Menge > AT > Ester > Kapitel 10

Ester 10

Mordechais Ansehen bei Persern und Juden.

 1  Der König Ahasveros legte dann dem Festlande und den Inseln des Meeres eine Abgabe auf.  2  Und alle Erweise seines gewaltigen und machtvollen Wirkens und die genaue Schilderung der hohen Stellung Mardochais, zu der ihn der König erhob, das alles findet sich bekanntlich aufgezeichnet im Buch der Denkwürdigkeiten (oder: Chronik) der medischen und persischen Könige. (Est. 8,2; Est. 8,15)  3  Denn der Jude Mardochai war der Erste im Range nach dem König Ahasveros und hochgeachtet bei den Juden und beliebt bei der Menge seiner Volksgenossen, weil er das Beste seines Volkes suchte und für das Wohl seines ganzen Stammes eintrat.

Ester 9 ←    Ester 10    → Hiob 1

Textvergleich

Luther (1912)   Luther (Strongs)   Elberfelder (1905)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Luther (1570): Ester 10,1 bis 10,3

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Vom Schätze sammeln
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Die Stiftshütte: Hintergrund :: Gottes Plan
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Wüstenoase Azraq
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Osten
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)

 

Zufallstext

34Verleihe mir Einsicht, damit ich deine Weisung beachte und sie mit ganzem Herzen befolge. 35Lass mich wandeln auf dem Pfade deiner Gebote, denn an diesem habe ich meine Freude. 36Neige mein Herz deinen Zeugnissen zu und nicht zur Gewinnsucht (oder: zu unrechtem Gewinn). 37Wende meine Augen ab, dass sie nicht nach Eitlem schauen; belebe mich auf deinen Wegen. 38Erfülle an deinem Knechte deine Verheißung, die darauf abzielt, dass man dich fürchte. 39Wende ab meine Schmach, vor der mir graut; denn deine Rechte (oder: Verordnungen) sind heilsam. 40Fürwahr, ich sehene mich nach deinen Befehlen: belebe mich durch deine Gerechtigkeit! 41Lass deine Gnadenerweise mir widerfahren, o HErr, deine Hilfe nach deinem Wort (oder: deiner Verheißung),

Ps. 119,34 bis Ps. 119,41 - Menge (1939)