Luther mit Strongs > AT > Prediger > Kapitel 10

Prediger 10 mit Strongs

Über Weisheit und Torheit.

 1  SchädlicheH4194 – מָוֶת – maveth (maw'-veth): Tod(50x), Tode(31x), Todes(31x), starb(10x), tot(5x), sterbe(4x), sterben(3x), stirbt(3x), töten(3x), gestorben(2x), Sterben(2x), trifft(1x), ...+18 FliegenH2070 – זְבוּב – zbuwb (zeb-oob'): Fliege(1x), Fliegen(1x) verderbenH887 – בָּאַשׁ – ba'ash (baw-ash'): stinkend(10x), stinken(3x), gemacht(1x), schändet(1x), stank(1x), verderben(1x), H5042 – נָבַע – naba' (naw-bah'): aussprechen(1x), heraussagen(1x), loben(1x), plaudern(1x), preise(1x), reden(1x), sagt's(1x), schäumt(1x), speit(1x), verderben(1x), voller(1x) gute SalbenH7543 – רָקַח – raqach (raw-kakh'): Salbenbereiters(4x), macht(1x), machten(1x), Salben(1x), würze(1x), H8081 – שֶׁמֶן – shemen (sheh'-men): Öl(114x), Salböl(11x), Salbe(11x), Balsam(6x), Ölkrug(5x), Salben(4x), fetten(3x), Fett(3x), Ölbaumholz(3x), Freudenöl(2x), Öls(2x), Ölkuchen(2x), ...+20 ; also wiegt ein wenigH4592 – מְעַט – m'at (meh-at'): wenig(50x), bald(5x), schier(4x), kleines(4x), wenigen(3x), wenige(3x), genug(2x), nacheinander(2x), geringem(2x), viel(2x), kleine(2x), kleinen(2x), ...+21 TorheitH5531 – סִכְלוּת – cikluwth (sik-looth'): Torheit(5x), Irrtum(1x), Narrheit(1x) schwerer denn WeisheitH2451 – חׇכְמָה – chokmah (khok-maw'): Weisheit(123x), weise(7x), weislich(3x), Klugheit(2x), aller(1x), Gutes(1x), klug(1x), klüger(1x), konnten(1x), Rat(1x), sie(1x), unversehens(1x), ...+7 , H3368 – יָקָר – yaqar (yaw-kawr'): Edelsteine(7x), köstliche(5x), Edelsteinen(3x), köstlichen(2x), teuer(2x), Edelgestein(2x), edlen(2x), edler(1x), Frommen(1x), großes(1x), kaltes(1x), Edelgesteine(1x), ...+13 und EhreH3519 – כָּבוֹד – kabowd (kaw-bode'): Herrlichkeit(80x), Ehre(80x), Ehren(12x), herrlich(6x), herrlichen(2x), Dinge(1x), preisen(1x), sie(1x), schwere(1x), Schmuck(1x), Reichtum(1x), köstlichen(1x), ...+12 .  2  Des WeisenH2450 – חָכָם – chakam (khaw-kawm'): Weisen(57x), weise(25x), weiser(11x), weisen(10x), Weiser(7x), Weise(5x), weises(2x), geschickt(1x), verständig(1x), wissen(1x), weisesten(1x), Verständiger(1x), ...+20 HerzH3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 ist zu seiner RechtenH3225 – יָמִין – yamiyn (yaw-meen'): Rechten(64x), Hand(21x), Rechte(16x), rechte(14x), rechten(9x), links(2x), Werke(2x), Mittag(1x), nehmen(1x), rechtes(1x), rechts(1x), Seite(1x), ...+5 ; aber des NarrenH3684 – כְּסִיל – kciyl (kes-eel'): Narren(42x), Narr(16x), Toren(4x), törichter(4x), Ruchlosen(2x), Stümper(1x), törichten(1x) HerzH3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 ist zu seiner LinkenH8040 – שְׂמֹאול – smo'wl (sem-ole'): Linken(40x), linke(4x), linken(3x), Hand(2x), Linke(2x), links(1x), Seite(1x).  3  Auch ob der NarrH5530 – סָכָל – cakal (saw-kawl'): Narr(2x), narre(1x), Narren(1x), toll(1x), tolles(1x), töricht(1x) selbst närrischH2638 – חָסֵר – chacer (khaw-sare'): Narren(4x), Narr(4x), mangelt(2x), Torheit(2x), fehlt(1x), Habe(1x), Mangel(1x), mangelte(1x), närrisch(1x), ohne(1x), törichten(1x), wenig(1x), ...+5 , H3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 ist in seinem TunH1870 – דֶּרֶךְ – derek (deh'-rek): Wege(180x), Weg(162x), Wegen(45x), Wesen(34x), Weges(31x), gegen(20x), Straße(17x), Tun(12x), Tagereisen(8x), Reise(7x), Straßen(6x), Weise(6x), ...+110 , H1980 – הָלַךְ – halak (haw-lak'): gehen(26x), ging(26x), wandeln(26x), gewandelt(24x), gingen(17x), geht(16x), gegangen(15x), zog(15x), Gehe(14x), wandelt(13x), wandelte(13x), wandelten(12x), ...+162 , doch hältH559 – אָמַר – amar (aw-mar'): sprach(2465x), spricht(575x), sagen(379x), sprachen(341x), sprich(149x), gesagt(141x), antwortete(73x), sprechen(72x), sage(58x), sagt(55x), sprecht(52x), gedachte(37x), ...+192 er jedermann für einen NarrenH5530 – סָכָל – cakal (saw-kawl'): Narr(2x), narre(1x), Narren(1x), toll(1x), tolles(1x), töricht(1x).

