www.toledot.info - Die Welt der Bibel

Vorheriges Kapitel <<< Inhalt >>> Nächstes Kapitel

Die Stiftshütte > Das Heilige :: Der Tisch der Schaubrote

An der Nordseite im Heiligen stand der Tisch der Schaubrote. Er war 2 Ellen lang, 1 Elle breit, 1,5 Ellen hoch (ca. 100cm x 50cm x 75cm) aus Akazienholz, überzogen mit Gold und umlaufend mit einem goldenen Kranz versehen. An den Seiten befanden sich Stangen aus Akazienholz mit Gold überzogen, in Ringe gesteckt, um ihn zu tragen. Auf dem Tisch standen Schüsseln, Schalen und Kannen zur Ausgießung des Trankopfers aus reinem Gold (2. Mose 25, 23-30; 2. Mose 37,10-16; 3. Mose 24,5-9).

12 ungesäuerte Brote lagen ständig auf dem Tisch. Die Anzahl repräsentierte die 12 Stämme Israels, und das Brot wurde Lechem HaPanim genannt, Brot vor dem Angesicht. Die Priester aßen sie an jedem Shabbat und ersetzten sie durch neue Brote. Das ist ein Bild für die kontinuierliche Fürsorge Gottes.

Der Tisch der Schaubrote

Die Kinder Israel beklagten sich ständig: „Warum hast du uns hierher gebracht? Wir werden sterben“ (2. Mose 14,10-12; 15,24; 16,2-3(+9); 17,3; 4. Mose 11,1+4+10; 12,1; 14,1-3).

Bei Kadesch Barnea, als die 12 Kundschafter zurückkamen mit dem Beweis eines wunderbaren Landes, erzählten sie von den Riesen. Zehn sagten: „Sie werden uns zerquetschen wie Ameisen“. Die Leute schrien: „Wir werden sterben.“(4. Mose 14,1). Josua und Kaleb sagten: „Na und! Gott sagte, es ist unser Land, die Riesen werden unsere Nahrung sein“ (4. Mose 14,6-9).

Gott sprach: „Alle, die meine Herrlichkeit und Zeichen gesehen haben und mich nun zehnmal versucht und meiner Stimme nicht gehorcht haben, keiner von ihnen soll das Land sehen“ (4. Mose 14,22-23). „Wie du mir gesagt hast, so werde ich dir geben; du wirst sterben (4. Mose 14,28-29); außer Josua, Kaleb und die Kinder (4. Mose 14,30-31)“.

Wir werden geprüft (Jakobus 1,2-3), und wir sollen von den Kindern Israels lernen (1. Korinther 10,5-11). Nicht „Falls“ sondern „Wenn“ wir geprüft werden, müssen wir sicherstellen, dass unser Leben richtig mit dem Herrn ist (umgekehrt und vergeben), dann können wir IHM vertrauen, denn es steht geschrieben: „Treu ist ER, der euch beruft: er wird es auch vollbringen“ (1. Thessalonicher 5,24).

Der Herr Jesus sagt: „Ich bin das Brot des Lebens“ (Johannes 6; Matthäus 4,4; 5. Mose 8,3; Jesaja 55,10-11). Der Herr Jesus hat uns alle Dinge gegeben, die zum Leben und zur Gottseligkeit, zur Gottesfurcht erforderlich sind (2. Petrus 1,3). Das ist ALLES, was wir brauchen.

 

| Die Vorhänge <<< Inhalt >>> Die Menora (Der Lampenständer) |

 

Inhalt

Vorwort
 
Hintergrund
Adam bis Mose
Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Gottes Plan
Die Namen der Stiftshütte
Parallelen zwischen dem Paradies und der Stiftshütte
Der Grundwerkstoff der Stiftshütte
Die drei Teile der Stiftshütte
 
Der Vorhof
Der Altar
Das Sündopfer
Das Passahlamm
Das Passahmahl (Abendmahl)
Der Altar als unser Lebensacker
Das Reinigungsbecken
Der Fels in der Wüste
Das Waschen der Füße
Das Gebäude
Die Bedeckung
Der Herr Jesus umgibt uns
 
Das Heilige
Die Säulen
Die Vorhänge
Der Tisch der Schaubrote
Die Menora (Der Lampenständer)
Der Räucheraltar
Die Priester (Cohenim)
Der Hohepriester (Cohen Hagadol)
Yom Kippur, der große Versöhnungstag
Das Kreuz in der Stiftshütte
 
Das Allerheiligste
Die Bundeslade
Das Innere der Bundeslade
Die Cherubim – die Engel
Jeder kann Erlösung erhalten – es wurde bereits dafür bezahlt

 


Links

Biblischer Bezug
Siehe Text
 
Intern
Alle Bilder in einer Übersicht: Bildergalerie
Kurzlink zu dieser Seite: www.toledot.de/stiftshuette
 
Extern
Google Maps, Online-Karte: www.google.de/maps/place/29.761662,34.969340

Download

PDF
Diese Seite können Sie als Druckversion herunterladen im DIN-A5 Format (64 Seiten, 22MB): oibne01001
im DIN-A4 Format (40 Seiten, 8MB): oibne01003
oder als Präsentation (84 Folien, 15MB): oibne01002

Quellen

www.berean-to-berean.com
Der Inhalt der Beschreibung der Stiftshütte und ihrer alttestamentlichen sowie neutestamentlichen Bedeutung basieren auf der erklärenden Präsentation der Website www.berean-to-berean.com, dem Betreiber des Nachbaus der Stiftshütte im Timna Park (Israel). Die Texte wurden aus dem Englischen übersetzt und inhaltlich ergänzt. Die Original-Präsentation finden Sie unter www.berean-to-berean.com unter „Virtual Tour“ -> „Virtual Tabernacle Tour“.

Dok. oibne00103 zuletzt aktualisiert: 28.10.2016

Altes
Testament

Neues
Testament