2x), Gruben(2x), Bor-Hassira(1x), Brunnens(1x), darin(1x), eingesetzt(1x).  7  Denn der StaubH6083 – עָפָר – aphar (aw-fawr'): Staub(50x), Erde(27x), Staube(6x), Asche(3x), Tünche(2x), Lehm(1x), Schutthaufen(1x), Schuttes(1x), Schlangen(1x), Sand(1x), kotig(1x), beim(1x), ...+13 muss wiederH7725 – שׁוּב – shuwb (shoob): wieder(266x), bekehren(42x), wiederum(36x), wenden(33x), kam(24x), kehrte(23x), kommen(21x), wiederkommen(19x), umkehren(16x), um(15x), bekehrt(15x), wiedergekommen(13x), ...+316 zu der ErdeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 kommen, wie er gewesen ist, und der GeistH7307 – רוּחַ – ruwach (roo'-akh): Geist(140x), Wind(59x), Winde(24x), Odem(23x), Mut(15x), Ostwind(9x), Geistes(6x), Geister(4x), Windes(4x), Herz(3x), Zorn(2x), Herzeleid(2x), ...+62 wiederH7725 – שׁוּב – shuwb (shoob): wieder(266x), bekehren(42x), wiederum(36x), wenden(33x), kam(24x), kehrte(23x), kommen(21x), wiederkommen(19x), umkehren(16x), um(15x), bekehrt(15x), wiedergekommen(13x), ...+316 zu GottH430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 , der ihn gegebenH5414 – נָתַן – nathan (naw-than'): geben(377x), gegeben(283x), gab(207x), gibt(68x), gebe(59x), machen(46x), gaben(38x), tun(37x), Gib(27x), setzte(27x), will(24x), legen(23x), ...+339 hat. (Pred. 3,20; 1.Mose 3,19)

Die Hauptsumme aller Lehre.

 8  Es ist alles ganz eitelH1892 – הֶבֶל – hebel (heh'bel): eitel(25x), nichts(8x), Eitelkeit(7x), Abgötterei(3x), Nichts(3x), vergeblich(2x), Götzen(2x), nichtige(2x), vergeudet(1x), vergebliche(1x), unnützen(1x), unnütze(1x), ...+18 , sprachH559 – אָמַר – amar (aw-mar'): sprach(2465x), spricht(575x), sagen(379x), sprachen(341x), sprich(149x), gesagt(141x), antwortete(73x), sprechen(72x), sage(58x), sagt(55x), sprecht(52x), gedachte(37x), ...+192 der PredigerH6953 – קֹהֶלֶת – qoheleth (ko-heh'-leth): Prediger(5x), Er(1x), Predigers(1x), ganz eitelH1892 – הֶבֶל – hebel (heh'bel): eitel(25x), nichts(8x), Eitelkeit(7x), Abgötterei(3x), Nichts(3x), vergeblich(2x), Götzen(2x), nichtige(2x), vergeudet(1x), vergebliche(1x), unnützen(1x), unnütze(1x), ...+18 . (Pred. 1,2)

Nachwort über den Prediger.