 4  Wenn eines GewaltigenH4910 – מָשַׁל – mashal (maw-shal'): herrschen(19x), Herr(10x), Herrscher(6x), herrscht(6x), Herrn(4x), Herren(4x), herrschest(2x), herrsche(2x), herrschte(2x), herrschten(2x), HErr(2x), Fürsten(2x), ...+21 ZornH7307 – רוּחַ – ruwach (roo'-akh): Geist(140x), Wind(59x), Winde(24x), Odem(23x), Mut(15x), Ostwind(9x), Geistes(6x), Geister(4x), Windes(4x), Herz(3x), Zorn(2x), Herzeleid(2x), ...+62 wider dich ergehtH5927 – עָלָה – alah (aw-law'): hinauf(133x), herauf(90x), auf(40x), zog(39x), geführt(31x), hinaufziehen(26x), opferte(25x), zogen(22x), ging(19x), opfern(18x), kommen(14x), kam(10x), ...+305 , so lassH3240 – יָנַח – yanach (yaw-nakh'): lassen(10x), legte(8x), ließ(6x), lass(5x), ihn(3x), bleiben(3x), ließen(3x), legten(2x), setzen(2x), zurückgelassen(2x), lege(2x), übergib(1x), ...+38 dich nicht entrüstenH4725 – מָקוֹם – maqowm (maw-kome'): Ort(190x), Stätte(118x), Raum(19x), Orten(16x), Orts(7x), wo(5x), Stätten(4x), Örtern(3x), Örter(3x), Sitz(2x), Platz(2x), Orte(2x), ...+22 ; denn NachlassenH4832 – מַרְפֵּא – marpe' (mar-pay'): gesund(2x), heil(2x), heilen(2x), heilsam(2x), Hilfe(2x), erfrischen(1x), gütiges(1x), Heil(1x), Heilen(1x), heilsame(1x), Nachlassen(1x) stilltH3240 – יָנַח – yanach (yaw-nakh'): lassen(10x), legte(8x), ließ(6x), lass(5x), ihn(3x), bleiben(3x), ließen(3x), legten(2x), setzen(2x), zurückgelassen(2x), lege(2x), übergib(1x), ...+38 großesH1419 – גָּדוֹל – gadowl (gaw-dole'): große(114x), großen(88x), groß(56x), großer(51x), großes(44x), sehr(14x), großem(14x), lauter(12x), laut(10x), größer(9x), Großen(7x), Hohenpriester(6x), ...+56 UnglückH2399 – חֵטְא – chet' (khate): Sünde(22x), Sünden(8x), Schuld(1x), Unglück(1x), versündigt(1x). (Ps. 37,1; Spr. 24,19)  5  Es istH3426 – יֵשׁ – yesh (yaysh): ist(24x), hat(8x), sind(7x), Ist(6x), sei(6x), habe(5x), haben(5x), hast(4x), ob(3x), wird(3x), kein(3x), war(3x), ...+60 ein UnglückH7451 – רַע – ra' (rah): Unglück(114x), übel(73x), bösen(59x), Böses(58x), Bosheit(53x), Übel(49x), böse(45x), Böse(29x), Bösen(22x), böses(14x), Schaden(13x), Arges(12x), ...+72 , das ich sahH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 unter der SonneH8121 – שֶׁמֶשׁ – shemesh (sheh'-mesh): Sonne(124x), Abend(1x), Sonnenschein(1x), Sonnenzeiger(1x), Zinnen(1x), gleich einem VersehenH7684 – שְׁגָגָה – shgagah (sheg-aw-gaw'): Versehen(7x), unversehens(4x), versehen(3x), versieht(3x), das vomH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 GewaltigenH7989 – שַׁלִּיט – shalliyt (shal-leet'): Gewaltige(1x), Gewaltigen(1x), Macht(1x), Regent(1x) ausgehtH3318 – יָצָא – yatsa' (yaw-tsaw'): aus(147x), heraus(95x), hinaus(60x), ging(59x), geführt(40x), führte(39x), ausgehen(29x), ziehen(26x), zogen(26x), ausziehen(26x), gingen(23x), zog(23x), ...+288 :  6  dass ein NarrH5529 – סֶכֶל – cekel (seh'-kal): Narr(1x) sitztH5414 – נָתַן – nathan (naw-than'): geben(377x), gegeben(283x), gab(207x), gibt(68x), gebe(59x), machen(46x), gaben(38x), tun(37x), Gib(27x), setzte(27x), will(24x), legen(23x), ...+339 in großerH7227 – רַב – rab (rab): viel(74x), viele(70x), großen(46x), große(28x), Hauptmann(24x), groß(22x), vielen(20x), lange(20x), großes(18x), großer(18x), genug(12x), Viele(7x), ...+59 WürdeH4791 – מָרוֹם – marowm (maw-rome'): Höhe(27x), hohen(5x), hoch(3x), Höhen(2x), hohe(2x), Höchsten(2x), brechen(1x), Würde(1x), von(1x), stolz(1x), oben(1x), lästern(1x), ...+12 , und die ReichenH6223 – עָשִׁיר – ashiyr (aw-sheer'): Reichen(10x), Reiche(5x), Reicher(4x), reich(3x), reichen(1x) in NiedrigkeitH8216 – שֶׁפֶל – shephel (shay'-fel): Niedrigkeit(1x), unterdrückt(1x) sitzenH3427 – יָשַׁב – yashab (yaw-shab'): wohnen(150x), wohnten(98x), Einwohner(82x), wohnte(68x), sitzen(50x), bleiben(38x), blieb(38x), saß(35x), wohnt(31x), Bürger(28x), wohne(27x), setzte(25x), ...+141 . (Spr. 30,21-22)  7  Ich sahH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 KnechteH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 , H5650 – עֶבֶד – ebed (eh'-bed): Knecht(272x), Knechte(257x), Knechten(112x), Knechtes(46x), Diensthause(10x), untertänig(8x), Diener(5x), Knechts(4x), Untertanen(3x), Dienern(3x), untertan(3x), Diensthaus(2x), ...+24 auf RossenH5483 – סוּס – cuwc (soos): Rosse(62x), Rossen(25x), Ross(18x), Pferde(7x), Reiter(3x), Rosstor(2x), Wagenpferde(2x), Kranich(2x), Pferd(2x), Hengste(2x), reitenden(1x), Hengst(1x), ...+10 , und FürstenH8269 – שַׂר – sar (sar): Fürsten(142x), Obersten(76x), Hauptleute(24x), Feldhauptmann(24x), Oberste(19x), obersten(10x), Hauptmann(10x), Hauptleuten(10x), oberste(8x), Fürst(8x), Oberster(6x), Landvögte(4x), ...+35 zu Fuß gehenH1980 – הָלַךְ – halak (haw-lak'): gehen(26x), ging(26x), wandeln(26x), gewandelt(24x), gingen(17x), geht(16x), gegangen(15x), zog(15x), Gehe(14x), wandelt(13x), wandelte(13x), wandelten(12x), ...+162 wie KnechteH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 , H5650 – עֶבֶד – ebed (eh'-bed): Knecht(272x), Knechte(257x), Knechten(112x), Knechtes(46x), Diensthause(10x), untertänig(8x), Diener(5x), Knechts(4x), Untertanen(3x), Dienern(3x), untertan(3x), Diensthaus(2x), ...+24 .