 9  Derselbe PredigerH6953 – קֹהֶלֶת – qoheleth (ko-heh'-leth): Prediger(5x), Er(1x), Predigers(1x) war nicht alleinH3148 – יוֹתֵר – yowther (yo-thare'): allein(1x), allzu(1x), anders(1x), davon(1x), denn(1x), getrachtet(1x), hat(1x), hilft(1x), mehr(1x), vor(1x), warum(1x) weiseH2450 – חָכָם – chakam (khaw-kawm'): Weisen(57x), weise(25x), weiser(11x), weisen(10x), Weiser(7x), Weise(5x), weises(2x), geschickt(1x), verständig(1x), wissen(1x), weisesten(1x), Verständiger(1x), ...+20 , sondern lehrteH3925 – לָמַד – lamad (law-mad'): lehren(17x), lernen(12x), lehre(10x), lehrt(6x), gelehrt(5x), lerne(3x), Lehre(3x), lehret(3x), lernten(2x), lehrten(2x), gewöhnt(2x), gewöhnte(2x), ...+18 auch das VolkH5971 – עַם – am (am): Volk(1287x), Volks(151x), Völker(102x), Völkern(71x), Volkes(43x), Leute(12x), sie(9x), Kriegsvolk(7x), Heiden(4x), Leuten(3x), Volke(3x), Pöbel(2x), ...+37 gute LehreH1847 – דַּעַת – da'ath (dah'-ath): Erkenntnis(15x), Lehre(8x), Vernunft(7x), Kunst(5x), Unverstand(4x), vernünftig(4x), vernünftiger(4x), Verstand(3x), Rat(3x), wissen(3x), Klugheit(3x), erkennen(2x), ...+36 und merkteH239 – אָזַן – azan (aw-zan'): merkte(1x) und forschteH2713 – חָקַר – chaqar (khaw-kar'): erforschen(4x), forschen(2x), erforsche(2x), findet(2x), durchschaut(1x), zu(1x), wird(1x), ungewogen(1x), träfet(1x), suchen(1x), prüfen(1x), kann(1x), ...+16 und stellteH8626 – תָּקַן – taqan (taw-kan'): schlicht(2x), stellte(1x) vielH7235 – רָבָה – rabah (raw-baw'): viel(70x), mehren(22x), mehr(15x), viele(15x), groß(7x), mehret(5x), mehrte(5x), mehrten(4x), mehre(4x), große(4x), gemehrt(4x), lange(3x), ...+59 SprücheH4912 – מָשָׁל – mashal (maw-shawl'): Sprichwort(11x), Spruch(11x), Sprüche(8x), Gleichnis(2x), Beispiel(1x), Gespött(1x), Lied(1x), Rätselworte(1x), sind(1x), Sprüchen(1x), Weisheit(1x). (1.Kön. 5,12)  10  ErH6953 – קֹהֶלֶת – qoheleth (ko-heh'-leth): Prediger(5x), Er(1x), Predigers(1x) suchteH1245 – בָּקַשׁ – baqash (baw-kash'): suchen(52x), suchte(20x), stehen(19x), sucht(12x), suchten(11x), fragen(7x), suche(6x), fordern(6x), steht(5x), suchet(4x), trachtete(4x), nach(3x), ...+68 , dass erH6953 – קֹהֶלֶת – qoheleth (ko-heh'-leth): Prediger(5x), Er(1x), Predigers(1x) fändeH4672 – מָצָא – matsa' (maw-tsaw'): gefunden(121x), finden(70x), fand(49x), fanden(30x), findet(30x), vorhanden(15x), finde(10x), getroffen(7x), fände(6x), treffen(6x), findest(6x), nicht(4x), ...+79 angenehmeH2656 – חֵפֶץ – chephets (khay'-fets): Vornehmen(4x), Begehr(4x), Lust(3x), Willen(3x), Gefallen(3x), wünschen(2x), Begehren(2x), begehrte(2x), gefällt(2x), unwertes(2x), Wunsch(1x), wertes(1x), ...+15 WorteH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 , und schriebH3789 – כָּתַב – kathab (kaw-thab'): geschrieben(119x), schrieb(29x), schreiben(13x), schreibe(9x), schreib(5x), schreibt(5x), beschrieben(5x), aufgeschrieben(4x), aufschreiben(3x), schrieben(3x), vorgeschrieben(2x), Schreibe(2x), ...+25 rechtH3476 – יֹשֶׁר – yosher (yo'-sher): recht(4x), rechte(2x), rechter(2x), aufrichtig(1x), aufrichtigen(1x), Aufrichtigkeit(1x), Recht(1x), rechtem(1x), soll(1x) die WorteH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 der WahrheitH571 – אֶמֶת – emeth (eh'-meth): Wahrheit(48x), Treue(27x), recht(8x), treulich(7x), wahrhaftig(6x), wahr(5x), gewiss(4x), treuer(3x), rechter(2x), gewisses(2x), treuen(2x), Wahrhaftiger(1x), ...+18 .  11  Die WorteH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 der WeisenH2450 – חָכָם – chakam (khaw-kawm'): Weisen(57x), weise(25x), weiser(11x), weisen(10x), Weiser(7x), Weise(5x), weises(2x), geschickt(1x), verständig(1x), wissen(1x), weisesten(1x), Verständiger(1x), ...+20 sind StachelnH1861 – דׇּרְבוֹן – dorbown (dor-bone'): Stachel(1x), Stacheln(1x) und NägelH4930 – מַשְׂמְרָה – masmrah (mas-mer-aw'): Nägel(1x); sie sind geschriebenH5193 – נָטַע – nata' (naw-tah'): pflanzen(21x), gepflanzt(14x), pflanzt(5x), pflanzte(5x), pflanzet(3x), pflanzest(2x), aufschlagen(1x), eingesetzt(1x), geschrieben(1x), gesenkt(1x), pflanze(1x), setzest(1x), ...+5 durch die MeisterH1167 – בַּעַל – ba'al (bah'-al): Männer(14x), Herr(7x), Bürger(5x), hat(5x), Mann(4x), Hauswirt(3x), Mannes(3x), Herrn(3x), Männern(3x), ist's(1x), jemand(1x), Meister(1x), ...+36 der VersammlungenH627 – אֲסֻפָּה – acuppah (as-up-paw'): Versammlungen(1x) und von einemH259 – אֶחָד – echad (ekh-awd'): einen(152x), ein(114x), eine(77x), einer(71x), einem(56x), ersten(26x), andere(24x), eins(22x), anderen(19x), einmal(17x), eines(14x), einerlei(13x), ...+112 HirtenH7462 – רָעָה – ra'ah (raw-aw'): Hirten(48x), weiden(37x), Hirte(15x), weidet(6x), hütete(6x), Weide(4x), weide(4x), Geselle(3x), hüten(3x), Viehhirten(3x), weidete(2x), haben(2x), ...+37 gegebenH5414 – נָתַן – nathan (naw-than'): geben(377x), gegeben(283x), gab(207x), gibt(68x), gebe(59x), machen(46x), gaben(38x), tun(37x), Gib(27x), setzte(27x), will(24x), legen(23x), ...+339 . (Hebr. 4,12)