 8  Aber wer eine GrubeH1475 – גּוּמָּץ – guwmmats (goom-mawts'): Grube(1x) machtH2658 – חָפַר – chaphar (khaw-far'): gegraben(5x), erkunden(3x), gruben(3x), grub(2x), auf(1x), aufgraben(1x), ausgehöhlt(1x), graben(1x), grüben(1x), macht(1x), schaut(1x), stampft(1x), ...+7 , der wird selbst hineinfallenH5307 – נָפַל – naphal (naw-fal'): fallen(81x), fiel(54x), fielen(41x), gefallen(35x), fällt(16x), lag(9x), liegen(9x), falle(8x), nieder(8x), fällen(7x), warf(5x), werfen(5x), ...+122 ; und wer den ZaunH1447 – גָּדֵר – gader (gaw-dare'): Zaun(4x), Mauer(3x), Hürde(1x), Mauern(1x), Wand(1x), Wände(1x) zerreißtH6555 – פָּרַץ – parats (paw-rats'): zerrissen(4x), nötigte(3x), riss(3x), ausgebreitet(3x), zerbrochen(2x), wegriss(2x), zerschmettere(2x), gerissen(2x), Riss(1x), verteilte(1x), voneinander(1x), Warum(1x), ...+33 , den wird eine SchlangeH5175 – נָחָשׁ – nachash (naw-khawsh'): Schlange(22x), Schlangen(6x) stechenH5391 – נָשַׁךְ – nashak (naw-shak'): stechen(3x), beißen(2x), Zinsen(2x), beißt(1x), bissen(1x), biss(1x), gebissen(1x), gibt(1x), sticht(1x), stäche(1x), wuchern(1x). (Spr. 26,27)  9  Wer SteineH68 – אֶבֶן – eben (eh'-ben): Steine(71x), Stein(52x), Steinen(23x), steinigen(11x), steinerne(10x), steinernen(8x), Edelsteine(8x), Onyxsteine(6x), Gewicht(6x), Schleudersteine(3x), Saphir(3x), Edelsteinen(3x), ...+39 wegwälztH5265 – נָסַע – naca' (naw-sah'): zogen(74x), zog(16x), ziehet(5x), ziehen(5x), auf(5x), aus(4x), brachen(4x), Ausziehen(3x), gezogen(3x), reisen(2x), aufbrechen(2x), aufbricht(2x), ...+30 , der wird MüheH6087 – עָצַב – atsab (aw-tsab'): bekümmert(5x), bekümmerte(2x), entrüsteten(2x), an(1x), bekümmere(1x), bekümmern(1x), bereitet(1x), betrübtes(1x), fechten(1x), Mühe(1x), opfern(1x), verdross(1x), ...+5 damit haben; und wer HolzH6086 – עֵץ – ets (ates): Holz(87x), Bäume(50x), Baum(37x), Bäumen(32x), Akazienholz(24x), Zedernholz(9x), Tannenholz(6x), hölzerne(5x), Sandelholz(4x), Holzhauer(3x), Ölbaumholz(3x), hölzernen(2x), ...+37 spaltetH1234 – בָּקַע – baqa' (baw-kah'): zerrissen(6x), reißen(3x), brach(3x), brachen(3x), zerreißen(3x), spaltete(2x), zerriss(2x), zerrissene(2x), riss(2x), teilten(1x), trennte(1x), verteiltest(1x), ...+28 , der wird davon verletztH5533 – סָכַן – cakan (saw-kan'): arme(1x), verletzt(1x) werden.  10  Wenn ein EisenH1270 – בַּרְזֶל – barzel (bar-zel'): Eisen(34x), eiserne(14x), eisernen(12x), eisernes(5x), Eisenwerk(2x), andere(1x), Eisens(1x), eisern(1x), eisernem(1x), ehernen(1x), Messer(1x) stumpfH6949 – קָהָה – qahah (kaw-haw'): stumpf(4x) wird und an der SchneideH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 ungeschliffenH7043 – קָלַל – qalal (kaw-lal'): leichter(8x), fluchte(8x), fluchen(7x), flucht(6x), gering(6x), verfluchen(4x), Geringes(4x), schneller(4x), geflucht(3x), Flucher(2x), verfluchte(2x), leicht(2x), ...+34 bleibt, muss man's mit MachtH2428 – חַיִל – chayil (khah'-yil): Heer(37x), Macht(25x), Heeres(11x), streitbare(10x), Männer(10x), Gut(9x), tüchtige(9x), Heereskraft(8x), Güter(6x), Sieg(6x), gewaltige(6x), starke(5x), ...+67 wieder schärfenH1396 – גָּבַר – gabar (gaw-bar'): überhand(3x), stärken(3x), Oberhand(2x), stärker(2x), obliegen(1x), walten(1x), stand(1x), siegte(1x), schärfen(1x), drückt(1x), gesträubt(1x), nehmen(1x), ...+12 ; also folgtH3504 – יִתְרוֹן – yithrown (yith-rone'): Gewinn(4x), aber(1x), Besseres(1x), folgt(1x), hilft's(1x), übertraf(1x) auch WeisheitH2451 – חׇכְמָה – chokmah (khok-maw'): Weisheit(123x), weise(7x), weislich(3x), Klugheit(2x), aller(1x), Gutes(1x), klug(1x), klüger(1x), konnten(1x), Rat(1x), sie(1x), unversehens(1x), ...+7 dem FleißH3787 – כָּשֵׁר – kasher (kaw-share'): Fleiß(1x), gelegen(1x), geraten(1x).  11  Ein SchwätzerH1167 – בַּעַל – ba'al (bah'-al): Männer(14x), Herr(7x), Bürger(5x), hat(5x), Mann(4x), Hauswirt(3x), Mannes(3x), Herrn(3x), Männern(3x), ist's(1x), jemand(1x), Meister(1x), ...+36 , H3956 – לָשׁוֹן – lashown (law-shone'): Zunge(78x), Zungen(10x), Sprache(9x), Sprachen(4x), Stange(2x), sagen(1x), Wort(1x), Schwätzer(1x), Drohen(1x), eigenes(1x), Maul(1x), Lügen(1x), ...+11 ist nichts BesseresH3504 – יִתְרוֹן – yithrown (yith-rone'): Gewinn(4x), aber(1x), Besseres(1x), folgt(1x), hilft's(1x), übertraf(1x) denn eine SchlangeH5175 – נָחָשׁ – nachash (naw-khawsh'): Schlange(22x), Schlangen(6x), die ohne BeschwörungH3908 – לַחַשׁ – lachash (lakh'-ash): beschwören(1x), Beschwörung(1x), Ohrenspangen(1x), Redner(1x), rufen(1x) stichtH5391 – נָשַׁךְ – nashak (naw-shak'): stechen(3x), beißen(2x), Zinsen(2x), beißt(1x), bissen(1x), biss(1x), gebissen(1x), gibt(1x), sticht(1x), stäche(1x), wuchern(1x). (Ps. 58,5-6)

 12  Die WorteH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 aus dem MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 eines WeisenH2450 – חָכָם – chakam (khaw-kawm'): Weisen(57x), weise(25x), weiser(11x), weisen(10x), Weiser(7x), Weise(5x), weises(2x), geschickt(1x), verständig(1x), wissen(1x), weisesten(1x), Verständiger(1x), ...+20 sind holdseligH2580 – חֵן – chen (khane): Gnade(50x), Gunst(4x), holdselig(4x), angenehm(1x), Edelstein(1x), Glück(1x), lieben(1x), Lieblich(1x), Rede(1x), Schmuck(1x), schön(1x), schöner(1x), ...+5 ; aber des NarrenH3684 – כְּסִיל – kciyl (kes-eel'): Narren(42x), Narr(16x), Toren(4x), törichter(4x), Ruchlosen(2x), Stümper(1x), törichten(1x) LippenH8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 verschlingenH1104 – בָּלַע – bala' (baw-lah'): verschlingen(7x), verschlang(6x), verschlungen(5x), verschlingt(5x), vertilgt(3x), verschlangen(2x), verschlinge(2x), zerstören(1x), wegtun(1x), vertilgte(1x), verschlängen(1x), verschlemmt(1x), ...+19 ihn selbst.  13  Der AnfangH8462 – תְּחִלָּה – tchillah (tekh-il-law'): Anfang(6x), erstemal(4x), zuerst(2x), anfangen(1x), anfing(1x), anfingst(1x), angeht(1x), anging(1x), anhoben(1x), anzufangen(1x), anzuheben(1x), ersten(1x), ...+7 seinerH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 WorteH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 ist NarrheitH5531 – סִכְלוּת – cikluwth (sik-looth'): Torheit(5x), Irrtum(1x), Narrheit(1x), und das EndeH319 – אַחֲרִית – achariyth (akh-ar-eeth'): hernach(13x), letzten(12x), zuletzt(9x), Ende(6x), Nachkommen(5x), darnach(2x), gehen(2x), wird(2x), sein(1x), übrigbleibt(1x), äußersten(1x), Zeit(1x), ...+17 , H6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 ist schädlicheH7451 – רַע – ra' (rah): Unglück(114x), übel(73x), bösen(59x), Böses(58x), Bosheit(53x), Übel(49x), böse(45x), Böse(29x), Bösen(22x), böses(14x), Schaden(13x), Arges(12x), ...+72 TorheitH1948 – הוֹלֵלוּת – howleluwth (ho-lay-looth'): Torheit(1x).  14  Ein NarrH5530 – סָכָל – cakal (saw-kawl'): Narr(2x), narre(1x), Narren(1x), toll(1x), tolles(1x), töricht(1x) macht vieleH7235 – רָבָה – rabah (raw-baw'): viel(70x), mehren(22x), mehr(15x), viele(15x), groß(7x), mehret(5x), mehrte(5x), mehrten(4x), mehre(4x), große(4x), gemehrt(4x), lange(3x), ...+59 WorteH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 ; aber der MenschH120 – אָדָם – adam (aw-dawm'): Menschen(210x), Menschenkind(99x), Mensch(96x), Leute(29x), Menschenkindern(13x), Leuten(12x), Menschenkinder(12x), Adam(10x), Menschenhänden(4x), Menschenhände(4x), Mann(3x), Menschenseelen(3x), ...+42 weißH3045 – יָדַע – yada' (yaw-dah'): erfahren(99x), weiß(97x), wissen(66x), weißt(36x), kennen(26x), wusste(24x), erkennen(23x), kennt(19x), kund(19x), Weißt(18x), wisse(17x), innewerden(16x), ...+228 nicht, was gewesenH310 – אַחַר – achar (akh-ar'): nach(215x), hinter(63x), darnach(57x), Nach(43x), Darnach(37x), nachdem(33x), von(25x), folgen(9x), da(8x), nachgefolgt(7x), an(7x), hernach(6x), ...+107 ist, und wer will ihm sagenH5046 – נָגַד – nagad (naw-gad'): sagte(60x), angesagt(47x), verkündigen(20x), sagen(16x), Sage(16x), verkündige(14x), gesagt(13x), ansagen(13x), verkündigt(13x), sagten(12x), sage(11x), anzeigen(11x), ...+72 , was nach ihm werden wird? (Pred. 5,2; Pred. 8,7)  15  Die ArbeitH5999 – עָמָל – amal (aw-mawl'): Arbeit(20x), Unglück(12x), Mühe(4x), Jammer(3x), Elend(2x), Unglücks(2x), unrechtes(1x), schwer(1x), Mühsal(1x), Angst(1x), leidige(1x), Güter(1x), ...+10 der NarrenH3684 – כְּסִיל – kciyl (kes-eel'): Narren(42x), Narr(16x), Toren(4x), törichter(4x), Ruchlosen(2x), Stümper(1x), törichten(1x) wird ihnen sauerH3021 – יָגַע – yaga' (yaw-gah'): müde(5x), gearbeitet(4x), matt(3x), Arbeit(2x), bemüht(2x), arbeiten(1x), arbeitete(1x), bemühe(1x), Bemühe(1x), mühe(1x), Mühe(1x), sauer(1x), ...+7 , weil sie nicht wissenH3045 – יָדַע – yada' (yaw-dah'): erfahren(99x), weiß(97x), wissen(66x), weißt(36x), kennen(26x), wusste(24x), erkennen(23x), kennt(19x), kund(19x), Weißt(18x), wisse(17x), innewerden(16x), ...+228 in die StadtH5892 – עִיר – iyr (eer): Stadt(544x), Städte(258x), Städten(121x), Freistadt(10x), sie(7x), Freistädte(7x), Palmenstadt(4x), Kornstädte(4x), Wagenstädte(3x), andere(3x), Flecken(2x), Vorstädte(2x), ...+29 zu gehenH3212 – יָלַךְ – yalak (yaw-lak'): ging(118x), gehen(68x), zog(66x), Gehe(64x), gingen(57x), wandeln(42x), gehe(39x), ziehen(32x), wandelte(24x), hin(24x), Gehet(23x), Komm(21x), ...+208 .