 12  HüteH2094 – זָהַר – zahar (zaw-har'): warnen(6x), warnst(3x), gewarnt(2x), warnte(2x), erinnert(1x), Hüte(1x), hüte(1x), hüten(1x), leuchten(1x), stelle(1x), unterrichten(1x), Warnest(1x), ...+5 dich, mein SohnH1121 – בֵּן – ben (bane): Kinder(1267x), Sohn(1087x), Kindern(467x), Söhne(337x), Sohnes(283x), Söhnen(114x), Menschenkind(99x), alt(82x), jährige(29x), Kind(27x), jungen(21x), Menschen(17x), ...+146 , vorH3148 – יוֹתֵר – yowther (yo-thare'): allein(1x), allzu(1x), anders(1x), davon(1x), denn(1x), getrachtet(1x), hat(1x), hilft(1x), mehr(1x), vor(1x), warum(1x) anderen mehrH1992 – הֵם – hem (haym): sie(6x), die(5x), ist(3x), waren(2x), alles(1x), ihnen(1x), wie(1x), solche(1x), so(1x), sind(1x), Sie(1x), Sachen(1x), ...+24 : denn vielH7235 – רָבָה – rabah (raw-baw'): viel(70x), mehren(22x), mehr(15x), viele(15x), groß(7x), mehret(5x), mehrte(5x), mehrten(4x), mehre(4x), große(4x), gemehrt(4x), lange(3x), ...+59 BüchermachensH5612 – סֵפֶר – cepher (say'-fer): Buch(66x), Chronik(38x), Brief(15x), Briefe(14x), Gesetzbuch(13x), Kaufbrief(4x), Buche(4x), Schrift(4x), Scheidebrief(4x), Buches(3x), Briefen(2x), sie(2x), ...+17 , H6213 – עָשָׂה – asah (aw-saw'): tun(406x), getan(322x), machen(173x), machte(163x), tat(147x), gemacht(141x), tut(139x), tue(96x), taten(78x), tust(58x), mache(32x), halten(30x), ...+357 ist kein EndeH7093 – קֵץ – qets (kates): Ende(29x), nach(14x), Nach(3x), Jahre(2x), letzte(2x), nachdem(2x), aus(1x), Endes(1x), endlich(1x), etlichen(1x), Im(1x), um(1x), ...+9 , und vielH7235 – רָבָה – rabah (raw-baw'): viel(70x), mehren(22x), mehr(15x), viele(15x), groß(7x), mehret(5x), mehrte(5x), mehrten(4x), mehre(4x), große(4x), gemehrt(4x), lange(3x), ...+59 StudierenH3854 – לַהַג – lahag (lah'-hag): Studieren(1x) macht den LeibH1320 – בָּשָׂר – basar (baw-sawr'): Fleisch(170x), Fleisches(19x), Leib(13x), Leibe(10x), Leibes(4x), Haut(3x), fette(2x), Schweinefleisch(2x), fleischernes(2x), Schlemmern(1x), magere(1x), selbst(1x), ...+21 müdeH3024 – יְגִעָה – ygi'ah (yeg-ee-aw'): müde(1x).  13  Lasst uns die HauptsummeH5490 – סוֹף – cowph (sofe): Ende(3x), endet(1x), Hauptsumme(1x) alle LehreH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 hörenH8085 – שָׁמַע – shama' (shaw-mah'): hören(197x), hörte(117x), gehört(105x), höre(81x), Höret(63x), gehorchen(53x), hörten(51x), hört(46x), gehorcht(40x), höret(37x), gehorchten(30x), gehorchte(27x), ...+132 : FürchteH3372 – יָרֵא – yare' (yaw-ray'): fürchten(57x), fürchte(35x), fürchtete(32x), Fürchte(32x), fürchtet(31x), fürchteten(25x), Fürchtet(19x), fürchtest(7x), schrecklich(7x), wunderbar(6x), schreckliche(5x), schrecklicher(5x), ...+40 GottH430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 und halteH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 seine GeboteH4687 – מִצְוָה – mitsvah (mits-vaw'): Gebote(104x), Gebot(43x), Geboten(21x), geboten(3x), befohlen(2x), Befehl(1x), Gebühr(1x), Menschengeboten(1x), Recht(1x), Sitten(1x); denn das gehört allen MenschenH120 – אָדָם – adam (aw-dawm'): Menschen(210x), Menschenkind(99x), Mensch(96x), Leute(29x), Menschenkindern(13x), Leuten(12x), Menschenkinder(12x), Adam(10x), Menschenhänden(4x), Menschenhände(4x), Mann(3x), Menschenseelen(3x), ...+42 zu. (1.Tim. 1,5)  14  Denn GottH430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 wirdH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 alle WerkeH4639 – מַעֲשֶׂה – ma'aseh (mah-as-eh'): Werke(52x), Werk(42x), Werken(21x), Arbeit(14x), gemacht(8x), Kunst(7x), Tun(6x), tun(4x), gewirkt(4x), wie(3x), macht(2x), gestickt(2x), ...+61 vor GerichtH4941 – מִשְׁפָּט – mishpat (mish-pawt'): Recht(110x), Rechte(69x), Gericht(48x), recht(24x), Rechten(22x), Weise(20x), Urteil(9x), Strafe(8x), Rechts(7x), gebührt(6x), Gerichte(5x), gut(5x), ...+65 bringenH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 , alles, was verborgenH5956 – עָלַם – alam (aw-lam'): verborgen(6x), entziehen(3x), wüsste(2x), verbergen(1x), warten(1x), verhüllt(1x), verhohlen(1x), verbirgst(1x), Verbirg(1x), verbirg(1x), abwendet(1x), bedächte(1x), ...+13 ist, es sei gutH2896 – טוֹב – towb (tobe): Gutes(69x), gut(66x), besser(64x), gute(30x), guten(30x), wohl(28x), Guten(23x), gefällt(22x), Gute(18x), freundlich(16x), gutes(10x), besten(8x), ...+92 oder böseH7451 – רַע – ra' (rah): Unglück(114x), übel(73x), bösen(59x), Böses(58x), Bosheit(53x), Übel(49x), böse(45x), Böse(29x), Bösen(22x), böses(14x), Schaden(13x), Arges(12x), ...+72 . (Röm. 2,16; 1.Kor. 4,5)