 16  WehH337 – אִי – iy (ee): Weh(2x) dir, LandH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 , dessen KönigH4428 – מֶלֶךְ – melek (meh'-lek): König(1303x), Königs(471x), Könige(207x), Königen(59x), er(7x), Königshauses(7x), Milkom(3x), Hause(3x), ihm(3x), Königskinder(2x), Nebukadnezar(2x), Salomo(2x), ...+30 ein KindH5288 – נַעַר – na'ar (nah'-ar): Knaben(43x), Knabe(40x), Diener(25x), Jünglinge(19x), Leute(16x), Knechte(15x), jung(14x), Jüngling(13x), Knecht(12x), Leuten(4x), Knechten(4x), Jünglingen(3x), ...+21 ist und dessen FürstenH8269 – שַׂר – sar (sar): Fürsten(142x), Obersten(76x), Hauptleute(24x), Feldhauptmann(24x), Oberste(19x), obersten(10x), Hauptmann(10x), Hauptleuten(10x), oberste(8x), Fürst(8x), Oberster(6x), Landvögte(4x), ...+35 in der FrüheH1242 – בֹּקֶר – boqer (bo'-ker): Morgens(75x), Morgen(73x), morgen(18x), früh(5x), frühe(5x), Morgenwache(3x), Morgenwolke(2x), morgens(2x), alle(2x), bald(2x), Frühe(2x), anderen(1x), ...+12 speisenH398 – אָכַל – akal (aw-kal'): essen(252x), fressen(55x), gegessen(43x), aßen(41x), aß(33x), verzehren(31x), esset(31x), isst(30x), verzehrt(21x), esse(19x), iss(18x), gefressen(14x), ...+99 ! (Jes. 3,4)  17  WohlH835 – אֶשֶׁר – esher (eh'-sher): Wohl(31x), wohl(8x), Selig(2x), selig(1x) dir, LandH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 , dessen KönigH4428 – מֶלֶךְ – melek (meh'-lek): König(1303x), Königs(471x), Könige(207x), Königen(59x), er(7x), Königshauses(7x), Milkom(3x), Hause(3x), ihm(3x), Königskinder(2x), Nebukadnezar(2x), Salomo(2x), ...+30 edelH1121 – בֵּן – ben (bane): Kinder(1267x), Sohn(1087x), Kindern(467x), Söhne(337x), Sohnes(283x), Söhnen(114x), Menschenkind(99x), alt(82x), jährige(29x), Kind(27x), jungen(21x), Menschen(17x), ...+146 , H2715 – חֹר – chor (khore): Ratsherren(5x), Obersten(4x), Fürsten(2x), edel(1x), Herren(1x) ist und dessen FürstenH8269 – שַׂר – sar (sar): Fürsten(142x), Obersten(76x), Hauptleute(24x), Feldhauptmann(24x), Oberste(19x), obersten(10x), Hauptmann(10x), Hauptleuten(10x), oberste(8x), Fürst(8x), Oberster(6x), Landvögte(4x), ...+35 zu rechter ZeitH6256 – עֵת – eth (ayth): Zeit(171x), allezeit(11x), wenn(7x), da(6x), Not(5x), Zeiten(5x), Abend(4x), jetzt(3x), anderen(2x), Alter(2x), heil(2x), Ende(2x), ...+49 speisenH398 – אָכַל – akal (aw-kal'): essen(252x), fressen(55x), gegessen(43x), aßen(41x), aß(33x), verzehren(31x), esset(31x), isst(30x), verzehrt(21x), esse(19x), iss(18x), gefressen(14x), ...+99 , zur StärkeH1369 – גְּבוּרָה – gbuwrah (gheb-oo-raw'): Macht(24x), Gewalt(12x), Stärke(9x), Kraft(3x), mächtig(2x), Taten(2x), gewaltigen(1x), Gewaltigen(1x), hoch(1x), Krieger(1x), Kräfte(1x), obliegen(1x), ...+8 und nicht zur LustH8358 – שְׁתִי – shthiy (sheth-ee'): Lust(1x)!  18  Denn durch FaulheitH6103 – עַצְלָה – atslah (ats-law'): Faulheit(2x) sinkenH4355 – מָכַךְ – makak (maw-kak'): sinken(2x), hin(1x), wenig(1x) die BalkenH4746 – מְקָרֶה – mqareh (mek-aw-reh'): Balken(1x), und durch lässigeH8220 – שִׁפְלוּת – shiphluwth (shif-looth'): lässige(1x) HändeH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 wird das HausH1004 – בַּיִת – bayith (bah'-yith): Hause(634x), Haus(624x), Hauses(134x), Häuser(66x), Vaterhäusern(49x), Häusern(25x), heim(19x), Gefängnis(16x), daheim(15x), inwendig(12x), Vaterhäuser(10x), Diensthause(10x), ...+126 triefendH1811 – דָּלַף – dalaph (daw-laf'): triefend(1x), tränt(1x), verschmachtet(1x). (Spr. 19,15)

 19  Das machtH6213 – עָשָׂה – asah (aw-saw'): tun(406x), getan(322x), machen(173x), machte(163x), tat(147x), gemacht(141x), tut(139x), tue(96x), taten(78x), tust(58x), mache(32x), halten(30x), ...+357 , sie halten MahlzeitenH3899 – לֶחֶם – lechem (lekh'-em): Brot(180x), Speise(19x), Brots(14x), essen(8x), Brote(8x), Schaubrote(6x), aß(5x), Nahrung(4x), nichts(4x), nähren(3x), Schaubrot(2x), etwas(2x), ...+35 , um zu lachenH7814 – שְׂחוֹק – schowq (sekh-oke'): Lachen(4x), Spott(4x), Gespött(2x), Lachens(2x), lachen(1x), verlachet(1x), und der WeinH3196 – יַיִן – yayin (yah'-yin): Wein(119x), Weins(3x), Weinschläuche(2x), gegessen(1x), Most(1x), saufen(1x), Säufern(1x), Trank(1x), tranken(1x), Weinessig(1x), Weinkeller(1x), Weinstock(1x), ...+7 muss die LebendigenH2416 – חַי – chay (khah'-ee): Leben(93x), lebt(71x), Tiere(49x), lebendigen(28x), lebe(27x), Lebendigen(27x), Lebens(26x), Tieren(20x), lebendig(18x), leben(16x), Tier(14x), lebte(8x), ...+44 erfreuenH8055 – שָׂמַח – samach (saw-makh'): fröhlich(43x), freuen(32x), freue(13x), freut(8x), froh(7x), freute(6x), freuten(6x), erfreut(5x), erfreuen(4x), gefreut(4x), Freue(4x), Freude(3x), ...+18 , und das GeldH3701 – כֶּסֶף – keceph (keh'-sef): Silber(147x), Geld(85x), silberne(33x), Silberlinge(31x), silbernen(18x), Silbers(9x), Geldes(7x), silbern(7x), erkauft(4x), Gelde(3x), silbernes(2x), Lösegeld(2x), ...+17 muss ihnen alles zuwegeH6030 – עָנָה – anah (aw-naw'): antwortete(130x), antworten(39x), antworteten(21x), erhöre(15x), erhören(14x), antwortet(13x), erhört(8x), erhörte(6x), reden(5x), Erhöre(4x), sangen(3x), singen(3x), ...+54 bringen. (Richt. 9,13; Ps. 104,15)