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Prediger 10,11 bis 12,5; Prediger 12,6 bis Hoheslied 2,1; Luther (1570): Prediger 11,9 bis 12,14

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12, Vers 13, Vers 14.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Hoher Opferplatz
Biblische Orte - Berg Nebo
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Berg Hor - Hor ha-Har, Berg Zin
Biblische Orte - Berg Hor - Aarons Grab
Biblische Orte - Sodom (Bab edh-Dhra)
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Taufstelle im Jordantal: Byzantinische Kirche
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Bach Sered

 

Zufallstext

16Ein Kluger tut alles mit Vernunft; ein Narr aber breitet Narrheit aus. 17Ein gottloser Bote bringt Unglück; aber ein treuer Bote ist heilsam. 18Wer Zucht lässt fahren, der hat Armut und Schande; wer sich gerne strafen lässt, wird zu ehren kommen. 19Wenn's kommt, was man begehrt, das tut dem Herzen wohl; aber das Böse meiden ist den Toren ein Gräuel. 20Wer mit den Weisen umgeht, der wird weise; wer aber der Narren Geselle ist, der wird Unglück haben. 21Unglück verfolgt die Sünder; aber den Gerechten wird Gutes vergolten. 22Der Gute wird vererben auf Kindeskind; aber des Sünders Gut wird für den Gerechten gespart. 23Es ist viel Speise in den Furchen der Armen; aber die Unrecht tun, verderben.

Spr. 13,16 bis Spr. 13,23 - Luther (1912)