 20  FlucheH7043 – קָלַל – qalal (kaw-lal'): leichter(8x), fluchte(8x), fluchen(7x), flucht(6x), gering(6x), verfluchen(4x), Geringes(4x), schneller(4x), geflucht(3x), Flucher(2x), verfluchte(2x), leicht(2x), ...+34 dem KönigH4428 – מֶלֶךְ – melek (meh'-lek): König(1303x), Königs(471x), Könige(207x), Königen(59x), er(7x), Königshauses(7x), Milkom(3x), Hause(3x), ihm(3x), Königskinder(2x), Nebukadnezar(2x), Salomo(2x), ...+30 nicht in deinem HerzenH4093 – מַדָּע – madda' (mad-daw'): Erkenntnis(3x), Herzen(1x), Verstand(1x), verständige(1x) und flucheH7043 – קָלַל – qalal (kaw-lal'): leichter(8x), fluchte(8x), fluchen(7x), flucht(6x), gering(6x), verfluchen(4x), Geringes(4x), schneller(4x), geflucht(3x), Flucher(2x), verfluchte(2x), leicht(2x), ...+34 dem ReichenH6223 – עָשִׁיר – ashiyr (aw-sheer'): Reichen(10x), Reiche(5x), Reicher(4x), reich(3x), reichen(1x) nicht in deiner SchlafkammerH2315 – חֶדֶר – cheder (kheh'-der): Kammer(13x), Kammern(6x), andere(3x), Schlafkammer(3x), Bettkammer(2x), Herz(2x), Bilderkammer(1x), einer(1x), ernsten(1x), fühlt(1x), innerste(1x), inwendig(1x), ...+8 , H4904 – מִשְׁכָּב – mishkab (mish-kawb'): Lager(22x), Bette(3x), Schlafkammer(3x), Bett(2x), erkannt(2x), gelegen(2x), Lagern(2x), beigelegen(1x), beim(1x), Bettwerk(1x), gelegt(1x), ihm(1x), ...+8 ; denn die VögelH5775 – עוֹף – owph (ofe): Vögel(33x), Vögeln(25x), Flügel(4x), Vogel(4x), Gevögel(2x), Gefieder(1x), Geflügel(1x), Lockvögel(1x) des HimmelsH8064 – שָׁמַיִם – shamayim (shaw-mah'-yim): Himmel(322x), Himmels(64x), Himmelskönigin(5x), allenthalben(3x), himmlische(3x), Himmeln(2x), Himmelsbrot(2x), Himmelslaufs(1x), Vögeln(1x) führenH3212 – יָלַךְ – yalak (yaw-lak'): ging(118x), gehen(68x), zog(66x), Gehe(64x), gingen(57x), wandeln(42x), gehe(39x), ziehen(32x), wandelte(24x), hin(24x), Gehet(23x), Komm(21x), ...+208 die StimmeH6963 – קוֹל – qowl (kole): Stimme(238x), Geschrei(33x), Donner(16x), laut(10x), hören(7x), hört(7x), Schall(6x), schreien(6x), Hall(6x), Rauschen(5x), ausrufen(5x), Getümmel(5x), ...+100 fort, und die FitticheH3671 – כָּנָף – kanaph (kaw-nawf'): Flügel(38x), Flügeln(13x), Zipfel(7x), Fittichen(4x), Vögel(3x), Decke(3x), Fittiche(2x), Enden(2x), Zipfeln(2x), Mantel(1x), Vogel(1x), Vögeln(1x), ...+23 habenH1167 – בַּעַל – ba'al (bah'-al): Männer(14x), Herr(7x), Bürger(5x), hat(5x), Mann(4x), Hauswirt(3x), Mannes(3x), Herrn(3x), Männern(3x), ist's(1x), jemand(1x), Meister(1x), ...+36 , sagen'sH5046 – נָגַד – nagad (naw-gad'): sagte(60x), angesagt(47x), verkündigen(20x), sagen(16x), Sage(16x), verkündige(14x), gesagt(13x), ansagen(13x), verkündigt(13x), sagten(12x), sage(11x), anzeigen(11x), ...+72 weiterH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 . (2.Mose 22,27)

Prediger 9 ←    Prediger 10    → Prediger 11

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Prediger 9,3 bis 10,10; Prediger 10,11 bis 12,5; Luther (1570): Prediger 9,1 bis 10,4; Prediger 10,5 bis 11,8

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12, Vers 13, Vers 14, Vers 15, Vers 16, Vers 17, Vers 18, Vers 19, Vers 20.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Tiere in der Bibel - Biene
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick
Tiere in der Bibel - Ameise
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir

 

Zufallstext

4Denn der HErr ist groß und hoch zu loben, wunderbar über alle Götter. 5Denn alle Götter der Völker sind Götzen; aber der HErr hat den Himmel gemacht. 6Es stehet herrlich und prächtig vor ihm und gehet gewaltig und löblich zu in seinem Heiligtum. 7Ihr Völker, bringet her dem HErrn, bringet her dem HErrn Ehre und Macht. 8Bringet her dem HErrn die Ehre seines Namens; bringet Geschenke und kommt in seine Vorhöfe! 9Betet an den HErrn in heiligem Schmuck; es fürchte ihn alle Welt! 10Saget unter den Heiden, dass der HErr König sei und habe sein Reich, soweit die Welt ist, bereitet, dass es bleiben soll, und richtet die Völker recht. 11Der Himmel freue sich, und die Erde sei fröhlich; das Meer brause und was darinnen ist;

Ps. 96,4 bis Ps. 96,11 - Luther (1912)